• Quintessence Publishing Deutschland
Filter
382 Aufrufe

Vita Zahnfabrik will mit modernem Messekonzept nah am Anwender sein

(c) Vita Zahnfabrik

Die Vita Zahnfabrik präsentiert sich auf der Internationalen Dental-Schau (IDS) 2021 mit einem „perfect match“ zwischen Tradition und Zukunft: Neben einem persönlichen Messebesuch auf dem neu entwickelten, modernen Messestand steht auch ein breites Onlineangebot für einen lückenlosen Wissenstransfer zur Verfügung. „Sie haben die Wahl!“, so das Unternehmen.

Der Wunsch nach direktem und persönlichem Austausch sei so groß wie nie: Vom 22. bis 25. September biete die IDS in Köln Fachleuten aus der Dentalbranche dafür die ideale Gelegenheit. Mit dabei ist die Vita Zahnfabrik und folgt damit auch in einer nach wie vor durch Covid-19 beeinflussten Zeit ihrer Überzeugung, so nahe am Anwender zu sein, wie nur möglich. Das Unternehmen präsentiert sich mit einem modernen Messekonzept offen für seine bestehende und neue Kundschaft.

„Der persönliche Kontakt kann durch nichts ersetzt werden. Wir freuen uns auf die IDS als Schaufenster und Treffpunkt der Branche“, untermauert Bernd Schnakenberg, Head of Global Sales & Marketing, die Entscheidung, an der weltweit größten Dentalmesse teilzunehmen.

Neues Standkonzept und auf IDS Connect

Dank eines neuen, interaktiven und hybriden Standkonzepts – unter Beachtung der Hygienevorgaben zum Schutz aller Kunden und Mitarbeiter – könne auch 2021 der „Vita – perfect match.“ mit allen Sinnen im direkten Austausch erlebt werden, so das Unternehmen. Auch auf der flankierenden Onlineplattform IDS Connect ist die Vita Zahnfabrik für die Teilnehmenden und im Speziellen all diejenigen, die nicht in Köln dabei sein können, mit digitalen Inhalten, Hands-on mit internationalen Experten und Produktpräsentationen da.

Die Dentalwelt wieder zusammenbringen

„Die Anwenderinnen und Anwender stehen bei Vita im Mittelpunkt und wir bauen auf dauerhafte und verlässliche Partnerschaften. Deswegen freuen wir uns ganz besonders darauf, die Dentalwelt wieder bei Vita zusammenzubringen und unsere innovativen Produkte und Versorgungslösungen zu präsentieren“, bringt Bernd Schnakenberg die Motivation auf den Punkt.

Das gesamte Vita-Team freue sich vom 22. bis 25. September auf alle persönlichen und virtuellen Gäste der IDS 2021 am Messestand des Unternehmens in Halle 10.1, Stand C10/D19, oder online auf der Unternehmenswebsite.

Titelbild: Bernd Schnakenberg, Head of Global Sales & Marketing Vita Zahnfabrik
Quelle: Vita Zahnfabrik IDS Zahntechnik Materialien

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
12.11.2021

Digitale Zahnmedizin: Brücken bauen zwischen Praxis und Labor

Amann Girrbach präsentierte auf der IDS in Köln seine neue Netzwerk-Plattform, dazugehörige Geräte und weitere Neuigkeiten
27.09.2021

Ein Signal für eine IDS näher am Kunden

Wer sich der IDS entzieht, entzieht sich auch dem Wettbewerb – ein Kommentar von Dr. Marion Marschall
27.09.2021

IDS 2021: Der Optimismus ist zurückgekehrt

Messe setzt die erhofften Impulse für die Dentalbranche – Besucher nutzten Gelegenheit zu Gesprächen und Entscheidungen
24.09.2021

Blog zur IDS 2021 – Neuigkeiten und Trends

Ein Neustart für die internationale Dentalbranche vom 22. bis 25. September in Köln
23.09.2021

Werkstoff- und Verfahrensoptimierungen garantieren Highspeed-Sinterung

Ceramill DRS High-Speed Zirconia Kit erlaubt Anwendern das Sintern von Zirkonoxid-Restaurationen in 20 Minuten
23.09.2021

Haben Sie 15 Minuten Zeit?

Erfahren Sie mehr über die nachhaltigen Lösungen von Tepe
22.09.2021

Hochwertige gedruckte Kronen und Veneers direkt in der Praxis

Dentale 3-D-Druck-Spezialisten Ackuretta Technologies und Bego Dental arbeiten bei Druckmaterialien zusammen
22.09.2021

1, 2, 3 – Farbwahl nach Wunsch

Coltène stellt zur IDS modulares Farbsystem für ästhetische Restaurationen neu auf