0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
638 Aufrufe

CP Gaba startet Studie zu Meridol – bis zu zehn Patienten pro Praxis können ausgewählt werden

(c) CP GABA

Nach dem großen Erfolg und der regen Nachfrage nach der letzten Elmex-Anwendungsstudie, die von CP GABA vor zwei Jahren in bundesdeutschen Zahnarztpraxen durchgeführt wurde, startet nun die Meridol-Anwendungsstudie. Und wieder werden Zahnarztpraxen gesucht, die sich beteiligen wollen.

Interessierte zahnärztliche Praxen können sich unter www.meridol-experience.de registrieren. Die Anzahl der Teilnehmenden ist limitiert. Die teilnehmenden Praxen können bis zu zehn ihrer Patientinnen/Patienten mit entsprechender Indikation (Gingivitis oder Parodontitis) auswählen, die sie für geeignet halten. Für jeden Patienten erhalten die Praxen je ein Päckchen, das eine Meridol Sanft Zahnbürste und Meridol Zahnpasta sowie eine patientengerechte Kurzbeschreibung des Programms enthält.

Gewissenhafte Dokumentation erforderlich

Ziel ist es, die Mundgesundheits-Routine der Patientinnen und Patienten möglichst umfassend und über einen definierten Zeitraum zu dokumentieren. Zu diesem Zweck werden die Patientinnen und Patienten gebeten, vor Beginn der Anwendung und nach drei Wochen jeweils online Fragen zum aktuellen Status der Zahnfleischgesundheit sowie zu ihren Zahnpflege-Gewohnheiten zu beantworten.

Die Daten werden von einem unabhängigen Marktforschungsinstitut analysiert. CP GABA erhält die Daten in aggregierter und anonymisierter Form. Alle personenbezogenen Informationen werden streng vertraulich behandelt und nur im Rahmen dieses Programms verwendet, heißt es zur Studie.

 

Quelle: CP GABA Patientenkommunikation Team Praxis

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
16.01.2023

Starker Zuwachs: 17,8 Millionen haben eine Zahnzusatzversicherung

Allein 2021 787.000 Versicherte mehr – langjähriger Trend setzt sich laut Analyse des PKV-Verbands fort
16.01.2023

Das E-Rezept per eGK soll Mitte 2023 kommen

Verordnungen auf Papier weiterhin möglich – kaum Akzeptanz für Ausdruck des Codes oder E-Rezept-App
12.01.2023

Elternbrief in leichter Sprache und mehr

Neues Jahr – neue Broschüren: IfK unterstützt Fachkräfte bei ihrer Aufklärungsarbeit mit kostenfreiem Informationsmaterial
11.01.2023

„Apps auf Rezept“ noch nicht in der Versorgung angekommen

GKV-Spitzenverband kritisiert viele Vorschusslorbeeren, unklare Evidenz und beliebige Preise
10.01.2023

Englisch lernen für den Praxisalltag mit „Dental English to go“

Jetzt schon 25 Lessons des Englisch-Podcasts mit Sabine Nemec verfügbar – dritte Staffel startet im März 2023
12.12.2022

Erhöhtes Herzinfarkt- und Schlaganfall-Risiko durch Parodontitis

Bundesverband der Niedergelassenen Kardiologen (BNK) und Bundeszahnärztekammer (BZÄK) kooperieren
29.11.2022

PZR-Umfrage 2022: Welche Kassen Zuschüsse zahlen

Teilweise hohe Zuschüsse zur Professionellen Zahnreinigung auch außerhalb von Selektivverträgen – neue Ergebnisse der KZBV-Umfrage kostenlos abrufen
14.11.2022

Wie Diabetes und Parodontitis biologisch zusammenhängen

Parallelen bei den Risikofaktoren, gegenseitige Beeinflussung – BVND und BZÄK zum Weltdiabetestag

Verwandte Bücher

  
Aylin Selcuk

Kroko & seine Zähne - Das Zahnputzbuch für Kinder

Eine Geschichte über Zähneputzen, Milchzähne und den Zahnarztbesuch

Implants Done Right

Your Guide to a Healthy Smile
Andreas Alt / Bernard C. Kolster

Du bist dein eigener Therapeut

Schulterschmerzen – Wie ich meine Beschwerden selbst in drei einfachen Schritten in den Griff bekomme
Andreas Alt / Bernard C. Kolster

Du bist dein eigener Therapeut

Sprunggelenksschmerzen – Wie ich meine Beschwerden selbst in drei einfachen Schritten in den Griff bekomme
Andreas Alt / Bernard C. Kolster

Du bist dein eigener Therapeut

Knieschmerzen – Wie ich meine Beschwerden selbst in drei einfachen Schritten in den Griff bekomme
Jan Stöhlmacher

Damit Vertrauen im Sprechzimmer gelingt

Ein persönlicher Wegweiser für Patienten und ihre Angehörigen
Andreas Alt / Bernard C. Kolster

Du bist dein eigener Therapeut

Nackenschmerzen – Wie ich meine Beschwerden selbst in drei einfachen Schritten in den Griff bekomme