0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
07.09.2022

„Ein E-Pass für dentale Implantate“

DGI-Symposium im Rahmen des Healthcare Hackathons am 15. September in Mainz
25.11.2021

Testpflicht: Was die KZBV Praxen jetzt empfiehlt

Abhängig vom Stand im jeweiligen Bundesland und Verfügbarkeit von Tests – zahnärztliche Tätigkeit auf jeden Fall fortsetzen

Die neu eingeführte tägliche Testpflicht auch für Geimpfte und Genesene in Gesundheitseinrichtungen wird von allen Seiten scharf kritisiert. Einige Bundesländer haben daraufhin die Test- und...

24.11.2021

Test- und Meldepflicht in Baden-Württemberg schon ausgesetzt

KZBV, BZÄK und Körperschaften in den Ländern dringen auf Änderung der Regelungen – Aussetzung in weiteren Bundesländern oder auch bundesweit zeitnah möglich

In einigen Bundesländern sollen die umstrittenen Regelungen des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) für Arzt- und Zahnarztpraxen nach Intervention der Körperschaften wohl zunächst ausgesetzt werden....

24.11.2021

Ärzte und Zahnärzte kritisieren unnötige Belastung durch neue Test- und Dokupflichten

Standesvertretungen wollen bei der Politik Änderungen erreichen – KZBV und BZÄK stellen Hilfestellungen für die Praxis bereit

Tägliche Tests auch für Geimpfte und Genesene, ein Testkonzept für die Praxis und alle zwei Wochen eine Dokumentation an die zuständigen Ordnungsbehörden abliefern – das am 24. November 2021...

23.11.2021

3G: Auf Zahnarztpraxen kommen neue Dokumentationspflichten zu

Neuregelungen im Infektionsschutzgesetz – was gilt es jetzt für Arbeitgeber zu beachten?

Mit der neuen Ausgabe des Bundesgesetzblatts (Teil I Nr. 79, vom 23. November 2021) sind Änderungen des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) und weiterer Gesetze anlässlich der Aufhebung der...

10.11.2021

Abrechnungsbarometer 3: Analogleistungen weiter an der Spitze

FVDZ Bayern und ABZ ZR analysieren das 3. Abrechnungsquartal im Erstattungsverhalten von PKVen/Beihilfestellen in Bayern

Die „Hitliste“ der Beanstandungen im Erstattungsverhalten von PKVen und Beihilfestellen in Bayern führt auch im 3. Abrechnungsquartal des Jahres 2021 die „Analogleistung nach Paragraf 6 Absatz...

03.11.2021

Elektronische Doku: nachträgliche Änderungen müssen erkennbar sein

Beweiswert der Dokumentation geht sonst verloren – neues Urteil des Bundesgerichtshofs

Was dokumentiert wurde, hat auch stattgefunden/ist erbracht worden. Das ist für Zahnärzte bei Auseinandersetzungen vor Gericht etc. ein sehr wichtiger Grundsatz. Wer – wie heute wohl die große...

20.10.2021

Geplante Behandlungen und HKP jetzt sicherstellen

Zuverlässige Gewinnsteigerung durch optimalen Patientenservice – BFS health finance ist Premium Partner des Deutschen Zahnärztetags

Ausgefallene Termine, aufgeschobene Behandlungen, ausgesetzte Therapien – das waren die Kernprobleme vieler Zahnarztpraxen in den vergangenen, von der Corona-Pandemie geprägten, Monaten. Dort...

19.10.2021

Ihr Weg zur perfekten Abrechnung

Eine perfekte Abrechnung ist die Summe aus vielen Informationsbausteinen und dem Wissen, diese richtig zusammenzufügen. Um Fehlabrechnungen und Honorarrückforderungen zu vermeiden, hat DAISY einen Wissensfahrplan zur Sicherung der zahnärztlichen Honorare entwickelt.

„Erfolgreich zu sein setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen" (Johann Wolfgang von Goethe). Nicht nur das Abrechnungswissen, sondern auch der gesamte...

12.10.2021

Bewegungsartefakte durch 180-Grad-Rekonstruktion reduzieren

Moderne DVT bieten technologisch ausgefeilte Tools, um eine zuverlässige Diagnostik auch bei Artefakten zu ermöglichen

In der Radiologie können Artefakte zu einer massiven Beeinträchtigung der Bildqualität führen. Im schlimmsten Fall sind Fehlinterpretationen und -diagnosen die Folge. Insbesondere...

08.10.2021

PAR-Richtlinie: Kritische Betrachtung der Vergütung im Vergleich

Vermeidung von Honorarverlusten bei PKV- und GKV-Versicherten – Sylvia Wuttig gibt Anregungen zur Abrechnung

Nachdem die anfänglichen Schwierigkeiten überwunden sind und die Praxisabläufe an die neue PAR-Richtlinie angepasst wurden, ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt, um sich mit der ungleichen...

01.10.2021

Im Ausland Versicherte: neue Regelungen ab 1. Oktober

Weniger Bürokratie: Verfahren zur Behandlung von im Ausland Krankenversicherten wird erleichtert

Ab 1. Oktober gelten neue Regelungen für die vertragszahnärztliche Behandlung von Patientinnen und Patienten, die im Ausland krankenversichert sind. Diese hatte die Kassenzahnärztliche...

27.09.2021

Die moderne Parodontitis-Behandlung in der GOZ

Gebührenrechtliche Einordnung der S3-Leitlinie durch die BZÄK mit Gegenüberstellung zur neuen PAR-Richtlinie im Bema

Wie kann eine moderne Parodontaltherapie nach der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) abgerechnet werden? Diese Frage stellt sich spätestens seit Inkrafttreten der neuen PAR-Richtlinie im Bema...

