0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
20%
Für Dentory Mitglieder

Kursinhalt

Eine adäquate Schichttechnik und vor allem Modellation der okklusalen Strukturen ist die Voraussetzung für den Langzeiterfolg auch ausgedehnter Füllungen im Seitenzahnbereich. Dabei kommt der funktionell korrekten Gestaltung der Kaufläche eine oft unterschätzte Bedeutung zu. Bulkfill-Komposite sind bei Seitenzahnfüllungen eine sinnvolle Ergänzung in vielen Situationen. Besonders fließfähige Bulkfills bieten eine Reihe von Vorteilen, die sie zu einem sehr guten Dentinersatz machen. Somit schließen sich der Einsatz von Bulkfill-Kompositen und der klassischen Schichttechnik nicht aus, sondern gehen eine erfolgreiche Symbiose ein. Die verschiedenen Darreichungsformen von Bulkfills, ihre Indikationen und das technische Vorgehen sind ebenso Thema dieses Kurses, wie die korrekte okklusale Modellation.

 

Hands-On mit der Dentory Box

Für den Hands-On-Teil erhältst du eine Dentory Box mit dem dafür benötigten Modell, den Materialien und Instrumenten.

Welche Geräte du zusätzlich aus deinem Equipment für die Übungen benötigen, teilen wir dir in der Anmelde-Bestätigung mit.

 

Kursablauf

10:00 - 11:00 Uhr Vortrag/Präsentation
11:00 - 11:20 Uhr  Interaktive Diskussionsrunde
11:20 - 11:30 Uhr Pause
11:30 - 12:30 Uhr Präsentation und interaktive Diskussion von Behandlungsvideos
12:30 - 12:40 Uhr  Unboxing der Dentory Box
12:40 - 13:10 Uhr  Pause
13:10 - 14:00 Uhr Hands-On(line) mit der Dentory Box 
14:00 - 14:10 Uhr Pause
14:10 - 14:50 Uhr Fallpräsentation mit interaktiver Diskussion
14:50 - 15:00 Uhr Beantwortung der Chatfragen

 

03.12.2022
10:0011:00
Vortrag/Präsentation Wolfgang Boer
11:0011:20
Interaktive Diskussionsrunde
11:2011:30
Pause
11:3012:30
Präsentation und interaktive Diskussion von Behandlungsvideos Wolfgang Boer
12:3012:40
Unboxing der Dentory Box
12:4013:10
Pause
13:1014:00
Hands-On(line) mit der Dentory Box Wolfgang Boer
14:0014:10
Pause
14:1014:50
Fallpräsentation mit interaktiver Diskussion Wolfgang Boer
14:5015:00
Beantwortung der Chatfragen
alt

Wolfgang Boer

  • Studium der Zahnmedizin in Montpellier (Frankreich), Frankfurt a. M. und Bonn.
  • Nach Assistenzarztzeit in freier Praxis in Hilden, Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiterder Prothetischen Abteilung der Universität Bonn (Direktor: Prof. Dr. B. Koeck).
  • Seit 1994 Zahnarzt in eigener Praxis in Euskirchen bei Köln.

Mehr als 50 Veröffentlichungen zum Thema Ästhetik, mehr als 350 Vorträge und praktische Kurse in 22 Ländern, Gastvorlesungen an deutschen Universitäten (Schwerpunkt Ästhetische Zahnheilkunde
und Kompositrestaurationen).

Mitgliedschaft in verschiedenen Fachverbänden, neun Jahre Generalsekretär der DGÄZ, für die er
weiterhin als Referatsleiter und Pressesprecher tätig ist. Lehrer im Masterstudi.


Diese Veranstaltung können Sie nur direkt beim Veranstalter buchen. Bitte folgen Sie dem Button, um zur Buchung zu gelangen.

Beim Veranstalter buchen

Veranstalter/Kursanmeldung

ePractice32 by ADS
Johann-Sebastian-Bach-Straße 42
Vaterstetten
Deutschland
E-Mail: info@adsystems.de
Web: https://www.adsystems.de/

Unsere Empfehlungen

  

Endodontie

Erscheinungsweise: vierteljährlich
Sprache: Deutsch

Kategorie: Endodontie

Redaktion: Prof. Dr. Michael Hülsmann
Koordinierende Redaktion: Claudia Urban
QP Deutschland

Weitere Veranstaltungen