259 Aufrufe

„Das haben Sie davon!“: praxisnahe und vielfältige Online-Seminare bei der ZA

(c)DIE ZA

Unter dem Motto „Das haben Sie davon!“ wirbt „DIE ZA“ als Praxisinsider mit vielfältigen digitalen Schulungen, die eine Fülle an Inhalten zu betriebswirtschaftlichen und fachbezogenen Themen bietet. Das Angebot reicht von Persönlichkeitsentwicklung über Abrechnungstipps bis hin zu Kommunikation. Im Vordergrund stehe ein hohes Leistungs- und Nutzenversprechen mit Mehrwert, so das Unternehmen

Die persönliche und fachliche Weiterbildung ist für alle von großer Bedeutung. Man wisse im Speziellen um die Herausforderungen der Zahnärzteschaft im Praxisalltag und wo Unterstützung gefordert ist, so die ZA. Daher möchte sie Interessierten in qualitativ hochwertigen Fortbildungen ihr jahrelang angeeignetes Wissen vermitteln. Der Fokus liege auf der gezielten Unterstützung von Fachkräften. So verbessere sich die Expertise der Praxis nachhaltig, optimierte Abläufe und ein effizienteres Arbeiten lassen sich integrieren.

„Unsere Seminare haben einen hohen Praxisbezug. Wir Referenten arbeiten mit Beispielen aus dem Berufsalltag und unsere Tipps sind leicht umsetzbar. Wiederkehrenden Teilnehmern ist insbesondere der Transfer der vermittelten Inhalte in den Praxisalltag sowie die Vergabe von Fortbildungspunkten wichtig. Die digitalen Workshops ermöglichen uns darüber hinaus einen intensiven Austausch untereinander, Fragen sind jederzeit erwünscht. Zudem legen wir auf ein faires Preis-Leistungsverhältnis viel wert. So können bei uns Seminare bereits ab 49 Euro gebucht werden“, sagt Dr. Susanne Woitzik, die als Referentin schon seit vielen Jahren Fortbildungen bei der ZA leitet und betreut.

Seminare mit Mehrwert

Die Seminar-Themen sind vielfältig und tiefgehend und das Konzept verspreche einen hohen Nutzen für die Teilnehmenden. Dank des Leitspruchs „Das haben Sie davon!“ erhalten Interessierte direkt die Inhalte und können besser entscheiden, welcher Workshop für sie infrage kommt. Die Schulungen vermitteln ein kompetentes Verständnis für digitale Prozesse im Praxismanagement oder geben gezielte Tipps, wie Abrechnungen optimiert werden können. Interessierte erfahren, welche Möglichkeiten es gibt, ein Team effizient zu führen und Konflikte zu lösen. Die Referenten zeigen Hilfestellungen zum privaten und beruflichen Vertrauensaufbau und geben Empfehlungen zur Gründung, Übernahme oder Abgabe von Praxen. Teilnehmer erhalten Einblicke in steuerliche und rechtliche Themen sowie einen guten Überblick über DSGVO, GOZ und Bema.

Von Zahnärzten für Zahnärzte

„Die Online-Seminare sind eine weitere Möglichkeit, DIE ZA voranzubringen – sowohl im Hinblick auf die fortschreitende Digitalisierung innerhalb des Unternehmens als auch zur Erweiterung unseres Produktportfolios. Nicht zuletzt profitieren unsere Teilnehmer, sprich die Praxen, von den vermittelten Inhalten der Seminare. Auch hier gilt unser Credo „von Zahnärzten für Zahnärzte“, sagt Holger Brettschneider, Vorstandssprecher der ZA AG.

Fortbildung, die Spaß machen soll

„Wir möchten mit unserem Online-Angebot zeigen, dass die berufliche und persönliche Fortbildung nicht nur wichtig ist, sondern richtig Spaß machen kann. Dafür eignet sich Social Media hervorragend. Hier ist der Austausch zwischen Referenten und Teilnehmer intensiver. Diese persönliche Nähe schafft Vertrauen“, so Dr. Susanne Woitzik weiter.

Startschuss am 5. Mai

Der Startschuss für das Seminarprogramm fällt im Mai. Am 5. Mai 2021 findet der Workshop „Liquiditätssicherung in 3 Schritten“ unter der Leitung von Dr. Susanne Woitzik statt. Dort lernen die Teilnehmenden, die Liquidität ihrer Praxis zu sichern und Liquiditätslücken zu vermeiden.

Weitere Seminare sind im Seminarkalender zu finden. Interessiere können dort nach passenden Schulungen suchen und diese direkt über die Website buchen. Weitere Informationen unter www.die-za.de/seminare.

Titelbild: Dr. Susanne Woitzik und Dr. Hans-Peter Esser gehören zu den bekannten und beliebten Referenten der ZA-Seminare.
Quelle: DIE ZA Praxisführung Team med.dent.magazin Praxis

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
07.05.2021

Bürokratiemonster oder Qualitätsbaustein?

„Cerec Masters“ zur neuen MDR – Risiken mindern und Qualität standardisieren
07.05.2021

PAR-Richtlinie: Leistungen und Bewertung einvernehmlich beschlossen

KZBV und GKV-Spitzenverband beenden Verhandlungen im Bewertungsausschuss – KCH/PAR/KB-Punktwerte für die Bewertung zugrundegelegt
06.05.2021

Den kollektiven CO2-Fußabdruck der Zahnmedizin reduzieren

Zahnärzte-Weltverband will die Nachhaltigkeit in der Zahnmedizin fördern – Initiative „Sustainability in Dentistry“ der FDI mit Partnern aus der Dentalbranche
05.05.2021

An fundierter SeniorenzahnMedizin kommt keine Praxis mehr vorbei

Zukunftsorientiertes Fachgebiet der ZahnMedizin – neues Curriculum der DGAZ und der APW startet Ende Juni
04.05.2021

Mehr Zeit für das Wesentliche!

„Wie Sie sich von Energiefressern befreien“ – Live-Webinar am 20. Mai ab 19 Uhr
03.05.2021

Zahnärztinnen in freiberuflich geführten Praxen aktiv stärken

Bundesweite Zusammenarbeit von DIE ZA und dem ZahnÄrztinnenverband Dentista e.V.
03.05.2021

Von 2D zu 3D: Wann der Umstieg sinnvoll ist

Zahnarzt Lutz Schreiber berichtet aus Anwendersicht, wie die digitale Volumentomografie seinen Arbeitsalltag erleichtert
03.05.2021

„Dentalpunk“ sucht „Die Grüne Praxis“ 2021

Wettbewerb für nachhaltige Ansätze in der Zahnarztpraxis gestartet

Verwandte Bücher

  
Fischer, Peter

10 Rücken-Fit-Basics für das zahnärztliche Team

10 einfache Schritte für Ihre dauerhafte Rückengesundheit
Filippi, Andreas / Waltimo, Tuomas (Hrsg.)

Speichel

Ein Nachschlagewerk für Zahnärzte, Hausärzte, Kinderärzte, Hals-Nasen-Ohren-Ärzte, Dentalhygienikerinnen, Zahnmedizinische Prophylaxe- und Fachhelferinnen, Logopäden sowie Studierende der Medizin und Zahnmedizin
Brendel, Oliver

Die 5-Sterne-Praxis

Erfolgsstrategien für den ambitionierten Zahnarzt