22.09.2021

„Patienten vertrauen auf das, was sie sehen“

Das Potenzial digitaler Bildgebung in der täglichen Praxis nutzen – Dr. Frank Döpper über seine Erfahrungen mit Intraoralkameras

Wer noch auf die Visualisierung in der Patientenkommunikation verzichtet, vergibt nicht nur Potenzial für die gute zahnmedizinische Versorgung der Patienten. Das wird nach fast 15 Jahren täglichem...

14.09.2021

Praxissoftwareanbieter laden zum virtuellen Messebesuch ein

VDDS-Herbstmesse findet am 13. und 14. Oktober rein digital statt – kostenfreie Registrierung, Unterlagen zum Abruf

Nach dem sehr guten Erfolg der VDDS Frühjahrsmesse führen der Verband Deutscher Dentalsoftware-Unternehmen e.V. (VDDS) und seine Mitgliedsunternehmen als Alternative zur Internationalen...

10.09.2021

Update aus dem Hause der Softwareprofis

CGM Dentalsysteme immer am Puls der Zeit

Am 1. Juli fiel der Startschuss für gleich zwei Meilensteine: Die elektronische Patientenakte (ePA) und die neue PAR-Richtlinie. Was bedeutet das für Zahnarztpraxen? Und was für die...

10.09.2021

Vorhang auf für den neuen UPT-Planer

Neues Tool für DAISY-Nutzer erleichtert die UPT-Terminplanung nach der neuen PAR-Richtlinie

Kalendertertial? Kalenderhalbjahr? Oder einmal im Jahr? Mit dem neuen UPT-Planer stellt sich für alle Nutzer von DAISY diese Frage gar nicht mehr. Und für alle, die noch keine DAISY haben: Wenn...

19.08.2021

Dokumente werden künftig nur elektronisch übermittelt

KIM, eAU, eHKP und elektronisches Bonusheft – Telematikinfrastruktur (TI) ist das Tor zur digitalen Zukunft

Die Zukunft der Zahnmedizin ist digital, auch im administrativen Bereich. Heil- und Kostenpläne (HKP) sowie Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (AU) sind zwei Beispiele für Dokumente, die künftig...

18.08.2021

Analogleistungen sind weiter die Spitzenreiter der Beanstandungen

FVDZ Bayern und ABZ ZR analysieren das 2. Abrechnungsquartal 2021 im Erstattungsverhalten von PKVen und Beihilfestellen in Bayern

Wie agieren private Krankenkassen und Beihilfestellen bei Abrechnung und Erstattung? Wo gibt es Probleme? Der Landesverband Bayern des Freien Verbands Deutscher Zahnärzte (FVDZ) hat gemeinsam mit...

20.07.2021

PAR-Richtlinie – kein Hexenwerk

BDIZ EDI bietet in Online-Seminaren Überblick und vertiefende Informationen zum Umgang mit der neuen Richtlinie

Der BDIZ EDI hatte es angekündigt, jetzt ist es soweit: Zur neuen PAR-Richtlinie (PAR-RL) sind drei Online-Seminare geplant, die das Fortbildungsprogramm „Der BDIZ EDI informiert 2021“ im 2....

19.07.2021

Neue Integrationsmöglichkeiten für minimal-invasive Lösungen

Intuitiv, umfassend, einzigartig: Mit der Bildbearbeitungssoftware AIS 4.0 Bilder aller Bildgebungsgeräte verwalten

Acteon übernimmt erneut eine Vorreiterrolle und führt mehrere Integrationen in seine Bildbearbeitungssoftware „Acteon Imaging Suite“ (AIS) ein, um die Bilderfassung auf Grundlage des intuitiven...

08.07.2021

Neue PAR-Richtlinie: DG Paro gibt Hilfestellung bei der Umsetzung

Eigens erstellte Homepage mit Tipps und Materialien für jeden Schritt der Behandlung

Mit der Richtlinie zur systematischen Behandlung von Parodontitis und anderen Parodontalerkrankungen wird die parodontologische Versorgung seit dem 1. Juli 2021 auf eine neue Grundlage gestellt. Auf...

28.06.2021

Video zur modifizierten PAR-Behandlungsstrecke erschienen

Vulnerable Gruppen im Fokus von Teil 3 des KZBV-Videoprojekts – für Zahnärzte, Praxisteams und zur Information der Patienten

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat am 28. Juni 2021 den finalen Film ihres dreiteiligen Videoprojekts zum Inkrafttreten der neuen Parodontitis-Richtlinie veröffentlicht. Im Fokus:...

25.06.2021

PAR-Richtlinie komplett neu – und viele Fragen

„PAR excellence“ – vierstündige Fortbildung von Daisy vermittelt alles für eine lückenlose Abrechnung

Ab 1. Juli 2021 sind alle gefordert: Zahnärztinnen, Zahnärzte, ZFA, ZMV, ZMP und DH müssen gemeinsam die neue und sehr umfangreiche PAR-Richtlinie in den Praxisablauf integrieren – von...

11.06.2021

PAR-Richtlinie: Zunächst ausfüllbare PDF verfügbar

Implementierung der komplexen Richtlinie und Formulare in die PVS bis Oktober 2021 – KZBV und VDDS informieren PVS-Anbieter und ihre Kunden in gemeinsamem Rundschreiben

Die neue PAR-Richtlinie kommt zum 1. Juli 2021 – und nicht nur die Zahnarztpraxen versuchen sich fit zu machen, auch die Anbieter von Praxisverwaltungssoftware arbeiten mit Hochdruck daran, die...

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.