• Quintessenz Publishing Deutschland
Filter
20%
Für Dentory Mitglieder

Kursinhalt

Die Betreuung des Implantatpatienten beinhaltet die mechanische und antiseptische Therapie. Beim UPT-Termin ist Augenmerk auf die stellenbezogene Risikoerfassung zu richten. Parameter wie ST, BOP, Farbe und Konsistenz des periimplantären Gewebes, Plaqueindex, Suppuration und Knochenverlust sind entscheidend für den Behandlungsablauf und die Bestimmung der UPT-Intervalle. Neben der genauen Reevaluation und Diagnose erfolgt die Therapie aktiver Stellen und besonders die erneute Motivation und Instruktion des Patienten sowie der Einsatz von antimikrobiellen Substanzen.

Hands-On mit der DENTORY-Box
Für den Hands-On-Teil erhälst du eine DENTORY-Box mit den dafür benötigten Modell, Materialien und Instrumenten. Welche Geräte du zusätzlich aus deinem Equipment für die Übungen benötigen, teilen wir dir in der Anmelde-Bestätigung mit.

Kursablauf
10:00 - 11:00 Uhr     Vortrag/Präsentation
11:00 - 11:20 Uhr     Interaktive Diskussionsrunde
11:20 - 11:30 Uhr     Pause
11:30 - 12:30 Uhr     Präsentation und interaktive Diskussion von Behandlungsvideos
12:30 - 12:40 Uhr     Unboxing der Dentory Box
12:40 - 13:10 Uhr     Pause
13:10 - 14:00 Uhr     Hands-On(line) mit der Dentory Box
14:00 - 14:10 Uhr     Pause
14:10 - 14:50 Uhr     Fallpräsentation mit interaktiver Diskussion
14:50 - 15:00 Uhr     Beantwortung der Chatfragen

Werde zum Profi! Du willst noch tiefer in die Materie der Regeneration von Hartgewebsdefekten eintauchen? Dann buche doch das gesamte Chapter und werden Sie zum Full Circle Member. Das Chapter „Parodontaltherapie und UPT“ besteht aus den folgenden sechs, thematisch aufeinander abgestimmten, eTrainings:

  • Training A: Befunderhebung: Was, wie und wozu?
    Referentin und Termin: Bernita Bush Gissler RDH, BS | 13.03.2021 (inkl. Dentory Box)
     
  • Training B: Kausaltherapie: Phasen der nicht-chirurgischen Parodontaltherapie
    Referentin und Termin: Bernita Bush Gissler RDH, BS | 08.05.2021 (inkl. Dentory Box)
     
  • Training C: Ablauf der UPT-Termine
    Referentin und Termin: Sonja Steinert, DH | 29.05.2021 (inkl. Dentory Box)
     
  • Training D: Festlegung der UPT-Intervalle
    Referent und Termin: PD Dr. Christoph Ramseier | 12.06.2021 (Praktische Übung mit Online-Tool)
     
  • Training E: Der Implantatpatient / Prophylaxe-Update
    Referentin und Termin: Bernita Bush Gissler RDH, BS | 13.11.2021 (inkl. Dentory Box)
     
  • Training F: Schleifen der Handinstrumente + Update: Fluoride, Mundspülungen, Polierpasten
    Referentin und Termin: Sonja Steinert | 27.11.2021 (inkl. Dentory Box)

Bei der Buchung des kompletten Chapters erhälst du zudem einen Rabatt von 15% gegenüber der Einzelkursbuchung.

 

 

13.11.2021
10:0011:00
Vortrag/Präsentation DH Bernita Bush
11:0011:20
Interaktive Diskussionsrunde
11:2011:30
Pause
11:3012:30
Präsentation und interaktive Diskussion von Behandlungsvideos DH Bernita Bush
12:3012:40
Unboxing der Dentory-Box
12:4013:10
Pause
13:1014:00
Hands-On(line) mit der Dentory Box DH Bernita Bush
14:0014:10
Pause
14:1014:50
Fallpräsentation mit interaktiver Diskussion DH Bernita Bush
14:5015:00
Beantwortung der Chatfragen
alt

DH Bernita Bush

2014: Pensionierung. Seither freischaffende Referentin auf Abruf
2008: Preisträgerin: President’s Award for Excellens 2008 von der Pierre Fauchard Acadamy
2003: Dentalhygenikerin des Jahres. Aktivmitglied des Swiss Dental Hygienist Verbandes, des DDHV, Gastmitglied der SSP und Mitglied der DGP.
1993–2015: Dentalhygienikerin/ Unterrichtsassistentin an der Klinik für Parodontologie der Universität Bern und verantwortliche Dentalhygienikerin für den Paro-Propädeutikkurs im Studentenbetrieb. Internationale Referententätigkeit, Autorin zahlreicher Veröffentlichungen.
1986–1993: Chefinstruktorin
1983–1993: Dozentin/Instruktorin und Bereichsverantwortliche im Klinikbereich der Dentalhygieneschule Bern
1980: Umzug in die Schweiz, Tätigkeit in Privatpraxis
1976–1979: Bachelor of Science Degree in Dental Hygiene Education (Pädagogik) der University of Minnesota
1973–1980: Tätigkeit in Privatpraxis und Ausbildungsleiterin im Minnesota Institute of Medical and Dental Assistants,Inc.
1971–1973: Degree in Dental Hygiene University of Cincinnati, Ohio, USA


Diese Veranstaltung können Sie nur direkt beim Veranstalter buchen. Bitte folgen Sie dem Button, um zur Buchung zu gelangen.

Beim Veranstalter buchen

Veranstalter/Kursanmeldung

ePractice32 by ADS
Johann-Sebastian-Bach-Straße 42
Vaterstetten
Deutschland
E-Mail: info@adsystems.de
Web: https://www.adsystems.de/

Weitere Veranstaltungen

  

Unsere Empfehlungen

  

Parodontologie

Erscheinungsweise: vierteljährlich
Sprache: Deutsch

Kategorie: Parodontologie

Schriftleitung / Chefredaktion: Prof. Dr. med. dent. Peter Eickholz, Prof. Dr. Jörg Meyle
Koordinierende Redaktion: Claudia Urban
QP Deutschland