• Buchautoren
Filter
Schließen


27 Autoren/Referenten

  
alt

Christine Hamilton

Australien

Studium der Physiotherapie mit Abschluss Graduated Bachelor of Physiotherapy, University of Queensland (Australien), 1979; arbeitete bis 1986 in Bern (Schweiz) und lebt seit 1987 in Deutschland; 1993 bis 1995 Forschungsaufenthalt in Brisbane (Australien); 1995 Qualifikation zum Master und Research Master im Fachgebiet „tiefe Muskelfunktion und Rückenbeschwerden“; Mitglied der „Gelenkstabilitätsforschungsgruppe“ der University of Queensland unter der Leitung von Dr. Carolyn Richardson.

Weitere Informationen
alt

Dr. Anke Handrock

Deutschland, Berlin
alt

PD Dr. Arndt Happe

Deutschland, Münster

Privatdozent Dr. Arndt Happe studierte Zahnmedizin an der Universität Münster. Nach dem Staatsexamen folgten die Promotion 1996 und die Fachzahnarztausbildung bei Prof. Dr. F. Khoury, mit dem er die ersten wissenschaftlichen Beiträge veröffentlichte. Parallel bildete er sich im Bereich Parodontologie und plastische Parodontalchirurgie fort. 1999 schloss er die Weiterbildung zum Oralchirurgen erfolgreich ab und übernahm die Praxis der Eltern Dr. Herwig Happe und Dr. Gabriele Happe in Münster. 2000 erwarb er den Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie und 2004 den Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie. Er bildete sich kontinuierlich fort, auch im Bereich der restaurativen Zahnheilkunde. Es folgten Dozententätigkeiten in Postgraduiertenprogrammen verschiedener Fachgesellschaften und Zahnärztekammern, häufig in Zusammenarbeit mit Dr. Gerd Körner, mit dem ihn eine langjährige Freundschaft verbindet. 2013 folgte die Habilitation und Verleihung der Venia legendi an der Universität zu Köln (Abteilung für MKG- und Plastische Chirurgie, Oralchirurgie und Implantologie der Universitätsklinik zu Köln, Direktor Prof. Dr. Dr. J. E. Zöller). Priv.-Doz. Dr. Happe ist ein gefragter Referent auf nationalen und internationalen Kongressen sowie Autor und Koautor verschiedener wissenschaftlicher Artikel und Buchkapitel; er ist "Active Member" der European Academy for Esthetic Dentistry (EAED) und Mitglied zahlreicher anderer wissenschaftlicher Vereinigungen.

Weitere Informationen
alt

Thies Harbeck

Thies Harbeck ist seit 2017 Geschäftsführer der OPTI Zahnarztberatung GmbH. Zuvor war er seit 2011 als Assistent der Geschäftsführung beschäftigt und insbesondere in den Bereichen Projektmanagement und Organisation aktiv, ab 2015 dann als Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung für das operative Geschäft des Unternehmens verantwortlich. Im Rahmen seines erfolgreich abgeschlossenen Studiums der Betriebswirtschaft erlangte er u. a. erfolgreich das "Certificate in International Business" der Dublin Business School, Irland. Herr Harbeck ist organisatorischer Leiter des Management-Lehrgangs "Betriebswirt der Zahnmedizin". Als Referent und Autor übernimmt er die Bereiche Betriebswirtschaft, Businessplanung und Organisation.

Weitere Informationen
alt

Louis Hardan DDS, PhD

Louis Hardan, DDS, PhD, is a professor and the director of the master program in the Restorative and Esthetic Department at Saint Joseph University in Beirut, Lebanon. He received his dental degree in 1989 and continued his postdoctoral education at Saint Joseph University, where he obtained a certificate for basic science in 1993, completed his specialization in restorative and esthetic dentistry in 1995, and completed his PhD in oral biology and materials in 2009. Dr Hardan maintains a private practice in his hometown of Byblos, Lebanon, and he is the scientific director and an honorary and active international member of StyleItaliano. He is also the country chairperson for Lebanon of the European Society of Cosmetic Dentistry. Dr Hardan is the inventor of Smile Lite MDP (Smile Line), a device used to take high-quality dental photographs with a mobile phone, for which he won the Best of Class Technology Award in 2017, as well as Posterior Misura (LM instrument), an instrument for shaping direct posterior composites. He has many publications to his name in international journals and has given several international lectures and courses on esthetics, restorative dentistry, and mobile dental photography.

Weitere Informationen
alt

Todd Hargrove

I'm an author, blogger, and manual and movement therapist. My goal is to help people move better and feel better. I have completed training programs in the Feldenkrais Method and Rolfing. I used to be an attorney.

I write and speak about science that is relevant to manual and movement therapists, such as bodyworkers, physical therapists, chiropractors, personal trainers, yoga instructors, athletic coaches, etc. 

