0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
1093 Aufrufe

Motto „Inspired by your needs“ – Dentsply Sirona gibt einen Vorgeschmack auf das Angebot zur IDS

Zahnärzte und Zahntechniker haben sehr konkrete Vorstellungen davon, auf welche Weise sie ihre Patienten optimal versorgen möchten, so Dentsply Sirona. Das Unternehmen wird daher auf der 38. Internationalen Dental Schau (IDS) vom 12. bis 16. März in Köln Technologien und Lösungen präsentieren, die exakt auf diese Bedürfnisse zugeschnitten sind und die zahnmedizinische Behandlung auf eine neue Qualitätsstufe heben. Bekannte Abläufe werden vereinfacht, die Patientenkommunikation verbessert und dabei der klinische und wirtschaftliche Erfolg von Praxis und Labor sichergestellt.

Die Entwicklung neuer Produkte habe heute eine andere Dynamik erreicht, so Dentsply Sirona: „Es geht darum, traditionelle Behandlungsabläufe zu vereinfachen und dabei gleichzeitig die Ergebnisqualität zu verbessern. Das gelingt durch innovative Technologien, durch ein optimales Zusammenspiel einzelner Komponenten und durch eine offene, transparente Kommunikation aller Beteiligten – der Zahnärzte, Zahntechniker und Patienten.“ Man habe sich als weltweit größter Hersteller dentaler Lösungen von den Bedürfnissen der Kunden inspirieren lassen und wird in Köln auf die aktuellen Themen der Zahnheilkunde innovative Antworten geben.

Digitale Workflows für die tägliche Routine

Ein wesentlicher Schwerpunkt sind digitale Technologien. Sie sind heute in vielen Praxen und Laboren selbstverständlich und sorgen dort für mehr Sicherheit bei tagtäglichen Abläufen. Dentsply Sirona treibe diesen Bereich maßgeblich voran und werde auf der kommenden IDS in Köln Lösungen vorstellen, die die Zahnheilkunde spürbar verändern werden, so die Ankündigung.

„Neue Technologien und deren Verknüpfungen machen es möglich, dass innovative diagnostische und therapeutische Hilfsmittel sowohl den Spezialisten als auch den Generalisten zur Verfügung stehen. Modernste Zahnheilkunde wird auf diese Weise zum Alltag und somit auch zu einer einfach umzusetzenden Angelegenheit – für jedermann, zu jeder Zeit und überall.“

So bieten zum Beispiel die SureSmile Aligners auch Behandlern die Möglichkeit, ihren Patienten mit digitaler Technologie zu einem schöneren Lächeln zu verhelfen. Das Besondere sei hier das Einbeziehen des dreidimensionalen Modellscans, Röntgendaten sowie intraoralen und extraoralen Bildern.“

Im Labor gehe es darum, die digitale Infrastruktur weiter zu optimieren und Materialien zu entwickeln, die höchsten Ansprüchen in der Ästhetik und gleichzeitig in der Verarbeitung genügen.

Klassische Behandlungen vereinfachen

Beim Blick auf klassische zahnärztliche Leistungen wie Füllungstherapien, implantologische und endodontische Behandlungen zeigt sich, dass Innovationen in der Vergangenheit die Abläufe häufig umfangreicher und damit zeitaufwendiger werden ließen. Dentsply Sirona entspeche hier den Wünschen von Zahnärzten und Patienten und sorge mit neuen Ansätzen dafür, dass gewohnte Therapieschritte deutlich vereinfacht und gleichzeitig bessere Behandlungsergebnisse ermöglicht werden.


Die Azento-Box enthält alle Komponenten für die Versorgung eines Einzelzahnimplantats. (Foto: Dentsply Sirona)

Ein Beispiel dafür ist Azento – die Einzelzahnersatz-Lösung, die dem Zahnarzt alles bietet, was er für die Implantatbehandlung benötigt, einschließlich einer vorgeschlagenen chirurgischen und prothetischen Planung sowie aller für den Fall benötigten Komponenten und Instrumente – einfacher geht es kaum. Azento wird 2019 in Kanada und Europa verfügbar sein.

„Es ist unser Ziel, den Zahnärzten und Zahntechnikern genau die Produkte und Lösungen zur Verfügung zu stellen, die sie in ihrem Praxis- und Laboralltag voranbringen“, sagt Don Casey, CEO bei Dentsply Sirona. „Sie müssen zu jeder Zeit die Gewissheit haben, dass Produkte und deren Anwendung mit geringem Aufwand klinisch sicher funktionieren. Dabei liegen die revolutionären Veränderungen oft im Detail. Hier wird Dentsply Sirona die IDS-Besucher überraschen und ganz bestimmt begeistern.“

„Interessierte Zahnärzte und Zahntechniker sind vom 12. bis 16. März 2019 herzlich eingeladen, live die neuen Produkte und Technologien von Dentsply Sirona auf der IDS zu erleben und unter fachkundiger Begleitung auszuprobieren. Wie immer gibt es beim Kauf am IDS-Stand von Dentsply Sirona einen attraktiven Messebonus“, so die Ankündigung.

Dentsply Sirona auf der IDS in den Hallen 10.2 und 11.2

Titelbild: Die SureSmile Aligners bieten auch Behandlern die Möglichkeit, ihren Patienten mit digitaler Technologie zu einem schöneren Lächeln zu verhelfen. (Foto: Dentsply Sirona)
Quelle: Dentsply Sirona IDS

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
19.10.2022

KaVo Dental präsentiert sich auf der Jubiläums-IDS 2023

Gemeinsam mit Planmeca in der neuen, modernen Halle 1 – Beginn einer neuen Ära für das Traditionsunternehmen
10.10.2022

Blog zur IDS 2023 – Wegweiser, Menschen, Trends

„100 Jahre IDS“: die internationale Dentalbranche trifft sich vom 14. bis 18. März 2023 zur Jubiläumsmesse in Köln
12.09.2022

100 Jahre IDS: Veranstalter melden starken Ausstellerzuspruch für 2023

Nahezu alle relevanten Key Player haben bereits Teilnahme bestätigt – auch Dentsply Sirona wieder dabei
20.07.2022

IDS 2023: Zwei Hauptimpulse für die Parodontologie

Internationale Dental Schau 2023 zeigt Chancen auf
11.07.2022

„Begründet optimistisch trotz schwieriger Rahmenbedingungen“

VDDI-Mitgliederversammlung 2022 in Köln blickt auf aktuelle Situation und die Pläne für die 40. IDS 2023 – neues digitales Portal in Vorbereitung
21.06.2022

100 Jahre IDS: Bereits mehr als 850 Unternehmen als Aussteller dabei

Mehr als 50 Länder bei der Jubiläumsausgabe 40. Internationalen Dental-Schau vom 14. bis 18. März 2023 in Köln vertreten
31.03.2022

100 Jahre IDS

Dentale Weltleitmesse feiert 2023 ein doppeltes Jubiläum
12.11.2021

Digitale Zahnmedizin: Brücken bauen zwischen Praxis und Labor

Amann Girrbach präsentierte auf der IDS in Köln seine neue Netzwerk-Plattform, dazugehörige Geräte und weitere Neuigkeiten