381 Aufrufe

Die 3. Camlog Start-up-Days für junge Zahnmediziner steigen im April 2021 in Berlin

(c)Camlog

Das Medizinstudium ist erfolgreich absolviert, die Assistenzzeit neigt sich dem Ende zu, der Wunsch nach einer Veränderung ist da – und prompt stellt sich die Frage: Wie geht die berufliche Karriere weiter? Angestellt bleiben oder den Weg in die eigene Praxis einschlagen, allein gründen oder sich in einer Gemeinschaftspraxis niederlassen? Bei den 3. Camlog Start-up-Days bekommen junge Zahnmediziner am 23. und 24. April 2021 in Berlin wertvolle Tipps zur Praxisgründung.

Log in to your future

Um aktiv bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen, hat der Implantathersteller Camlog 2016 unter dem Motto „Log in to your future“ eine besondere Veranstaltung ins Leben gerufen: die Camlog Start-up-Days. Zum dritten Mal in Folge wird das Thema Praxisgründung in den Fokus gerückt. Erfahrene Referenten berichten hautnah und persönlich von ihren Erfolgsgeschichten, geben Denkanstöße zur Strategie sowie Positionierung und vermitteln handfestes Wissen rund um die Implantologie. Abgerundet wird das Programm mit einer dynamischen Fishbowl-Diskussion und einem Speeddating mit den Referenten. Das neue kommunikative Veranstaltungskonzept wird zusätzlich von der besonders offen gestalteten Location – den Design Offices Berlin Humboldthafen – unterstützt.

Bewerbung per Video

Insgesamt 60 Teilnehmer haben die Chance, sich mit den renommierten Experten auszutauschen, die auf ihre individuellen Bedürfnisse eingehen werden. Um einen der begehrten Plätze zu ergattern, müssen sich Interessierte mit einem kurzen Video bewerben.
Ein entspanntes Networking vor Ort ermöglichen die Camlog Hygienerichtlinien, die regelmäßig geprüft und entsprechend angepasst werden. Für ein sicheres Gefühl in unsicheren Zeiten sorgen darüber hinaus die Stornierungsbedingungen: es werden keine Gebühren bei einer kurzfristigen Stornierung fällig. Mehr Informationen zur Veranstaltung und Bewerbung unter www.log-in-to-your-future.de.

Quelle: Camlog Fortbildung aktuell med.dent.magazin

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
09.04.2021

Berliner Zahnärztetag 2021: „Parodontologie – Für die Praxis – Aus der Wissenschaft“

Videoeinladung der wissenschaftlichen Leiter Prof. Dr. Henrik Dommisch und Dr. Holger Janssen
09.04.2021

Mit einfachen Handgriffen zu brillanten Provisorien

Kostenfreies Webinar von Kettenbach zeigt Tipps und Tricks für die tägliche Praxis
08.04.2021

Rundum-Blick auf die zahnärztliche Tätigkeit

„ZahnMedizin – Hand und Verstand“: Hochkarätige Jahrestagung 2021 der NEUEN GRUPPE im November 2021 in Berlin
07.04.2021

Jetzt online fortbilden mit den „Quintessencial Tuesdays featuring Dr. Chris“

Internationale Webinar-Reihe jeden zweiten Dienstag – #7: „Longterm Success with Implants“ mit Jan Derks und Cristiano Tomasi am 20. April
31.03.2021

Abutment-Kronen im Fokus

Implantatprothetik im Webinar der Cerec Masters am Donnerstag, 8. April 2021 ab 19 Uhr
31.03.2021

„Alles außer Zähne“ auch digital erfolgreich

Fachkongress fand erstmals als Digital-Event statt – Körpersprache, Krisenmanagement und Makrotrends der Medizin im Fokus
29.03.2021

Wissen teilen, gemeinsam wachsen

Digitale Wissensplattform TePe Share gestartet