0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
483 AufrufeAd

Dentaltrade feiert Jubiläum mit attraktiven Angeboten für Kunden

Seit 20 Jahren steht der Prothetikmanager Dentaltrade für hochwertigen und bezahlbaren Zahnersatz aus internationaler Produktion sowie für Top-Service. Im Jahr 2002 gegründet, setzen mittlerweile schon rund 4.000 Zahnarztpraxen und mehr als 180 Dentallabore aus Deutschland und Europa auf dessen Expertise und Produktqualität. Das Bremer Unternehmen fertigt im eigenen TÜV-zertifizierten Meisterlabor in China erstklassigen Zahnersatz und verbindet die Preisvorteile globaler Märkte mit höchsten Standards.

Anspruchsvolle Prothetik zu attraktiven Preisen

Dabei profitieren sowohl Zahnärzte als auch Patienten: Zahnärzte können hochwertige Prothetik zu überzeugenden Preisen anbieten, mehr Heil- und Kostenpläne umsetzen und damit eine höhere Rendite, Praxisauslastung und verbesserte Marktposition erreichen. Patienten sparen bis zu 90 Prozent am Eigenanteil – ohne Kompromisse bei der prothetischen Wunschversorgung und Ästhetik.

Fortschrittliche Scantechnologie zu Vorzugskonditionen

Um seinen Kunden auch weiterhin einen technologischen Vorsprung in der digitalen Zahnmedizin zu verschaffen, bietet Dentaltrade im Jubiläumsjahr den Intraoralscanner Medit i700 zu Vorzugskonditionen an. Der Medit i700 verbindet leistungsstarke Hardware und intelligente Software für zahlreiche Anwendungen. Interessierte Zahnärzte können dieses Angebot bei einer Produktvorstellung in der eigenen Praxis kennenlernen und sich selbst von den Vorteilen des Medit i700 überzeugen. 

Jubiläumsangebote im IOS-Kundencenter

Das Dentaltrade IOS Kundencenter verarbeitet die Daten des Medit i700 genauso wie die Daten aller gängigen Intraoralscanner (IOS). Als Jubiläumsangebot erhalten Kunden hier ab sofort einen Preisnachlass von 20 Prozent für die Verarbeitung ihrer Scannerdaten. Auf Neukunden warten Rabatte von 20 Prozent auf Kronen und 22 Prozent auf Brücken. Um weitere Jubiläumsangebote nicht zu verpassen, lohnt es sich, regelmäßig auf dentaltrade.de und im Zahnmedizin-Onlineshop  unter dentaltrade-depot.de vorbeizuschauen.

Quelle: dentaltrade Praxis Team Praxisführung

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
24.05.2022

Schwerpunkt: die neue PAR-Richtlinie in Bema und GOZ

Zwei Vorschläge zur Analogberechnung aufbereitet – BDIZ EDI-Tabelle 2022 in neuem Design
23.05.2022

Leistungen von MFA und ZFA werden weiterhin ignoriert

Nur bis zu 4.500 Euro steuerfreier Zuschuss der Arbeitgeber möglich – weitreichende Folgen für die Zukunft der Berufe und der ambulanten Versorgung
23.05.2022

Wo kein Nutzen, da kein Invest

Der Nutzen für die Praxis dreht sich vor allem um den Patienten – die TI liefert dazu noch zu wenig, meint Dr. Uwe Axel Richter
23.05.2022

„Am Ende geht es uns darum, Patienten besser zu versorgen“

Tillmann Steinbrecher, CEO von Exocad, über die Zusammenarbeit von Zahnärzten und Zahntechnikern in der digitalen Welt und die passenden Tools dafür
20.05.2022

Im Dienst einer vollständigen Lichthärtung

Der kostenlose Polymerisationsgeräte-Check von 3M für die zahnärztliche Praxis
17.05.2022

Sichere Behandlungsumgebung und Infektionsprävention

Planmeca Compact i5 punktet mit automatisierten Hygieneroutinen von der Wasseraufbereitung bis zu Absaugschläuchen
16.05.2022

Höhere Vergütung für Zahnmedizinische Fachangestellte in Hessen

Tarifgehälter steigen ab 1. Juli 2022 um 5,5 Prozent – auch in Westfalen-Lippe, Hamburg und im Saarland
13.05.2022

Abrechnung der Kondylenpositionsanalyse

Dr. Dr. Alexander Raff über die Verfahren der Kondylenpositionsanalyse als selbstständige Leistung in der Praxis

Verwandte Bücher

  
Aynur Durali

Meine Zahnarztpraxis läuft

Tipps und Tricks zur Gewinnsteigerung
Christian Henrici / Bernd Halbe (Hrsg.)

Mein Beruf – meine Zukunft

Kriterien einer Entscheidungsfindung – angestellt oder selbstständig?
Peter Fischer

10 Rücken-Fit-Basics für das zahnärztliche Team

10 einfache Schritte für Ihre dauerhafte Rückengesundheit
Andreas Filippi / Tuomas Waltimo (Hrsg.)

Speichel

Ein Nachschlagewerk für Zahnärzte, Hausärzte, Kinderärzte, Hals-Nasen-Ohren-Ärzte, Dentalhygienikerinnen, Zahnmedizinische Prophylaxe- und Fachhelferinnen, Logopäden sowie Studierende der Medizin und Zahnmedizin