0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
525 Aufrufe

Kieferorthopädische Extrusion, Zahntransplantationen und Kariesmanagement im Alter in der Märzausgabe der Quintessenz Zahnmedizin

Das Titelbild zeigt aus dem Beitrag zu Zahnextrusionen eine vollständig angebrachte Extrusionsvorrichtung für Zahn 33.

(c) Lindner et al.

Um Zähne zu erhalten, stehen den Behandelnden viele Wege offen, einige spannende Beispiele aus der zahnärztlichen Praxis zeigt die aktuelle Ausgabe der Quintessenz Zahnmedizin: Dr. Stefanie Lindner et al. stellt in ihrem Beitrag vor, wie auch subgingival frakturierte Zähne durch eine forcierte kieferorthopädische Extrusion wieder im Anschluss prothetisch versorgt werden können. Autologe Zahntransplantationen sind eine alternative Therapiemöglichkeit, um Lückensituationen durch vorzeitigen Verlust zu therapieren. Dass dieses Konzept mehr als eine Nischenlösung ist, stellen die Autoren Sebastian Meinzer, Dirk Nolte und Karin Christine Huth in ihrem Beitrag vor. Doch kommt das zahnärztliche Bemühen auch beim Patienten an? Das sollen unter anderem „Patient-reported outcomes“ erfassen – ihren Einsatz und ihren Nutzen diskutieren Gerhard Schmalz, Rainer Haak Deborah Kreher und Dirk Ziebolz in ihrem Beitrag.

Die „Quintessenz Zahnmedizin“, Monatszeitschrift für die gesamte Zahnmedizin, ist der älteste Titel des Quintessenz-Verlags, sie wurde 2019 wie der Verlag selbst 70 Jahre alt. Die Zeitschrift erscheint mit zwölf Ausgaben jährlich. Drei Ausgaben davon sind aktuelle Schwerpunktausgaben, die zusätzlich einen Online-Wissenstest bieten mit der Möglichkeit, Fortbildungspunkte zu erwerben. Abonnenten erhalten uneingeschränkten Zugang für die Online-Version der Zeitschrift und Zugang zur App-Version. Mehr Infos, Abo-Möglichkeit sowie ein kostenloses Probeheft bekommen Sie im Quintessenz-Shop.

Weich bis hochfest

Die weiteren Themen: Weichgewebe – den aktuellen Stand zu Ersatzmaterialien stellt Stefan Fickl vor, die Besonderheiten einer prothetische Rehabilitation bei Makroglossie zeigt der klinische Fallbericht von Hans Ulrich Brauer und Christopher Prechtl. CAD/CAM und Digitalisierung in der KFO – Grenzen und Möglichkeiten und Werkstoffkunde hochfester CAD/CAM-Keramiken, Kariesmanagement und Ernährungsempfehlungen im Alter und Anwendung und Abrechnung des Lasers in der Zahnarztpraxis runden den Themenbogen dieser Ausgabe ab.

Quelle: Quintessenz Zahnmedizin 3/22 Zahnmedizin Restaurative Zahnheilkunde Aus dem Verlag

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
01.07.2022

„Ernährungszahnmedizin“: Wie Ernährung die Mundgesundheit beeinflusst

Das neue Buch von Johan Wölber und Christian Tennert leitet zur Ernährungsberatung in der zahnärztlichen Praxis an
30.06.2022

Das perfekte Paar für Einzelzahnrestaurationen

Initial LiSi Block und G-Cem One von GC: Universell, schnell, flexibel und zuverlässig
22.06.2022

Zahnärzte starten fachlich fundiertes Gegenmodell zu Dr. Google

Patienteninformation ZahnRat startet kostenfreien Service für Zahnarztpraxen
21.06.2022

Das ganze Spektrum dentaler Befindlichkeiten

Von Endodontie bis Parodontologie, von Trauma bis Hypersensitivität reichen die Themen der Quintessenz Zahnmedizin 6/22
21.06.2022

ITI Curriculum Orale Regeneration

Weil es um Ihre Patienten und Sie geht – modulare, evidenzbasierte Fortbildungsreihe zu Hart- und Weichgewebemanagement
18.06.2022

Europäische S3-Leitlinie zur Behandlung von fortgeschrittener Parodontitis veröffentlicht

10. EuroPerio eröffnet – weltweit führender Kongress für Parodontologie bis Samstag in Kopenhagen
17.06.2022

Spezialisten-Insights für Zahnärzte und Praxisteam

CME-zertifizierte Fortbildungsreihe der Stiftung Innovative Zahnmedizin (SIZ)
16.06.2022

Permadental stellt vor: TrioClear Unlimited

Neuheiten ab Juli 2022: Angebotspaket für komplexe Patientenfälle und deutsche Version des Trioclear Online-Portals