0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
Schließen


34 Autoren/Referenten

  
alt

Dr. Newton Fahl Jr. DDS

Brasilien, Curitiba

Dr. Newton Fahl, Jr. erhielt 1987 seinen DDS-Abschluss von der Londrina State University, Brasilien. 1989 erhielt er das Certificate in Operative Dentistry und den Master of Science von der University of Iowa, USA. Dr. Fahl ist Mitglied der American Academy of Esthetic Dentistry (AAED), Gründungsmitglied und ehemaliger Präsident der Brasilianischen Gesellschaft für ästhetische Zahnheilkunde (BSAD) und ehemaliger Präsident der Society for Color and Appearance in Dentistry (SCAD). Er ist Stipendiat der MCG-Hinman Foundation. Seine Leidenschaft und sein Engagement für die Ausbildung haben dazu geführt, dass Dr. Fahl 2008 den President´s Award der American Academy of Esthetic Dentistry (AAED) als bester Lehrer und 2011 den Excellence in Cosmetic Dentistry Education Award der American Academy of Cosmetic Dentistry (AACD) erhielt. Dr. Fahl ist außerordentlicher Professor für operative Zahnheilkunde an der University of North Carolina (UNC). Dr. Fahl hat zahlreiche direkte und indirekte Klebetechniken veröffentlicht und ist Autor des Buches Composite Resin Veneers - The Direct-Indirect Way. Er ist im Editorial Board mehrerer von Experten begutachteter Zeitschriften. Dr. Fahl und seine Frau Grace leben in Curitiba, Brasilien, wo er eine Privatpraxis mit Schwerpunkt ästhetische Zahnheilkunde unterhält. Seit 1998 hat Dr. Fahl im Fahl Center über 2.000 Zahnärzte aus 37 verschiedenen Ländern praxisnah in direkter und indirekter adhäsiver Versorgung geschult.

Weitere Informationen
alt

Dr. Susanne Fath

Deutschland, Berlin
alt

Robert F. Faulkner DDS

Vereinigte Staaten von Amerika

Robert F. Faulkner, DDS, schloss sein Studium an der Ohio State University im Jahr 1980 ab. Nach einem einjährigen klinischen Praktikum praktizierte er bis 1990 als Zahnarzt im Nordwesten von Ohio, bevor er an der UCLA School of Dentistry ein Zusatzstudium im Bereich Prothetik absolvierte. Dr. Faulkner erhielt 1992 sein Examen in Prothetik und 1993 ein weiteres in Oberkiefer-Gesichtsprothetik. Darüber hinaus erhielt er während seiner dreijährigen Facharztausbildung eine umfassende Zusatzausbildung durch das UCLA Implant Center. Er hielt sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene zahlreiche Vorträge über verschiedene Aspekte der Prothetik und Implantologie. Dr. Faulkner wohnt in Cincinnati, Ohio, wo er eine Privatpraxis betreibt, in der er sich auf festsitzende und herausnehmbare Prothesen, Kiefer- und Gesichtsprothetik sowie Implantatprothetik spezialisiert hat.

Weitere Informationen
alt

ZTM Vincent Fehmer BDT, MDT

Schweiz, Geneva

ZTM Vincent Fehmer absolvierte seine zahntechnische Ausbildung in den Jahren von 1998 bis 2002 in Stuttgart, Deutschland. Von 2002 bis 2003 arbeitete er volontärisch in „Oral Design“-zertifizierten zahntechnischen Laboren in Großbritannien und den USA. Von 2003 bis 2009 arbeitete er bei Zahntechnik Mehrhof, einem „Oral Design“-zertifizierten Labor in Berlin, Deutschland. Im Jahr 2009 absolvierte er den Abschluss zum Zahntechnikermeister in Deutschland. Von 2009 bis 2014 war er leitender Zahntechniker an der Klinik für festsitzende und herausnehmbare Prothetik in Zürich, Schweiz. Seit 2015 ist er Zahntechniker an der Klinik für festsitzende Prothetik und Biomaterialien an der Universität Genf, Schweiz, und führt sein eigenes Labor in Lausanne, Schweiz. ZTM Fehmer ist Fellow des International Team for Implantology (ITI), aktives Mitglied der European Academy of Esthetic Dentistry (EAED) und Mitglied der Oral Design Group, der European Association of Dental Technology (EADT) und der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ). Er ist als Referent auf nationaler und internationaler Ebene tätig. ZTM Fehmer wurde u. a. mit dem KENNETH D. RUDD AWARD der American Prosthodontic Society ausgezeichnet. Er hat über 50 Artikel in Peer-Reviewed Journals veröffentlicht und ist Autor diverser Buchbeiträge. Er fungiert als Editor-in-Chief des QDT Yearbooks und des International Journal of Esthetic Dentistry und ist zusätzlich Section Editor für das International Journal of Prosthodontics.

