• Quintessenz Publishing Deutschland
Filter
Wissenschaftliche Leitung
alt

Dr. Juliane von Hoyningen-Huene MSc

Berlin, Germany
Wissenschaftliche Leitung
alt

Prof. Dr. Sebastian Paris

Berlin, Germany
11.03.2022
11:0011:30
Begrüßungskaffee in der Dentalausstellung
11:3011:45
Begrüßung & Einführung Dr. Karsten Heegewaldt, Christian Haase, Prof. Dr. Sebastian Paris, Dr. Juliane von Hoyningen-Huene
KINDERZAHNHEILKUNDE Dr. Juliane von Hoyningen-Huene MSc
12:0012:40
Update Kinderzahnmedizin Prof. Dr. Christian H. Splieth
12:4013:20
Kariestherapie mit Silbernitrat oder Silberdiaminfluorid – pragmatische Zahnheilkunde oder sinnvolle Therapieoption? Dr. Ulrike Uhlmann
13:2013:30
Diskussion mit allen Referenten
13:3014:15
Pause / Dentalausstellung
RESTAURATIVE ZAHNHEILKUNDE Prof. Dr. Sebastian Paris
14:1514:55
Chairside Inlays mit CEREC – von Composite bis Glaskeramik Dr. Gertrud Fabel
14:5515:35
Die richtigen Entscheidungen: Kariesmanagement bei Erwachsenen Prof. Dr. Falk Schwendicke
Karies galt viele Jahre als „Kinderkrankheit“ – heute wird hingegen zunehmend klar, dass Karies ein lebenslanges Phänomen ist und beispielsweise auch Erwachsene stark betrifft. Der Vortrag wird Konsensusempfehlung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung und der Europäischen Organisationen für Kariesforschung und Konservative Zahnheilkunde zum Kariesmanagement bei Erwachsenen darlegen und praktisch einordnen. Dabei wird insbesondere auf das Management von approximalen Läsionen ein Augenmerk gelegt und auf entsprechende Therapieoptionen eingegangen.
15:3515:45
Diskussion mit allen Referenten
15:4516:15
Pause / Dentalausstellung
ALTERSZAHNHEILKUNDE Dr. Juliane von Hoyningen-Huene MSc
16:1516:55
Wurzelkaries und andere Herausforderungen – Zahnerhaltung bei Senioren Prof. Dr. Sebastian Paris
16:5517:35
Möglichkeiten und Grenzen der konservierenden Zahnmedizin in der aufsuchenden Behandlung Dr. Kerstin Finger
17:3517:45
Statement LZK Berlin Dr. Jürgen Brandt
17:4518:00
Diskussion mit allen Referenten
18:0023:00
Get-together/Party
Wissenschaftliche Leitung
alt

Dr. Juliane von Hoyningen-Huene MSc

Berlin, Germany
Wissenschaftliche Leitung
alt

Prof. Dr. Sebastian Paris

Berlin, Germany
12.03.2022
ENDODONTIE Prof. Dr. Sebastian Paris
09:0009:45
Endo und dann? – Postendodontische Versorgungen PD Dr. Kerstin Bitter
09:4510:30
Pulpotomie - eine (vergessene) Option? Dr. Jörg Schröder
10:3010:40
Diskussion mit allen Referenten
10:4011:00
Pause / Dentalausstellung
TRAUMATOLOGIE Dr. Juliane von Hoyningen-Huene MSc
11:0011:45
Dentale Traumata richtig versorgen Dr. Sascha Herbst
11:4512:30
Kein Drama bei Trauma – Kleine Patienten mit Zahnverletzungen Dr. Rebecca Otto, ZÄ Anne Bandel
12:3012:45
Diskussion mit allen Referenten
12:4514:15
Pause / Dentalausstellung
MATERIALIEN Prof. Dr. Sebastian Paris
14:1515:00
Das Ende einer Ära – Was kommt nach Amalgam? Prof. Dr. Reinhard Hickel
15:0015:45
Kons Tipps für Matritzen, Kontaktpunkte und mehr Georg Benjamin
15:4516:00
Diskussion mit allen Referenten
16:0016:30
Fälle aus dem Auditorium – Ein Fall, 4 Meinungen? Prof. Dr. Sebastian Paris, Dr. Juliane von Hoyningen-Huene, Dr. Jürgen Brandt
16:3016:45
Verabschiedung
alt

