0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter

The European Association for Osseointegration is pleased to announce details of its 29th congress, which will take place in Geneva with a digital programme for those who cannot attend in person.

Geneva is home to many international organisations including the United Nations, the World Health Organisation and the Red Cross. Reflecting their goals of global collaboration, the theme of the EAO congress will be Uniting nations through innovations. It will focus on the role of new technology in disrupting the way we communicate, work and learn.

The programme will feature renowned speakers who will share their knowledge on the application of digital technologies across all aspects of implant dentistry. Sessions will compare current digital techniques with conventional techniques, and will provide clinically relevant take-home recommendations.

As well as the daily live programme, the digital evening event will feature additional content, available to a global online audience. Anyone attending in person will be able to participate in both parts of the programme, experiencing two educational events at the same time.

The congress is being held in partnership with the Swiss Society of Oral Implantology (SGI), the Swiss Society of Periodontology (SSP), the Swiss Society for Oral Surgery and Stomatology (SSOS) and the Swiss Society of Reconstructive Dentistry (SSRD).

Geneva 2022 will be a unique opportunity to learn from the best. We hope that you can join us – either in person or virtually – for what will be a ground-breaking programme focused on the evolving role of technology in implant dentistry.

Irena Sailer
Congress chair EAO

alt

Thabo Beeler

Schweiz, Zürich
alt

Dr. Rino Burkhardt

Schweiz, Zürich

Rino Burkhardt studierte Zahnmedizin an der Universität Zürich. Er absolvierte seine Nachdiplomausbildung in Parodontologie an der Universität Bern (Fachzahnarzt für Parodontologie, Master of Advanced Studies, MAS) und ist zertifizierter Spezialist für Parodontologie (Schweizerische Gesellschaft für Parodontologie, European Federation of Periodontology, EFP). Seit 1996 betreibt er eine Privatpraxis in Zürich mit Schwerpunkten in Parodontologie und Implantologie und unterhält Anstellungen an den Universitäten Zürich und Hong Kong. Er ist wissenschaftliches Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Parodontologie (SSP), Vize-Präsident der Stiftung für klinische Forschung und Past-Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für orale Implantologie (SGI-SSIO). Er hat zahlreiche Artikel und Buchkapitel veröffentlicht und ist als Gutachter von mehreren internationalen Fachzeitschriften tätig.

alt

Dr. Luca De Stavola DMD

Italien, Padova
alt

Dr. Mirela Feraru

Israel, Tel Aviv
alt

Dr. Alfonso Gil DDS, PhD

Schweiz, Zürich

Alfonso Gil absolviert ein fünfjähriges Postgraduiertenstudium in festsitzender und herausnehmbarer Prothetik und Werkstoffkunde an der Universität Zürich. Seinen Doktor der Zahnmedizin erwarb er an der Universität des Baskenlandes (2013). Nach seinem Master of Science und dem Advanced Periodontology Implantology Certificate an der University of Southern California (USC) (2013-2016) erwarb er ein Zertifikat in Advanced Surgical Implant Dentistry an der University of California Los Angeles (UCLA) (2016-2017). Er ist Mitglied des American Board of Periodontology. Im November 2019 promovierte er mit höchster Auszeichnung an der University International of Catalunya. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Behandlung von periimplantären Erkrankungen, die Weichgewebsaugmentation von Zähnen und Implantaten sowie die festsitzende Prothetik.

alt

Prof. Dr. Klaus Gotfredsen

Dänemark, Kobenhavn N
alt

Prof. Dr. Markus Gross

Schweiz, Zürich
alt

Dr. Ueli Grunder DMD

Schweiz, Zürich

Dr. Ueli Grunder ist Fachzahnarzt für rekonstruktive Zahnmedizin (Spezialistenstatus SSRD) und hat den Spezialistenausweis (WBA) in oraler Implantologie. Die zusammen mit Thomas Gaberthüel gegründete Praxis in Zollikon-Zürich führt er heute mit David Schneider und Jörg Michel. In seiner internationalen Vortragstätigkeit und diversen Publikationen befasst er sich mit den chirurgischen und prothetischen Aspekten der Implantologie. Sein Buch "Implantate in der ästhetischen Zone" wurde 2015 im Quintessenz Verlag publiziert und wurde bereits in 11 Sprachen übersetzt. Dr. Ueli Grunder ist Past-Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für Implantologie (SGI) und der European Academy of Esthetic Dentistry (EAED).

