• Buchautoren
Filter
Schließen


439 Autoren/Referenten

  

Dr. Svenja-Katharina Bahte

Dr Svenja-Katharina Bahte, Specialist Physician at the Department of Nephrology, Hannover Medical School, Hannover, Germany.
 

Weitere Informationen
alt

Dr. Andres Baltzer

Schweiz, Rheinfelden

Stephen Barter BDS, MSurgDent, RCS

Vereingtes Königreich von Großbritannien und Nordirland, London

Specialist in Oral Surgery
Honorary Senior Clinical Lecturer/Consultant Oral
Surgeon
Centre for Oral Clinical Research
Institute of Dentistry, Barts and The London School of Medicine and Dentistry

Weitere Informationen

Vera Bausch

Diplom Ökotrophologin Vera Bausch arbeitet als selbstständige Ernährungs- und Haushaltswissenschaftlerin in Erkelenz. Nach ihrer Ausbildung als Arzthelferin studierte sie Ökotrophologie an der Fachhochschule in Mönchengladbach. Seit 2013 hat sie vermehrt auch einen Schwerpunkt auf Redaktions- und Autorentätigkeiten gelegt. Sie verfasst Fachinformationen und wissenschaftliche Texte, vor allem zu ernährungswissenschaftlichen Themen.

Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. med. habil. Roland Becker

Prof. Dr. Roland Becker, Orthopäde und Unfallchirurg ist als Chefarzt des Zentrums für Orthopädie und Unfallchirurgie des Städtischen Klinikums Brandenburg tätig. Einer seiner klinischen Schwerpunkte ist die arthroskopische minimalinvasive Chirurgie. Als derzeitiger Präsident der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA) fördert er die Entwicklung und Ausbildung in der Arthroskopie sowie ihren Einsatz in der ärztlichen Praxis.

Weitere Informationen
alt

Dr. Rafael Benoliel BDS

Rafael Benoliel, BDS, is director of the Center for Orofacial Pain and Temporomandibular Disorders and associate dean for research at the Rutgers School of Dental Medicine. Dr Benoliel served as a faculty member at The Hebrew University-Hadassah School of Dental Medicine, where he was also appointed chair of the Department of Oral Medicine. He served as research associate at the Unit of Neuronal Gene Expression at the National Institute of Dental and Craniofacial Research. Dr Benoliel has published extensively on the subject of orofacial pain; lectures extensively at national and international meetings; serves on the editorial board of several leading journals; and has served on many scientific committees including the Classification Committees of the International Headache Society and the Research Diagnostic Criteria for Temporomandibular Disorders.

Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. Olaf Bernhardt

Deutschland, Greifswald
Seit 1992: wiss. Mitarbeiter der Poliklinik für Zahnerhaltung, Parodontologie und Kinderzahnheilkunde, Leiter: Prof. Dr. G. Meyer, Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Ernst- Moritz- Arndt Universität Greifswald. 1995: Promotion. 2000: Ernennung zum Oberarzt. 2004: Habilitation und Erhalt der Venia Legendi für das Fachgebiet Zahnerhaltung. 2005: einjähriger Forschungsaufenthalt an der School of Dentistry, University of Minnesota, Minneapolis, USA. Seit 2006: Teilzeit in der zahnärztlichen Praxis des Klinikums Karlsburg, Herz- und Diabeteszentrum Mecklenburg Vorpommern. 2009: Spezialist für zahnärztliche Funktionsdiagnostik und -therapie der DGFDT. 2011: Ernennung zum apl. Professor.
Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. Florian Beuer MME

Deutschland, Berlin
Von 1994 bis 1999 studierte Prof. Dr. Florian Beuer Zahnmedizin an der LMU München, wo er im Jahre 2000 seine Approbation (DDS) erhielt. In den Jahren 2000 bis 2001 war er angestellter Zahnarzt in freier Praxis. Im Jahre 2002 als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der LMU München angestellt, erfolgte im gleichen Jahr die Promotion über keramische Inlays bei Prof. Pospiech. 2005 erfolgte die Weiterbildung zum Spezialisten für Implantologie (DGI). In den Jahren 2007 bis 2008 war Prof. Dr. Florian Beuer Visiting Professor am Pacific Dental Institute (Portland, Oregon). 2009 erfolgten die Habilitation und die Erteilung der Venia Legendi. Prof. Dr. Florian Beuer war von 2009 bis 2015 Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGAEZ). Im Jahre 2010 erfolgte die Fortbildung zum Spezialisten für Prothetik (DGPro). Seit 2011 ist er Vorstandsmitglied der AG Keramik. Im gleichen Jahr wurde er Herausgeber des "Teamwork Journal for Continuing Dental Education" (Deutscher Ärzteverlag). 2014 wurde er außerplanmäßiger Professor an der LMU München. 2015 erfolgte der MME Master in Medical Education (Universität Heidelberg). Seit 2015 hält er den Lehrstuhl Zahnärztliche Prothetik an der Charité Universitätsmedizin Berlin inne.
Weitere Informationen
alt

Prof. Nitzan Bichacho DMD

Israel, Tel Aviv

Nitzan Bichacho, D.M.D. holds the post of expert in prosthodontics at the rank of Professor, at the Faculty of Dental Medicine, Hebrew University and Hadassah, Jerusalem, Israel, where he graduated in 1984. He is a Faculty Member of the Departments of Oral Rehabilitation of both dental schools at the Hebrew University in Jerusalem and at Tel Aviv University. He is Past President and a Life Member of the European Academy of Esthetic Dentistry (EAED), Honorary Member of several associations worldwide and serves on the editorial boards of leading dental journals. Prof. Bichacho publishes and lectures internationally in the fields of dental implant therapy, fixed prosthodontics, interdisciplinary treatments and innovative treatment modalities in esthetic dentistry. The Bichacho Clinic in Tel Aviv, Israel, focuses on interdisciplinary treatments and collaborates with world renowned dental technicians.