ZÄ Anne Bandel

Deutschland, Berlin

Anne Bandel ist Berlinerin und hat in Berlin an der Zahnklinik Nord studiert. Dort war sie im Anschluss an ihr Staatsexamen 1994 fünf Jahre in der Studentenausbildung tätig. Diese Zeit in der Abteilung für Zahnerhaltung bei Prof. Roulet war prägend und seitdem gilt ihr ganzes Interesse der Zahnerhaltung mit Schwerpunkt auf der minimalinvasiven und hochwertigen Versorgung von Zähnen.

Ein Grafik-Design-Studium in Boston, Mass./USA, etliche Semester Kunstgeschichte in Berlin und eine eigene große Zahnlücke führten dann zu ihrer wahren Passion: der noninvasiven Frontzahnästhetik mit Kompositen.

Diese bewährte Technik kann den Gang zum Kieferorthopäden ersetzen/ergänzen und dies ohne Beschleifen der Zähne. Auf diesem Gebiet veröffentlicht Anne Bandel regelmäßig Fachartikel und gibt seit 12 Jahren Fortbildungen für Zahnärzte unter anderem am Philip-Pfaff-Institut in Berlin.

alt

Georg Benjamin

Deutschland, Bayreuth

Seit 2020 Angestellter Zahnarzt Dentalzentrum Bayreuth. Seit 2016 Referententätigkeit. Seit 2015 Gründungsmitglied vom Blog www.saurezaehne.de. Seit 2013 Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie, Überweisertätigkeit. 2005-2010 Universität Würzburg und Universität Ulmea.

alt

PD Dr. Kerstin Bitter

Deutschland, Berlin
Approbation 1998 an der Ernst-Moritz-Arndt- Universität in Greifswald Promotion 2001 Seit 2001 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung für Zahnerhaltungskunde an der Charité - Universitätsmedizin Berlin seit 2007 Oberärztin 2004 Hochschulpreis Endodontie 2006 Espertise Talent Award 3 M Espe 2009 1. Preis Robert Frank Award (Continental European Division, International Association of Dental Research) 2011 Jahresbestpreis der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung 2010 Habilitation mit dem Thema "Adhäsive postendodontische Versorgung" Seit 2013 Sektionsleitung des Bereichs Endodontie in der Abteilung für Zahnerhaltung und Präventivzahnmedizin der Charité - Universitätsmedizin Berlin 2015 Abschluss des postgraduierten Studiengangs Master of Medical Education (Stipendium der Charité - Universitätsmedizin Berlin) 2018 - 2020 Teilnahme am Masterstudiengang Endodontie der Heinrich Heine Universität Düsseldorf.
alt

Dr. Jürgen Brandt

Deutschland, Berlin

Seit 2021 Mitglied des Vorstandes der Zahnärztekammer Berlin. Seit 2021 Mitglied der Delegiertenversammlung. Seit 2010 Mitglied der Vertreterversammlung der KZV Berlin. 2019 Zahnärztlicher Leiter und Gesellschafter in einem MVZ. 2005 niedergelassener Zahnarzt. 2005 Promotion Dr. med. dent., Charité Universitätsmedizin Berlin. 2002 Approbation als Zahnarzt, Berlin

alt

Dr. Gertrud Fabel

Deutschland, München

Niedergelassen in Gemeinschaftspraxis in München-Bogenhausen seit 2008 Schwerpunkt Digitalisierung Praxis und Labor.
MSc Clinical Dental CAD/CAM 2015, CEREC-Mentor, CEREC-Ortho Trainer, zertifizierter ISCD Trainer, Erprober SICAT Function, SICAT Air, Internationale Vortrags-und Referententätigkeit.