Most of the positive feedback I receive about my writing is that it synthesizes ideas from different fields and makes complex material easy to understand and apply. 

Weitere Informationen
alt

Simon Harvey BDS, MFDS RCS (Eng), MA (Law and Ethics)

Specialist Registrar in Dental and Maxillofacial Radiology
Simon graduated from the University of Sheffield and subsequently became a Clinical Lecturer in Oral Surgery, being responsible for the training of undergraduate dental students. He was awarded Membership of the Faculty of Dental Surgeons from the Royal College of Surgeons of Edinburgh in 2010. He later studied at the School of Law, King's College London and gained a Master's degree in Medical Ethics and Law. Simon was appointed a Specialist Registrar in Dental and Maxillofacial Radiology at Guy's Hospital London in 2014. He has an interest in CBCT and dento-legal disputes, and regularly teaches undergraduates and postgraduates.

Weitere Informationen
alt

Dr. med. dent. Julia Haubrich

Deutschland, Köln

1996-2001: Studium der Zahnheilkunde an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau. 2002: Promotion (Dr. med. dent.) in der kieferorthopädischen Abteilung der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg unter Prof. Dr. Irmtrud Jonas.
2002-2003: Allgemeinzahnärztliche Tätigkeit in einer zahnärztlichen Praxis in München und Karlsruhe.
2003-2005: Tätigkeit in der kieferorthopädischen Facharztpraxis Dr. Schupp in Köln / Fachzahnarztweiterbildung.
2006: Mitarbeiterin an der Poliklinik für Kieferorthopädie der Charité Berlin unter Prof. Dr. R. R. Miethke.
2007: Fachzahnärztin für Kieferorthopädie in Köln Rodenkirchen in der Gemeinschaftspraxis Dr. Schupp, Dr. Wymar und Dr. Haubrich.
2007: Fachzahnarztanerkennung "Kieferorthopädie" der Zahnärztekammer Nordrhein-Westfalen

Sonstiges: Zertifizierte Anwenderin der Invisalign-Behandlungsmethode mit internationaler Referententätigkeit für den Clinical Education Council von Align Technology in Europa und Asien; Vorstands- und Gründungsmitglied sowie Tagungspräsidentin der Deutschen Gesellschaft für Aligner Orthodontie (DGAO); Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO); Mitglied der Europäischen Gesellschaft für Aligner Orthodontie (EAS); Lehrbeauftragte der Universität Innsbruck; Co-Autor des Buches Funktionslehre in der Kieferorthopädie (ISBN: 3-928055-03-8) 2012 von Quintessenz; Autor des Buches Aligner Orthodontics von Dr. Werner Schupp, Dr. Julia Haubrich, veröffentlicht 2015 im Quintessenz Verlag; Editor der Zeitschrift Journal of Aligner Orthodontics erstmals erschienen 2017 im Quintessenz Verlag Zahlreiche Publikationen in nationalen und internationalen Zeitschriften sowie diverse Posterveröffentlichungen.

Weitere Informationen
alt

Christian Henrici

Deutschland, Damp

Nach langjähriger Tätigkeit als Assistent der Geschäftsführung der Dampsoft GmbH und erfolgreichem Abschluss zum Diplom-Kaufmann, hat Christian Henrici im Jahre 2006 die Firma OPTI Zahnarztberatung GmbH mitgegründet und die Geschäftsführung übernommen. Bei der Ausbildung zum "Betriebswirt der Zahnmedizin", dem Management-Lehrgang für Zahnärzte der Westerburger Gesellschaft, ist Christian Henrici Lehrbeauftragter und Referent für Controlling und Businessplanung. Als Autor verlegte der Quintessenz-Verlag Ende 2012 sein Bestseller-Buch "Wer braucht schon gutes Personal?: Erfolgreich Führen in der Zahnarztpraxis". Darüber hinaus verfasst Christian Henrici regelmäßig Fachbeiträge zu den Themen Betriebswirtschaft, Organisation und Personalführung in zahnmedizinischen Fachzeitschriften. Im März 2015 kehrte Christian Henrici zu seinen Wurzeln zurück und übernahm die Geschäftsbereichsleitung Markt & Kooperationen bei Dampsoft.

Weitere Informationen

Dr. med. Harald Herget

Dr. med. Harald Herget Arzt für Naturheilverfahren, in eigener Praxis niedergelassen; Praxisschwerpunkte: Schmerztherapie, Allergiebehandlung, adjuvante Tumortherapie sowie Konstituionsmedizin.