alt

Prof. Dr. Björn Klinge

Schweden, Stockholm
alt

Prof. Dr. Ivo Krejci

Schweiz, Genève

2009 - 2018: Präsident zahnmedizinische Universitätskliniken der Universität Genf; Wissenschaftlicher Verantwortlicher der Dentalhygieneschule Genf; Über 300 Veröffentlichungen und Buchbeiträge, Leiter von über 50 Dissertationen; Vorträge bei unzähligen wissenschaftlichen Kongressen und Fortbildungskursen im In- und Ausland
Seit 2014: Direktor der Departments für Präventive Zahnmedizin und zahnmedizinische Grundversorgung
Seit 2011: Wissenschaftlicher Berater der Dentalhygieneschule Genf
2000 - 2009: Vice-Präsident, Section de Médecine Dentaire, Universität Genf
1994 - 2004: Direktor des Departementes TERBO, Universität Genf.
Seit 1998: Ordinarius, Vorsteher der Division für Kariologie und Endodontologie, Universität Genf
1992 - 1998: Leiter des Bereiches Konservierende Zahnmedizin an der Klinik PPK, Universität Zürich
1992: Habilitation und Erteilung der venia legendi an der Universität Zürich

alt

Prof. Dr. med. dent. Sebastian Kühl

Schweiz, Basel

Sebastian Kühl ist Professor an der Klinik für Oralchirurgie des Universitären Zentrums für Zahnmedizin Basel. Dort gründete er 2019 das Kompetenzzentrum für Implantologie (gemeinsam mit Prof. Dr. Nicola U. Zitzmann). Prof. Kühl ist Fachzahnarzt für Oralchirurgie, in diversen Fachgesellschaften aktiv und hat zahlreiche nationale und internationale Publikationen auf dem Gebiet der zahnärztlichen Chirurgie.

alt

Dr. Sonia Leziy DDS, Dipl Perio, FCDSBC, FRCDC

Kanada, Nanaimo
alt

Dr. med. dent. Konrad H. Meyenberg

Schweiz, Zürich

Konrad Meyenberg studierte Zahnmedizin an der Universität Zürich. Anschließend an drei Jahre Privatpraxis absolvierte er ein 4-Jahres-Programm in rekonstruktiver Zahnheilkunde an der Abteilung für Kronen- und Brückenprothetik in Zürich bei Prof. P. Schärer. Seine klinischen Schwerpunkte in der Privatpraxis liegen in der aktuellen rekonstruktiven Zahnheilkunde. Zusammen mit den Praxispartnern Marco J. Imoberdorf & Christian Ramel (Parodontologie, Implantologie) und Frank Paqué (Endodontie) werden vor allem rekonstruktiv-aesthetisch anspruchsvolle Fälle behandelt. Aktiv-Mitglied der European Academy of Esthetic Dentistry, der Academy of Osseointegration, der SGI, der SSRD und Spezialist SSRD/SSO und EDA für rekonstruktive Zahnheilkunde. Mitglied der Editorial Boards und als Reviewer tätig für folgende Journals: The International Journal of Periodontics and Restorative Dentistry, Compendium of Continuing Education in Dentistry, European Journal of Esthetic Dentistry, Implantologie und Teamwork.

alt

Dr. Francesco Mintrone BDT, DDS

Italien, Modena
alt

Dr. Ricardo Mitrani DDS, MSD

Mexiko, Mexico City
alt

PD Dr. med. dent. Sven Mühlemann

Schweiz, Zürich
alt

Dr. José M. Navarro DDS MS

Vereingtes Königreich von Großbritannien und Nordirland, London
alt

PD Dr. Dr. Florian Probst

Deutschland, München
alt

Dr. Pablo Ramírez

Spanien, Las Palmas de G.C.
alt

PD Dr. med. dent. Christoph Andreas Ramseier MAS

Schweiz, Bern

1995: Aus- und Weiterbildung an der Universität Bern.
1995: Staatsexamen in Zahnmedizin.
2000: Doktor der Zahnmedizin.
1999–2000: Ausbildung zum Spezialisten in Parodontologie und Implantologie an den Zahnmedizinischen Kliniken der Universität Bern.
2004: Facharzt für Parodontologie SSO/SSP und der European Federation of Periodontology (EFP).
1995–1996 Familienzahnarzt in der Privatpraxis.
1996–1998: Allgemeinzahnarzt und Lektor an der Feusi Dentalhygieneschule Bern.
1999–2004: Oberarzt an der Klinik für Parodontologie und Brückenprothetik an den ZMK der Universität Bern.
2004–2008: Research Fellow der University of Michigan School of Dentistry, Department of Periodontology and Oral Medicine und dem Michigan Center for Oral Health Research, Ann Arbor, USA. Seit 1. Juli 2008: Oberarzt an der Klinik für Parodontologie, Universität Bern.