Weitere Informationen
alt

Dr. Mirela Feraru

Israel, Tel Aviv

Mirela Feraru, D.M.D. graduated in 2005 from the Dental Faculty of the Timisoara University, Romania. Was an integral part of the Bichacho Clinic team from 2009 till 2022, focusing on Interdisciplinary Modalities, she gained in-depth knowledge and experience in all fields of Perio-Prosthetic Esthetic Dentistry, concentrating on Restorative and Perioplastic surgery treatments. As well as publishing internationally, she pursues her passion for sharing her experience and skills with others by lecturing, teaching and mentoring world-wide on complex Esthetic Restorative Treatments and Interdisciplinary Perio-Prosthetic Concepts and Treatment. She has also authored the bestseller book “Dental Visualization”, published by Quintessence Publishing in 2018

Weitere Informationen
alt

Dr. Jonathan L. Ferencz

Dr. Jonathan Ferencz graduated from Rensselaer Polytechnic Institute in 1967 and New York University College of Dentistry in 1971. Dr. Ferencz completed his specialty training in at NYU in1984 and was named Clinical Professor of Post-Graduate Prosthodontics and was certified by the American Board of Prosthodontics in 1998.  He also is Adjunct Professor of Restorative Dentistry at the University of Pennsylvania School of Dental Medicine, and Clinical Professor at Columbia University School of Dentistry.

Dr. Ferencz became a Fellow of the Greater New York Academy of Prosthodontics in 1984 and served as its President in 1995.  He became a Fellow of the Northeastern Gnathological Society in 1988 and its President in 1995 and 1996.  In addition, Dr. Ferencz is a Fellow of the Academy of Prosthodontics, New York Academy of Dentistry and a member of the American Academy of Restorative Dentistry and the American Academy of Fixed Prosthodontics.  He served on the Board of the American College of Prosthodontists for five years before being elected as President in 2002. 

In addition to private practice and part-time teaching Dr. Ferencz has given more 400 courses and programs throughout North America, South America, Europe and Asia. He has over 30 publications in the dental literature and has been a reviewer for three prosthodontic journals. His textbook, “High-Strength Ceramics: Interdisciplinary Perspectives” co-edited by Nelson Silva and Jose Navarro was published 2014 by Quintessence Publishing Co.  His text “Fundamentals of CAD/CAM Dentistry”, co-authored by Nelson Silva was published this year by the American College of Prosthodontists Education Foundation.

Weitere Informationen
alt

Dr. Desmond Fernandes

Dr Desmond Fernandes, Plastic Surgeon, Cape Town, South Africa, who developed the method of percutaneous collagen induction and who is regarded as a pioneer of modern skincare.

Weitere Informationen
alt

Dr. med. César Fernández-de-las-Peñas PT, MSc, PhD

Spanien

Dr. César Fernández-de-las-Peñas PT, MSc, PhD, MedSci ist Direktor der Abteilung für Physiotherapie, Ergotherapie, Rehabilitation und Physikalische Medizin an der Universität Rey Juan Carlos, Madrid, Spanien. Er ist Leiter einer schmerzwissenschaftlichen Forschungsgruppe und arbeitet seit mehr als 15 Jahren als Privatarzt in einer Schmerzklinik, die auf manuelle Behandlungsmethoden für chronische Schmerzen spezialisiert ist. Gegenstand seiner Forschungsaktivitäten sind neurowissenschaftliche Aspekte bei Schmerzsyndromen des oberen Quadranten, insbesondere bei Schmerzerkrankungen des Kopf- und Nackenbereichs. Er hat über 300 wissenschaftliche Artikel in peer-reviewed Fachzeitschriften publiziert und ist Erstautor bei etwa 150 Beiträgen. Darüber hinaus ist er Herausgeber mehrerer Lehrbücher über Kopfschmerz, Migräne, Manuelle Therapie und Dry Needling und wurde als Referent zu 50 internationale Konferenzen eingeladen.

 

Weitere Informationen
alt

Jack L. Ferracane PhD

Vereinigte Staaten von Amerika, Portland
alt

Prof. Dr. med. dent. Andreas Filippi

Schweiz, Basel

Andreas Filippi ist Leiter der Klinik für Oralchirurgie des Universitären Zentrums für Zahnmedizin Basel. Dort gründete er 2006 das Zahnunfall-Zentrum (gemeinsam mit Prof. Dr. Gabriel Krastl) und 2016 das Zentrum für Speicheldiagnostik, Mundtrockenheit und Mundgeruch (gemeinsam mit Prof. Dr. Tuomas Waltimo). Prof. Filippi ist in verschiedenen Fachgesellschaften aktiv und hat auf dem Gebiet der Oralen Medizin und Oralchirurgie vielfach publiziert und referiert.

