0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
220 Aufrufe

Aera EDV-Programm GmbH dankt Klinikangestellten für ihre Arbeit in der Corona Pandemie

Einer der größten Arbeitgeber im Landkreis: Das RKH-Klinikum Ludwigsburg.

(c) RKH Klinikum Ludwigsburg

Angestellte im Gesundheitswesen haben zwei intensive Jahre hinter sich. Durch die Corona Pandemie stieg die körperliche Belastung durch viele Ausfälle bei Kollegen im eh schon dünn besetzten Klinik- und Pflegealltag. Zusätzlich mussten zusätzliche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen beachtet werden. Doch auch die psychische Belastung nahm zu. Viele Überstunden waren an der Tagesordnung und von durchgearbeiteten Pausen kann wohl jeder Arzt und jede Pflegekraft berichten. Zeit für Erholung blieb da wenig. Noch dazu kam die Unsicherheit im Umgang mit den vielen erkrankten Personen.

Das veranlasste die Aera EDV-Programm GmbH, nach eigenen Angaben Betreiberin von Deutschlands größter Preisvergleichs- und Bestellplattform für Dentalprodukte, dazu, sich für die unermüdliche Arbeit in dieser besonderen Zeit bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des RKH-Klinikum Ludwigsburg zu bedanken. Mit einer Großspende in Höhe von 100.000 EUR unterstützte das IT-Unternehmen aus Horrheim bei Vaihingen/Enz den Ausbau zweier Mitarbeiter-Oasen auf den Klinikgeländen in Ludwigsburg und Bietigheim.

Erholungsort für Mitarbeiter

Die RKH-Klinikum Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich über die neuen Möglichkeiten zur Pausengestaltung. Bild: Aera
Die RKH-Klinikum Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich über die neuen Möglichkeiten zur Pausengestaltung. Bild: Aera
Die Oasen sollen als Erholungsort für die mehr als 2.900 Angestellten dienen. Sei es die Pause unter freiem Himmel auf bequemen Relaxliegen oder Yoga- und Qi Gong-Kurse nach Feierabend – Erholungsmöglichkeiten bietet der Mitarbeitergarten viele und es kommen immer wieder neue Gestaltungselemente dazu. In Planung befinden sich aktuell ein Bouleplatz und Tischkicker. Außerdem wird der Arbeitsalltag durch Aktionen wie Eiswagen, Obstbecher to go und Grillfeste aufgelockert. Und natürlich dürfen die Beschäftigten auch eigene Ideen zur Pausengestaltung einbringen. So fielen bereits Wünsche nach einem kleinen Barfußpark, einer Schaukel, einem Springbrunnen und auch der Bau einer Grillstation gilt als heißer Favorit.

„Wir sind froh, mit den RKH-Kliniken eine gute medizinische Versorgung in unserer Region zu haben. Ohne motiviertes Fachpersonal geht es nicht. Wir hoffen, dass wir mit unserer Spende einen Beitrag für ein positives Arbeitsumfeld, das zum Wohlbefinden und zur Regeneration beiträgt, ermöglichen konnten und wünschen gute Erholung“, erklärt Aera-Geschäftsführer Boris Cords.

Quelle: Aera Menschen Bunte Welt

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
23.09.2022

Zahnmedizinische Gruppenprophylaxe bewahren

Tag der Zahngesundheit am 25. September 2022 befasst sich mit Prophylaxe in Kita und Schule
22.09.2022

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – September 2022
21.09.2022

„Man lernt schon in der Meisterschule, wie man sich bescheißt“

Jan Schünemann zu Gast in Folge #19 von „Dental Lab Inside – der Zahntechnik-Podcast“
21.09.2022

Bundesverdienstkreuz für Dr. Kerstin Finger

„Der Gesellschaft etwas zurückgeben“ – hohe Auszeichnung für Dentista-Mitglied
20.09.2022

Für einen zahngesunden Start ins Leben

Seit 10 Jahren erhält jedes Thüringer Baby einen Zahnärztlichen Kinderpass
19.09.2022

Zucker – die süße Verführung

Tipps der Stiftung Kindergesundheit zum klugen Umgang mit Süßigkeiten
19.09.2022

Pionier der digitalen Zahnmedizin: Dr. Klaus Wiedhahn überraschend gestorben

Eng mit Entwicklung und Vermittlung des Cerec-Systems verbunden – national und international als Referent und Autor aktiv
15.09.2022

Bundesverband Dentalhandel: Präsidium wieder vollständig

BVD-Präsident Jochen G. Linneweh: „Aufbruchstimmung zu spüren“