0,00 €
Zum Warenkorb
  • Dentory
20%
Für Dentory Mitglieder

Kursinhalt

Das Arbeiten unter dem dentalen Operationsmikroskop erlaubt es dem Zahnarzt, seine Behandlung unter direkter Sicht durchzuführen. Die Eingriffe können mit größerer Präzision und dadurch oftmals weniger invasiv für den Patienten und das Gewebe absolviert werden. Eine Vielzahl ästhetischer und endodontischer Behandlungen kann der Zahnarzt mithilfe des Mikroskops in ergonomischer Sitzposition ausüben.

Theoretische Kursinhalte:

  • Das Mikroskop und seine Einsatzmöglichkeiten
  • Arbeiten unter dem Mikroskop: Perforationsdeckung, Apexifikation und Revaskularisation
  • Vielseitige Dokumentation (auch via Smartphone)
  • Exkavieren von Karies mit fluoreszierendem Licht
  • Abrechnung


Hands-On

Für das Hands-On-Training steht jedem Teilnehmer ein Mikroskop zur Verfügung. Geübt werden die Perforationsdeckung und Apexifikation mittels innovativer Materialien.

Lernziel

Kennenlernen der zahlreichen Vorteile der Arbeit unter dem Mikroskop, dessen Einsatzmöglichkeiten und Komponenten.

 

Mikroskope, Materialien und Instrumente werden gestellt.

Samstag - 18.06.2022
09:0017:00
Vortrag & Hands-On Dr. Günther Stöckl
alt
Gasttrainer

Dr. Günther Stöckl

Zahnarzt
Spezialist für Endodontie
Produkt
AnzahlPreis

Kursinhalt

Das Arbeiten unter dem dentalen Operationsmikroskop erlaubt es dem Zahnarzt, seine Behandlung unter direkter Sicht durchzuführen. Die Eingriffe können mit größerer Präzision und dadurch oftmals weniger invasiv für den Patienten und das Gewebe absolviert werden. Eine Vielzahl ästhetischer und endodontischer Behandlungen kann der Zahnarzt mithilfe des Mikroskops in ergonomischer Sitzposition ausüben.

Theoretische Kursinhalte:

  • Das Mikroskop und seine Einsatzmöglichkeiten
  • Arbeiten unter dem Mikroskop: Perforationsdeckung, Apexifikation und Revaskularisation
  • Vielseitige Dokumentation (auch via Smartphone)
  • Exkavieren von Karies mit fluoreszierendem Licht
  • Abrechnung


Hands-On

Für das Hands-On-Training steht jedem Teilnehmer ein Mikroskop zur Verfügung. Geübt werden die Perforationsdeckung und Apexifikation mittels innovativer Materialien.

Lernziel

Kennenlernen der zahlreichen Vorteile der Arbeit unter dem Mikroskop, dessen Einsatzmöglichkeiten und Komponenten.

 

Mikroskope, Materialien und Instrumente werden gestellt.

0
 €

Kursinhalt

Das Arbeiten unter dem dentalen Operationsmikroskop erlaubt es dem Zahnarzt, seine Behandlung unter direkter Sicht durchzuführen. Die Eingriffe können mit größerer Präzision und dadurch oftmals weniger invasiv für den Patienten und das Gewebe absolviert werden. Eine Vielzahl ästhetischer und endodontischer Behandlungen kann der Zahnarzt mithilfe des Mikroskops in ergonomischer Sitzposition ausüben.

Theoretische Kursinhalte:

  • Das Mikroskop und seine Einsatzmöglichkeiten
  • Arbeiten unter dem Mikroskop: Perforationsdeckung, Apexifikation und Revaskularisation
  • Vielseitige Dokumentation (auch via Smartphone)
  • Exkavieren von Karies mit fluoreszierendem Licht
  • Abrechnung


Hands-On

Für das Hands-On-Training steht jedem Teilnehmer ein Mikroskop zur Verfügung. Geübt werden die Perforationsdeckung und Apexifikation mittels innovativer Materialien.

Lernziel

Kennenlernen der zahlreichen Vorteile der Arbeit unter dem Mikroskop, dessen Einsatzmöglichkeiten und Komponenten.

 

Mikroskope, Materialien und Instrumente werden gestellt.

0
 €
Summe €

Bitte beachte die Veranstaltungs-AGB vom Veranstalter.

Veranstalter/Kurs-Anmeldung

American Dental Systems GmbH
Johann-Sebastian-Bach-Str. 42
85591 Vaterstetten
Deutschland
Tel.: ++49 (0)8106 / 300 30-0
Fax: ++49 (0)8106 / 300 30-8
E-Mail: T.Beier@ADSystems.de
Web: http://www.adsystems.de

Weitere Veranstaltungen