Weitere Informationen
alt

Andrew Biel

Vereinigte Staaten von Amerika, Lyons, CO

Andrew Biel is a licensed massage therapist.  He has served on the faculties of Boulder (Colorado) College of Massage Therapy and Seattle Massage School, and has taught Cadaver Studies for bodyworkers at Bastyr Naturopathic University. He lives outside Lyons, Colorado with his family – Lyn, Grace and Elias.

Weitere Informationen
alt

Dr. med. Susanne Bihlmaier

Deutschland, Tübingen

Dr. med. Susanne Bihlmaier ist Ärztin für Naturheilverfahren und Chinesische Medizin in Tübingen. Sie unterrichtete Akupunktur im Lehrauftrag der Universität Tübingen, baute im Brustzentrum Coburg eine naturheilkundliche Sprechstunde auf und ist Kooperationspartnerin des Endometriose-Zentrums der Universitäts-Frauenklinik Tübingen. Weitere Schwerpunkte sind die individuelle Ernährungstherapie mit dem Besten aus Ost und West, westliche wie östliche Heilkräuterkunde und Komplementär-Onkologie. Dieses Buch beruht auf ihrer Wissenschaftspreis dotierten Grundlagenforschung, jahrelanger Erfahrung in Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) und klassischer chinesischer Akupunktur.

Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. med. dent. Markus B. Blatz

Prof. Dr. med. dent. Markus B. Blatz ist Professor und Ärztlicher Direktor der Abteilung für Präventive und Restaurative Zahnheilkunde an der University of Pennsylvania School of Dental Medicine in Philadelphia, USA, und Gründer des dortigen Zentrums für CAD/CAM-Technologie und Keramiken. Zudem wurde er nach seiner Habilitation zum Professor an der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik der Universität Freiburg ernannt. Prof. Blatz ist zertifizierter Spezialist der Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien (DGPro), Mitbegründer und Präsident der International Academy for Adhesive Dentistry und aktives Mitglied der European Academy of Esthetic Dentistry. Darüberhinaus ist er Ehrenmitglied des American College of Prosthodontists, Fellow des American College of Dentists sowie Mitglied in zahlreichen anderen Fachgesellschaften. Prof. Blatz ist Mitglied im Fachbeirat mehrerer renommierter wissenschaftlicher Fachzeitschriften und Redakteur der Quintessence International. Er wurde mit zahlreichen Preisen für Lehre und Forschung ausgezeichnet und hat zu den Themen dentale Ästhetik, Biomaterialien und Implantologie vielfach publiziert und referiert.

Weitere Informationen
alt

Dr. Dr. Dr. Oliver Blume

Deutschland, München

Dr. Dr. Dr. Oliver Blume ist niedergelassener Zahnarzt und Arzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie/plastische Operationen mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie in der Facharztpraxis Müller-Hotop, Back & Blume in München. Nach dem Studium der Medizin und der Zahnmedizin arbeitete Oliver Blume zunächst als Weiterbildungsassistent und Facharzt in der Klinik für MKG-Chirurgie der Albert-Ludwigs Universität, Freiburg, später als leitender Oberarzt der Abteilung für MKG-Chirurgie der St.-Lukas Klinik, Solingen. Er ist Mitglied zahlreicher Fachgesellschaften wie der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) und der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI). Darüber hinaus leitet er als Mitglied der deutschen Cleft Kinderhilfe und anderer Organisationen verschiedene Hilfsprojekte, vor allem in Südamerika, Indochina und Ostafrika. Als Dozent ist er in Mbarara, Uganda, an der Semmelweis-Universität, Budapest sowie an der Europäischen Akademie für Zahnärztliche Fortbildung und der Aesculap Akademie tätig.

Weitere Informationen
alt

Dr. Uwe Blunck

Deutschland, Berlin
1975: Approbation als Zahnarzt, Freie Universität Berlin. 1975-1977: Tätigkeit als Assistent in zahnärztlicher Praxis. 1978-1984: Wissenschaftlicher Mitarbeiter Abt. Zahnerhaltung u. Parodontologie, Freie Universität Berlin, Leiter Prof. Harndt. 1984-2011: Oberarzt in der Abteilung für Zahnerhaltung an der Zahnklinik Nord der Freien Universität Berlin, Leiter: Prof. Roulet, am Zentrum für Zahnmedizin der Medizinische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin, Leiter: Prof. Roulet; 1.1.2003 bis 30.9.2008 unter kommissarischer Leitung von Prof. Jahn; und am Zentrum für Zahnmedizin der Charité-Universitätsmedizin Berlin, Standort Aßmannshauser Str., Leiter: Prof. Kielbassa. 1987: Promotion zum Dr. med. dent. 1990-1991: 9 Monate Forschungsaufenthalt an der University of Florida, Gainesville, USA. Juli 2011-Juni 1913: Kommissarischer Leiter der Abteilung für Zahnerhaltung und Präventivzahnmedizin im CharitéCentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Seit Juni 2013: Oberarzt unter der Abteilungsleitung von Prof. Sebastian Paris.
Weitere Informationen