Dr. mario roccuzzo DDS

Italien, torino
alt

Dr. med. dent. Fidel Ruggia

Italien, Lugano
alt

Prof Mariano Sanz MD

Spanien, Madrid
alt

Dr. Rubens Spin-Neto

Dänemark, Aarhus
alt

Dr. Prof. Dennis P. Tarnow DDS

Vereinigte Staaten von Amerika
alt

Prof. Dr. med. dent. Daniel Thoma

Schweiz, Zuoz

Prof. Daniel Thoma ist Wissenschaftlicher Abteilungsleiter an der Klinik für Rekonstruktive Zahnmedizin, Zentrum für Zahnmedizin, Universität Zürich. Er erhielt sein Staatsexamen an der Universität Basel im Jahre 2000 und anschliessend eine post-doc Ausbildung in rekonstruktiver Zahnmedizin an der Klinik für Rekonstruktive Zahnmedizin, Universität Zürich, Leitung Prof. Ch. Hämmerle. Von 2007 bis 2008 war er als ITI Scholar am Department of Periodontics, University of Texas, Health Science Center, San Antonio, USA. Seit 2008 ist er Oberarzt an der Klinik für Rekonstruktive Zahnmedizin, Zentrum für Zahnmedizin, Universität Zürich. Im Jahre 2013 habilitierte Dr. Thoma auf dem Gebiet der oralen Implantologie und Kronen- und Brückenprothetik, ist seit 2015 Wissenchaftlicher Abteilungsleiter für den Fachbereich rekonstruktive Zahnmedizin, seit 2017 stellv. Klinikdirektor und Titularprofessor seit 2020. Zudem hält er einen Spezialistentitel in rekonstruktiver Zahnmedizin der SSRD und einen WBA Implantologie der SGI.

 

alt

Dr. Istvan Urban DMD, MD, PhD

Ungarn, Budapest

Dr. Urban erhielt seinen DMD-Abschluss und anschließend seinen MD-Abschluss an der Semmelweis University School of Medicine and Dentistry (Budapest, Ungarn) in den Jahren 1991 und 1996. Er absolvierte ein Vollzeitstudium der Oralchirurgie am St. Istvan Hospital in Budapest, Ungarn (1992-1996). Sein Praktikum in Parodontologie absolvierte er an der UCLA. Nach Abschluss des Fellowship-Programms (1999-2000) in Implantologie an der Loma Linda University in Loma Linda, Kalifornien, wurde er im folgenden Jahr zum Assistenzprofessor ernannt. Dr. Urban unterrichtet Implantologie im Rahmen des Graduiertenprogramms der Loma Linda University. Er ist im Staat Kalifornien (USA) zugelassen und hat eine Privatpraxis in Budapest, Ungarn. Dr. Urban promovierte 2012 in Parodontologie an der Universität von Szeged, Ungarn. Derzeit ist er Honorarprofessor an der Universität von Szeged. Dr. Urban ist Vorstandsmitglied der Osteology Foundation und hat wissenschaftliche Artikel und Fachbücher über Knochenregeneration und rekonstruktive Weichgewebschirurgie bei Zahnimplantaten veröffentlicht.

alt

Prof. Dr. med. dent. Hans-Peter Weber DMD

Vereinigte Staaten von Amerika, Boston, Ma

Veranstalter/Kursanmeldung

European Association for Osseintegration (EAO)
13-15 rue de Nancy
75010 Paris
Frankreich
Tel.: +33 (0)1 44 64 15 15
Fax: +33 (0)1 44 64 15 16
E-Mail: info@eao.org
Web: http://www.eao.org

Veranstalter

Schweizerische Gesellschaft für orale Implantologie
Marktgasse 7
3011 Bern
Schweiz
Tel.: ++41 (0)31 / 312 4 316
Fax: ++41 (0)31 / 312 4 314
E-Mail: veronika.thalmann@zmk.unibe.ch
Web: http://www.sgi-ssio.ch

Veranstalter

SSP - Schweizerische Gesellschaft für Parodontologie
Furkastrasse 32
3900 Brig
Schweiz
Tel.: +41 (0)27 923 66 12
Fax: +41 (0)27 923 66 34
E-Mail: info@parodontologie.ch
Web: http://www.parodontologie.ch