alt

Dr. Kerstin Finger MA

Deutschland, Templin
alt

Christian Haase

Deutschland, Berlin
alt

Dr. Karsten Heegewaldt

Deutschland, Berlin

Seit 2017 Präsident der Zahnärztekammer Berlin. Seit 2007 Mitglied des Vorstandes der Zahnärztekammer Berlin. 1998 Niederlassung in eigener Zahnarztpraxis. 1996 Promotion an der Freien Universität Berlin. 1995 Approbation als Zahnarzt an der Freien Universität Berlin

alt

Dr. Sascha Herbst

Deutschland, Berlin

Dr. Herbst strebt als Oberarzt in der Abteilung für Orale Diagnostik, Digitale Zahnheilkunde und Versorgungsforschung nach bestmöglichen klinischen Ergebnissen auf dem Gebiet der Endodontologie, dentalen Traumatologie sowie der Zahnerhaltung. Dr. Herbst kombiniert dabei modernste Technologien und Materialien, wie zum Beispiel das Operationsmikroskop, um auch stark kompromittierte Zähne erhalten zu können. Teamarbeit ist ihm hierbei besonders wichtig, damit seine Patientinnen und Patienten von vielen Expertisen profitieren können.

Seine wissenschaftliche Arbeit konzentriert sich auf zwei Bereiche, die Datenzahnmedizin und die klinische Forschung:

Mittels moderner Bilderkennungstechniken forscht Dr. Herbst im Team an der Entwicklung von Machine learning Algorhythmen zur Beurteilung der endodontischen Behandlungskomplexität.

Klinisch untersucht er endodontische Fragestellungen hinsichtlich der Vitalerhaltung von Zähnen, um zukünftig invasive Wurzelkanalbehandlungen nach Möglichkeit vermeiden zu können. Zusätzlich führt er klinische Projekte durch, die die Wirksamkeit von Behandlungsprotokollen nach Zahntraumata analysieren.

alt

Prof. Dr. Reinhard Hickel

Deutschland, München
alt

Dr. Rebecca Otto

Deutschland, Jena
Seit Jan. 2009 niedergelassen mit einer Kinderzahnarztpraxis in Jena 2006 - 2008 angestellt in der Kinderzahnarztpraxis Dr. Roloff und Dr. Quick-Arntz in Hamburg 2004 - 2006 Vorbereitungsassistentin in Tautenhain / Thüringen 1998 -2003 Studium der Zahnmedizin in Göttingen Referentin zum Thema Kinderzahnheilkunde und Lachgassedierung Mitglied in folgenden Fachgesellschaften AAPD, EAPD, DGZMK, DGK, Bukiz
alt

Prof. Dr. Sebastian Paris

Deutschland, Berlin
alt

Dr. Jörg Schröder

Deutschland, Berlin

1982-1988: Studium der Zahnheilkunde an der Freien Universität Berlin. 1988-1992: Tätigkeit in freier Praxis. 1993: Niederlassung in eigener Praxis in Berlin. 2003: Intensive Fortbildung auf dem Gebiet der Endodontie. 2005: Behandlungsschwerpunkt Endodontie, Überweisertätigkeit. 2005: Nationale und internationale Referententätigkeit. 2006: Certified Member ESE (European Society of Endodontology). 2007-2009: Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Endodontie. 2009: Gründungsmitglied des Blogs "Wurzelspitze". 2012: Fellow International College of Dentists (ICD). 2013: Endodontologische Privatpraxis. 2013: Preisträger des Peter-Guldener-Praktikerpreises der Endodontie. 2016: Autor des Videos Ergonomie am Dentalmikroskop, Quintessenz Verlag.

alt

Prof. Dr. Falk Schwendicke MDPH

Deutschland, Berlin
2009: Promotion. 2009-2012: Zahnarzt, Banbury, Oxfordshire, Vereinigtes Königreich. 2012-2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. 2013: Ernennung zum Oberarzt, Abteilung für Zahnerhaltung und Präventivzahnmedizin, Charité-Universitätsmedizin Berlin. 2015: Lehrbefugnis und Venia Legendi. 2015: Stellvertretender Abteilungsleiter, Zahnerhaltung und Präventivzahnmedizin, Charité-Universitätsmedizin Berlin. 2015: Master of Dental Public Health, University of Manchester.2016: Visiting Professor, University of Otago, Neuseeland. 2016: Sprecher des Fachbereichs Zahnmedizin, Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin. 2016: Vizepräsident Deutsche Gesellschaft für orale Epidemiologie und Versorgungsforschung. 2019 Associate Editor Journal of Dental Research, DGZ-Spezialist für Zahnerhaltung (präventiv/restaurativ).
alt

