0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
488 Aufrufe

Gute Vorbereitung ist alles – Kurzwebinar von DAISY, Premium Partner des Deutschen Zahnärztetags

(c) DAISY Akademie + Verlag

Die Zahl von Wirtschaftlichkeitsprüfungen hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Bereits ein „begründeter Verdacht auf Unwirtschaftlichkeit“ ist ausreichend, um ein Prüfverfahren einzuleiten. Für die Praxis kommt das oft überraschend und löst ein ungutes Gefühl beim gesamten Team aus.

Aber kein Grund zur Panik, denn „eine gute Vorbereitung ist alles!“ Wer auf dem richtigen Kurs segelt und weiß, welche Anforderungen bestehen, welche Fristen eingehalten werden müssen und welche Besonderheiten gelten, kann eine Wirtschaftlichkeitsprüfung auch ohne empfindliche Honorarkürzungen gut überstehen. Im Webinar erhalten Sie wichtige Informationen zu den Prüfverfahren, klare Handlungsempfehlungen sowie geballtes Wissen zur Vermeidung derartiger Prüfungen. Mit diesem DAISY-Wissens-Kompass kommen Sie sicher ans Ziel.

Kostenloses Kurzwebinar am 12. November 2022

Neugierig geworden? Verpassen Sie nicht das kostenlose Kurzwebinar von DAISY am 12. November 2022 um 11.15 Uhr zum Thema „Wirtschaftlichkeitsprüfung“ im Rahmen des Deutschen Zahnärztetags 2022.

Sie wollen mehr Abrechnungswissen zu diesem Thema? Dann ist das vierstündige Live-Webinar „Die zahnärztliche Abrechnung im Kreuzfeuer der Wirtschaftlichkeitsprüfung“ von DAISY Akademie + Verlag GmbH genau das richtige.

Seit 2010 ist die DAISY Akademie + Verlag GmbH als Premium Partner des Deutschen Zahnärztetags aktiv und damit ein Partner der ersten Stunde. Im Netzwerk der Kompetenzen steht DAISY für den Bereich Abrechnungswissen. Im Hauptprogramm des diesjährigen, online durchgeführten Wissenschaftlichen Kongresses des Deutschen Zahnärztetags am 11. und 12. November 2021 wird es am Samstag, 12. November, einen Kurzvortrag geben.

Quelle: DAISY Akademie + Verlag GmbH Deutscher Zahnärztetag Dokumentation Praxis Team

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
16.03.2021

Gewinner strahlen durch Kompetenz

Machen Sie sich abrechnungsfit mit dem DAISY Frühjahrs-Seminar – denn nur Verlierer ringen um Ausreden
14.11.2022

Vom gesunden Zahnarzt bis zu ethischen Herausforderungen

„Kritisch hinterfragt“ – Wissenschaftlicher Kongress des Deutschen Zahnärztetags diskutierte Themen von Datenschutz und Homöopathie bis Sportzahnmedizin und „Geneva Concept“
14.11.2022

„Die Stärkung der oralen Medizin innerhalb der Zahnmedizin wird einer meiner Schwerpunkte sein“

Prof. Dr. Dr. Jörg Wiltfang ist neuer Präsident der DGZMK – drei Schwerpunktthemen für die Präsidentschaft
11.11.2022

Patientenjourney bis zum digitalen Rechnungsmanagement gestalten

Digitale Lösungen für den Praxisalltag mit dem Patienten im Fokus – BFS health finance ist Premium Partner des Deutschen Zahnärztetags
10.11.2022

Kritischer Blick auf alte und neue Themen der Zahnmedizin

Kritisch hinterfragt – Wissenschaftlicher Kongress zum Deutschen Zahnärztetag 2022 am 11. und 12. November 2022 online
09.11.2022

Neue Objekt- und Stellenbörse bietet Reichweite und praktische Funktionen

Portal von dent.talents. by Henry Schein will Praxisabgeber mit dem dentalen Nachwuchs zusammenbringen
04.11.2022

Wie Digitalisierung mit dem EBZ gelingt

Das elektronische Beantragungs- und Genehmigungsverfahren ist am 1. Juli 2022 gestartet und kommt gut an – Softwarehersteller Dampsoft, Premium Partner des Deutschen Zahnärztetags, informiert
12.10.2022

Unstatistik des Monats: p-Werte und Placebo-Effekte – wie Globuli wirken

Von Signifikanz, Studiendesign und (Schein-)Evidenz: Forscher nehmen Studien zu Homöopathie unter die Lupe