Weitere Informationen
alt

Dr. Ronaldo Hirata

Dr. Ronaldo Hirata received his DDS degree from Federal University of Parana, in Curitiba, Brazil, in 1994. He received his certificate in Restorative Dentistry Residency from the same University in 1996. Dr. Hirata did his Master of Science program in biomaterials and received the certificate from the Catholic University of Rio Grande do Sul (Brazil), in 2002. His PhD certificate was received on Restorative Dentistry at the State University of Rio de Janeiro (Brazil), finished in 2008. In 2012, Dr. Hirata started to work on the Biomaterials and Biomimetics field at New York University receiving his Post Doctoral certificate in 2013. Ronaldo Hirata had dedicated 10 years to teaching at the Federal University of Parana. Nowadays, he has the faculty position at New York University as assistant professor of Biomaterials and Biomimetics Department.

He is the coordinator of the post graduate program on restorative dentistry on Center for Studies and Advanced Training in dentistry (CETAO) in Sao Paulo/Brazil. Dr. Hirata is also professor in the post graduate program on Aesthetic Dentistry in SENAC (Sao Paulo/Brazil). He is the coordinator of the advanced course on dental sculpture with composite resins in Latin American Institute of Research and Education Dentistry (ILAPEO-Brazil). He is on editorial board of the Journal of the Brazilian Society of Aesthetic Dentistry and also on International Journal of Brazilian Dentistry. Ronaldo Hirata is the author of the textbook TIPS: tips on esthetic dentistry (Artes Medicas Publisher). www.tips-book.com. This book was translated to Spanish and Italian by Panamericana and Piccin respectively. He also published a lot of papers in Brazil, Latin America and USA on esthetic dentistry.

Weitere Informationen

Dr. Josefine Hirschfeld Dr med dent, FHEA

Vereingtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Dr Josefine Hirschfeld, Dr med dent, FHEA, is Academic Clinical Lecturer in Restorative Dentistry at Birmingham Dental School & Hospital, UK.

Weitere Informationen
alt

Dr. med. dent. Irène Hitz Lindenmüller

Irène Hitz Lindenmüller ist Oberassistentin an der Klinik für Zahnärztliche Chirurgie, - Radiologie, Mund- und Kieferheilkunde, Universitäres Zentrum für Zahnmedizin Basel, wo sie seit 2001 die Mundschleimhautsprechstunde leitet. Seit 2008 praktiziert sie zusätzlich als Fachzahnärztin für Oralchirurgie in einer Kieferorthopädischen Praxis. Dr. Hitz Lindenmüller ist auf dem Gebiet der Oralen Medizin und Oralchirurgie als Referentin tätig und Autorin zahlreicher Fachbeiträge.

Weitere Informationen
alt

Dr. med. Marco Hördt

Dr. med. Marco Hördt, Facharzt für Innere Medizin, Ernährungsmedizin und Naturheilverfahren, unterhält eine Privatpraxis in Bielefeld und hat mehr als 25 Jahre Berufserfahrung in der Anwendung der Mesotherapie als Symbiose aus Schulmedizin und Naturheilkunde. Er steuert als Co-Autor das Bildmaterial mit hochwertigen und anschaulichen Injektionsschemata bei.

Weitere Informationen

Marie Thérèse Hosey

Marie Thérèse Hosey is Head of Paediatric Dentistry at King's College London and Honorary Consultant at King's College London and Guy's and St Thomas' Hospital, London. She qualified from the University of Glasgow in 1985 and subsequently completed her MSc (1991) and DDS (1997) postgraduate degrees there. She read Paediatric Dentistry at the University of Glasgow before joining King's College London in 2008. Her research interests are the pharmacological and behavioural management of anxious children, especially those who require general anaesthesia, as well as children with clefts. She has received research funding, mainly for clinical trials, from the National Institute for Health Research (NIHR) and the Scottish Chief Scientist Office.

Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. Alfons Hugger

Deutschland, Düsseldorf

Studium der Zahnheilkunde an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, ab 1990 wissenschaftlicher Mitarbeiter, später Oberarzt in der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Westdeutsche Kieferklinik, Universitätsklinikum Düsseldorf; 1991 Aufbau der Myoarthropathie-Ambulanz (gemeinsam mit Bernd Kordaß), ab 1996 Leitung; 1992 Hochschulforschungspreis der Bundeszahnärztekammer und 1993 Kemptener Förderpreis der Arbeitsgemeinschaft für Funktionsdiagnostik (jeweils gemeinsam mit Bernd Kordaß); 1999 Spezialist für Zahnärztliche Prothetik (DGZPW/DGPro); 2004 apl. Professor; 2006 Spezialist für Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie (DGFDT); seit 2011 Schriftleiter der Zeitschrift für Kraniomandibuläre Funktion (Journal of Craniomandibular Function); 2015/16 Kommissarischer Direktor der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik; seit 2016 Stellv. der Direktorin (Prof. Dr. P. Gierthmühlen) der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Westdeutsche Kieferklinik, Universitätsklinikum Düsseldorf

Weitere Informationen