Prof. Dr. Christian H. Splieth

Deutschland

Prof. Dr. Ch. H. Splieth studierte Zahnmedizin in Göttingen, Leeds/England und Minneapolis/USA. Nach 3-jähriger Tätigkeit in der Zahnarztpraxis beschäftigte er sich an der Universität Greifswald schwerpunktmäßig mit den Bereichen Kariologie, Prävention und Kinderzahnheilkunde. Die eigenen Arbeiten wurden durch ein Forschungsstipendium und Austauschprogramme mit Schweden, Dänemark und Finnland vertieft. Die Forschungsarbeiten zur Fissurenversiegelungen, Lokalfluoridierung, Dentalfluorose, dem Einsatz von flächenspezifischen Mutans Streptokokkentests und der mikrobiellen Besiedelung unter Füllungen, Nuckelflaschenkaries etc. wurden regelmäßig mit wissenschaftlichen Preisen ausgezeichnet. Er ist Herausgeber und Autor zahlreicher Bücher wie z. B. Professionelle Prävention: Zahnärztliche Prophylaxe für alle Altersgruppen, Kinderzahnheilkunde in der Praxis, Non- und Minimalinvasive Kariestherapie und Revolutions in Pediatric Dentistry. Im April 2004 erfolgte die Ernennung zum Professor für Kinderzahnheilkunde und Prävention an der Universität Kiel. Seit Dezember 2004 leitet er die Abteilung für Zahnmedizinische Prävention und Kinderzahnheilkunde der Universität Greifswald.

alt

Dr. Ulrike Uhlmann

Deutschland, Leipzig

Ulrike Uhlmann wurde 1986 im Vogtland geboren und hat an der Universität Leipzig von 2005 bis 2010 Zahnmedizin studiert. Schon während des Studiums zeichnete sich ein besonderes Interesse für die Kinderzahnheilkunde ab. Nach ihrem Examen 2010 arbeitete sie vier Jahre in Halle/Saale und lernte während dieser Zeit das gesamte Spektrum der Kinderzahnheilkunde kennen und lieben. Auch die interdisziplinäre Arbeit mit Hebammen, Kinderärzten und Logopäden war und ist wichtiger Bestandteil ihrer Berufsauffassung. Zurzeit ist sie als angestellte Zahnärztin in einer Familienzahnarztpraxis in Leipzig tätig. Als Referentin bildet sie außerdem Hebammen, Logopäden, Erzieher und andere verwandte Berufsgruppen im Bereich der Kinderzahnheilkunde fort. Zusammen mit einer Leipziger Hebammenpraxis hat sie außerdem einen Elternworkshop ins Leben gerufen, wo Schwangere und auch Eltern umfassend über alle relevanten Themen rund um die kindliche Mundgesundheit aufgeklärt und sensibilisiert werden. Sie ist verheiratet und hat vier Kinder.

alt

Dr. Juliane von Hoyningen-Huene MSc

Deutschland, Berlin

Falls Sie einen Treuecode haben, geben Sie ihn bitte hier ein.

Produkt
AnzahlPreis
0
 €
0
 €
0
 €
0
 €
0
 €
0
 €
0
 €
0
 €
0
 €
Summe €

Bitte beachten Sie die Veranstaltungs-AGB und die Widerrufsbelehrung von Quintessence Publishing

Veranstalter/Kursanmeldung

Quintessenz Verlags-GmbH
Ifenpfad 2-4
12107 Berlin
Deutschland
Tel.: ++49 (0)30 / 76180-628, -630, -811
Fax: ++49 (0)30 / 76180-621
E-Mail: kongress@quintessenz.de
Web: https://www.quintessence-publishing.com/deu/de/

Veranstalter

Landeszahnärztekammer Berlin
Stallstraße 1
10585 Berlin
Deutschland
Tel.: ++49 (0) 30 / 3 48 08-0
Fax: ++49 (0) 30 / 3 48 08-240
E-Mail: info@zaek-berlin.de
Web: http://www.zaek-berlin.de

Weitere Veranstaltungen

  

Unsere Empfehlungen