Weitere Informationen
alt

Dr. med. dent. Cornelia Filippi

Schweiz, Basel

Dr. med. dent. Cornelia Filippi ist als Kinderzahnärztin in der Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendzahnmedizin des Universitären Zentrums für Zahnmedizin Basel tätig. In dieser Klinik leitet sie die Prophylaxeabteilung und ist aktives Mitglied des Zentrums für Speicheldiagnostik und Mundtrockenheit. Forschungsergebnisse setzt sie in den Prophylaxekonzepten um und engagiert sich in der Fachgesellschaft Schweizerische Vereinigung für Kinderzahnmedizin als Mitglied der Fachkommission.

Weitere Informationen
alt

Judith Finlayson

Kanada, Toronto

Judith Finlayson ist Bestseller-Autorin, die Bücher zu vielen verschiedenen Themen verfasst hat – von persönlichem Wohlergehen und weiblicher Geschichte bis hin zu Ernährung. Die frühere Kolumnistin der kanadischen nationalen Zeitung The Globe and Mail, Magazinjournalistin und Vorstandsmitglied mehrerer Organisationen, die sich mit gesetzlichen, medizinischen und Frauenangelegenheiten befassen, ist außerdem Autorin von über einem Dutzend Kochbüchern. Judith Finlayson lebt in Toronto, Kanada.

Weitere Informationen
alt

Peter Fischer

Peter Fischer ist Physiotherapeut, Doctor of Physical Therapy (www.usa.edu), und beschäftigt sich seit 30 Jahren mit der Prävention und Eigentherapie von Wirbelsäulenbeschwerden. Er hat den "Rücken-Fit-Navi" erarbeitet, in den letzten 12 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und für die Anwendung in der Praxis optimiert. Seine Arbeit wurde in Deutschland und in den USA mit verschiedenen Auszeichnungen prämiert — zuletzt mit dem "PhysioAward" 2015.

Weitere Informationen
alt

Dr. Altamiro Flávio

Brasilien

Altamiro Flávio ist Zahnmediziner mit Abschluss an der Goias Federal University. Seit 1992 ist er Spezialist für prothetische Versorgung und hat seit 2004 eine Professur für zahnärztliche Prothetik inne. Er ist Mitbegründer der Brasilianischen Gesellschaft für Botulinumtoxin und Gesichtsimplantate (SBTI) sowie Mitglied und wissenschaftlicher Koordinator der Brasilianischen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (SBOE). Neben seiner Tätigkeit in eigener Klinik veranstaltet er weltweit Kurse und Seminare, in denen er sein Wissen an Kollegen weitergibt.

Weitere Informationen
alt

Dr. Mauro Fradeani MD, DDS

Italien, Pesaro

Mauro Fradeani, MD, DDS, is the founder and director of ACE Institute and Fradeani Education. He serves on the editorial board for the Journal of Esthetic and Restorative Dentistry and is an associate editor of The International Journal of Esthetic Dentistry. He is the author of Esthetic Rehabilitation in Fixed Prosthodontics, Volume 1: Esthetic Analysis: A Systematic Approach to Prosthetic Treatment (Quintessence, 2004) and Volume 2: Prosthetic Treatment: A Systematic Approach to Esthetic, Biologic, and Functional Integration (Quintessence, 2008). Dr Fradeani maintains a private practice limited to prosthetics on natural dentition and on implants in Pesaro, Italy.

Weitere Informationen
alt

Astrid Frank

Deutschland

Ausgebildete Physiotherapeutin mit praktischen Tätigkeiten in den Bereichen Orthopädie, Chirurgie, Gynäkologie, Innere Medizin und Pädiatrie; seit 1981 Lehrerin an der Ausbildungsstätte für Physiotherapeuten „Rudolf-Klapp-Schule“ in Marburg, Schwerpunkt Orthopädie; 1992 bis 1998 Mitglied im Instruktorenrat von Dr. Brügger in Murnau und St. Peter-Ording (Funktionskrankheiten des Bewegungsapparates), in diesen Bereichen zuständig für die Fort- und Weiterbildung von Physiotherapeuten und Ärzten; seit 2002 freie Mitarbeiterin in einer Praxis für Physiotherapie.

Weitere Informationen