0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
1561 Aufrufe

Sybille David gibt im Teamprogramm des Deutschen Zahnärztetags Tipps für den guten Umgang im Praxisalltag

Die meisten Patienten beurteilen eine Zahnarztpraxis danach, wie gut sie sich dort vom Praxispersonal und von der Zahnärztin oder dem Zahnarzt wahrgenommen und behandelt fühlen. Sind die Mitarbeiter freundlich? Gehen der Zahnarzt und sein Team auf meine Fragen und Wünsche ein? Wie gehen sie im Team miteinander um? Ist die Stimmung positiv und fühle ich mich willkommen? Oder bin ich ein Störfaktor? Dafür haben sie oft feine Antennen.

Klima, in dem sich alle wohlfühlen

Wie kann man in der Praxis einen Umgangsstil, ein Klima schaffen, in dem sich alle – Patienten, Zahnärzte und Mitarbeiter – wohlfühlen? In dem mit Fehlern und Konflikten sachlich und fair umgegangen wird? Kurz: Wie vermeidet man Frust bei Patienten und Personal?

Sybille David stellt diese Herausforderungen in den Mittelpunkt ihres Workshops im Teamprogramm des diesjährigen Deutschen Zahnärztetags. Denn auch Fehler in der Kommunikation mit dem Patienten oder im Team führen zu Misserfolgen – die man erkennen, beherrschen und vermeiden kann.

Kommunikationsfehler vermeiden

Wie der Praxisknigge dazu beitragen kann, auch im hektischsten Praxisalltag solche Kommunikationsfehler zu vermeiden, und mit welchem Verhalten man bei allen Seiten Frust vermeidet, wenn es zu Missverständnissen gekommen ist – dazu hält die Kommunikationsexpertin und Autorin des Praxisknigge viele praktische Tipps bereit. Der zweistündige Workshop findet am Samstag, 10. November 2018, ab 9 Uhr im Raum Illusion 1 im Congress Center der Messe Frankfurt (Main) statt. Mehr Informationen und Anmeldung auf der Internetseite des Deutschen Zahnärztetags.

Einen kleinen Eindruck zum Thema und einige Tipps vermittelt die Sybille David auch im Video: „Beim Patienten gut ankommen“.

Titelbild: Aaron Amat/Shutterstock.com
Quelle: Quintessence News Team Deutscher Zahnärztetag

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
30.01.2023

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – Januar 2023
27.01.2023

HPV: Impflücke schließt sich langsam, ärztliche Aufklärung zeigt Wirkung

50 Prozent der Mädchen und 25 Prozent der Jungen bis 14 Jahre sind vollständig gegen HPV-Viren geimpft
26.01.2023

„Herzensangelegenheit, dass Frauen selbstbestimmt in Sachen Finanzen sind“

„Finanzfitness für Frauen“ – Sabine Nemec erklärt, warum sich Frauen selbst um ihre finanziellen Belange kümmern sollten
25.01.2023

Attraktive Fortbildung in Präsenz oder online

Straumann veröffentlicht Fortbildungsprogramm 2023 – weitere hochwertige Angebote beim ITI
24.01.2023

Blog zur IDS 2023 – Wegweiser, Menschen, Trends

„100 Jahre IDS“: die internationale Dentalbranche trifft sich vom 14. bis 18. März 2023 zur Jubiläumsmesse in Köln
20.01.2023

Keine geringere Stundenvergütung für geringfügig Beschäftigte

Bei gleicher Qualifikation für die identische Tätigkeit – Bundesarbeitsgericht bestätigt Entscheidung des Landesarbeitsgerichts München
20.01.2023

IDS 2023: digital first

Initiative ProDente arbeitet live on stage und feiert 25. Geburtstag
19.01.2023

Für ZFA, MFA, ZT und TFA: zwei Tage vielseitiges Programm

Bundeskongress zum Verbandsjubiläum im April in Würzburg – Mehr als 70 Programmpunkte mit Seminaren, Workshops, Diskussionsrunden und Kompaktkursen