Veranstalter

Schweizerische Gesellschaft für Oralchirurgie und Stomatologie SSOS
Taubenstrasse 8
3011 Bern
Schweiz
Tel.: +41 31 312 43 15
Fax: +41 31 312 43 14
E-Mail: info@ssos.ch
Web: https://www.ssos.ch

Veranstalter

Schweizerische Gesellschaft für Rekonstruktive Zahnmedizin - SSRD
Eschenweg 14
3292 Busswil
Schweiz
E-Mail: sekretariat.ssrd@nottaris.com
Web: https://www.ssrd.ch

Unsere Empfehlungen

  
Irena Sailer / Vincent Fehmer / Bjarni E. Pjetursson

Fixed Restorations

A Clinical Guide to the Selection of Materials and Fabrication Technology

1. Auflage 2021
Buch
Hardcover, 23,5 x 30,5 cm + 5 doublesided inserted cards, 744 Seiten, 2750 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Restaurative Zahnheilkunde, Prothetik, Zahntechnik

Artikelnr.: 21321
ISBN 978-1-78698-027-4
QP Deutschland

Andreas Filippi / Fabio Saccardin / Sebastian Kühl (Hrsg.)

Basic Oral Surgery

Voraussichtliches Erscheinen: 09/2022
1. Auflage 2022
Buch
Hardcover; 21 x 28 cm; incl 44 Videos, 240 Seiten, 543 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Oralchirurgie, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 23071
ISBN 978-1-78698-118-9
QP Deutschland

Produkt in Vorbereitung.

Istvan Urban

Vertical 2: The Next Level of Hard and Soft Tissue Augmentation

1. Auflage 2022
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 560 Seiten, 2050 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Implantologie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

Artikelnr.: 23641
ISBN 978-1-78698-108-0
QP Deutschland

Istvan Urban

Vertical and Horizontal Ridge Augmentation

New Perspectives

1st Edition 2017
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 400 Seiten, 1252 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorie: Implantologie

Artikelnr.: 20111
ISBN 978-1-78698-000-7
QP Deutschland

Mirela Feraru / Nitzan Bichacho

Dental Visualization

A Practical Approach to Digital Photography and Workflow

1st Edition 2018
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 248 Seiten, 556 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Röntgenologie und Fotografie, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 13821
ISBN 978-1-78698-004-5
QP Deutschland

Luigi Canullo / Roberto Cocchetto / Ignazio Loi

Peri-Implant Tissue Remodeling

Scientific Background and Clinical Implications

1st Edition 2012
Buch
Hardcover, 168 Seiten, 488 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorie: Implantologie

Artikelnr.: 19421
ISBN 978-88-7492-166-9
QP Italy

Ueli Grunder

Implants in the Esthetic Zone

A step-by-step treatment strategy

1st Edition 2016
Buch
Hardcover, 22,5 x 31 cm, 848 Seiten, 4049 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Ästhetische Zahnheilkunde, Implantologie

Artikelnr.: 13381
ISBN 978-1-85097-283-9
QP Deutschland

Daniele Manfredini (Hrsg.)

Current Concepts on Temporomandibular Disorders

1st Edition 2010
Buch
Hardcover, 512 Seiten, 320 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorie: Funktionsdiagnostik und -therapie

Artikelnr.: 18071
ISBN 978-1-85097-199-3
QP United Kingdom

Jonathan L. Ferencz / Nelson R. F. A. Silva / José M. Navarro (Hrsg.)

High-Strength Ceramics

Interdisciplinary Perspectives

1st Edition 2014
Buch
Hardcover, 296 Seiten, 734 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Ästhetische Zahnheilkunde, Prothetik, Zahntechnik

Artikelnr.: 18871
ISBN 978-0-86715-639-3
QP USA

Dennis P. Tarnow / Stephen J. Chu

The Single-Tooth Implant

A Minimally Invasive Approach for Anterior and Posterior Extraction Sockets

1st Edition 2019
Buch
Hardcover, 21,6 x 27,9 cm, 240 Seiten, 1117 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Implantologie, Oralchirurgie, Prothetik

Artikelnr.: 22831
ISBN 978-0-86715-771-0
QP USA

Unsere Empfehlungen

  

The International Journal of Prosthodontics

Bridging the Gap Between Science and Clinical Practice

Erscheinungsweise: zweimonatlich
Sprache: Englisch
Impact Faktor: 1.785 (2021)

Kategorie: Prothetik

Schriftleitung / Chefredaktion: Prof. Dr. Irena Sailer
QP USA

Weitere Veranstaltungen