0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
696 AufrufeAd

Align DACH Summit 2022 am 29. und 30. April 2022 in Berlin

Align Technology, Inc. (Nasdaq: ALGN), ein weltweit tätiges Medizintechnikunternehmen, welches das Invisalign System mit transparenten Alignern, iTero Intraoralscanner und die exocad CAD/CAM-Software für die digitale Kieferorthopädie und restaurative Zahnheilkunde entwickelt, herstellt und vertreibt, wird sein Align DACH Summit 2022 vom 29. bis 30. April 2022 in Berlin veranstalten.

Das zweitägige Event im Westhafen Event & Convention Center (WECC) wird die „New Reality“ in der Kieferorthopädie und die Trends präsentieren, welche die Kieferorthopädie in naher Zukunft erwarten kann: Der zunehmende Einsatz digitaler Tools und die schnellere Einführung der Digitalisierung in den Praxen haben neue Möglichkeiten geschaffen. Die Konferenz wird allen in der Corona-Pandemie erforderlichen Gesundheitsrichtlinien entsprechen, so der Veranstalter.

Klinische Kompetenz erweitern

Die Referenten des Align DACH Summit 2022 werden Einblicke in ihre eigene digitale Reise gewähren und Tipps geben, wie es gelingt, ein leistungsstarkes Team zu bilden und zu halten. Kieferorthopäden und ihre Praxisteams, die am Align DACH Summit 2022 teilnehmen, erhalten die Möglichkeit, von der klinischen Expertise nationaler und internationaler Referenten zu profitieren.

Eine Auswahl der bestätigten Sessions:

  • Invisalign „First-(Class)“-Treatment for Kids von Dr. Thomas Drechsler
  • Esthetic Results in Asymmetric Patients with Invisalign von Dr. Susana Palma
  • Herausfordernde Malokklusion – Möglichkeiten und Erfolge bei komplexen, kombinierten Behandlungen von Dr. Udo Windsheimer
  • GNE und Aligner – Optimale Kombination für optimale Ergebnisse von Prof. Dr. Benedict Wilmes
  • Windstärke 8 auf dem Schreibtisch – Entspannt durch die digitale Flut segeln von Dr. Peter Schicker

Weitere Referenten werden ihre Erfahrungen mit dem Invisalign-System und klinische Forschungsergebnisse vorstellen, die für die tägliche kieferorthopädische Praxis relevant sind. Sie werden thematisch alle Anwendungsgebiete des Systems abdecken – von der Frühbehandlung bis hin zur Behandlung von Teenagern und komplexen Fällen. Durch das Programm werden der Kieferorthopäde Woo-Ttum Bittner aus Berlin und die Moderatorin und Journalistin Kristina Sterz führen.

Nuray Misteli, General Manager Orthodontist Channel, DACH bei Align Technology, kommentierte: „Wir freuen uns, zum diesjährigen Align DACH Summit in Berlin zusammenzukommen. Unsere Gastredner werden zeigen, wie sich ein reibungsloser Arbeitsablauf positiv auf die Praxiseffizienz auswirkt und so die optimale Nutzung wertvoller Behandlungszeit unterstützt. Die Align Digital Platform, die während der Veranstaltung zugänglich sein wird, ermöglicht es den Teilnehmern, die Bandbreite der verfügbaren Lösungen zur Integration umfassender digitaler Zahnheilkunde in ihre Praxis zu erleben.“

Nutzung digitaler Tools für den Praxiserfolg

Align Technology hat digitale Tools entwickelt, die Kieferorthopäden und ihre Praxisteams dabei unterstützen, Patienten einzubeziehen, Vertrauen aufzubauen und ein positives Behandlungserlebnis zu fördern. Die daraus resultierende verbesserte Patientenkommunikation und -betreuung sind entscheidende Faktoren auf dem Weg zu einer zukunftsorientierten Praxisentwicklung.

Vertiefung des neu erworbenen Knowhow

Am 30. April sind vier Focus-Sessions geplant, die der Vertiefung erworbener Kompetenzen und der Beleuchtung einzelner Themen im Detail dienen sollen. Im Fokus stehen hier der Erfahrungsaustausch sowie Fragen und Diskussionen zu folgenden Themen:

  • Wie komplexe Fälle mit der Invisalign Aligner Therapie gemeistert werden können
  • Möglichkeiten und Chancen im kieferorthopädischen Workflow
  • Praxistransformation mit dem ADAPT Service
  • Praxisführung

Inspiration für Praxisteams

Am zweiten Veranstaltungstag steht zudem ein Programm speziell für Praxismitarbeiter auf der Agenda – diese tragen entscheidend dazu bei, dass sich Patienten wohlfühlen. Ein eigener Vortrag wird Anleitung geben, wie Mitarbeiter ein vertrauensvolles Verhältnis zu Patienten aufbauen, souverän durch den Praxisalltag navigieren und ihre eigene Expertise stärken können, während sie ihre Patienten individuell betreuen.  

Invisalign Case Awards 2022

Nach der Premiere im vergangenen Jahr kehren die Invisalign Case Awards 2022 zurück. Kieferorthopäden haben die einmalige Gelegenheit, „Invisalign First“- oder “Invisalign Comprehensive“-Fälle mit mandibulärer Protrusion bis zum 14. April 2022einzureichen. Die Gewinner werden auf der Veranstaltung bekanntgegeben.

Hier gehts zur Anmeldung

Quelle: Align Technology Fortbildung aktuell Kieferorthopädie

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
27.09.2022

„Wenn wir mit einer Stimme sprechen, werden wir erfolgreich in die Zukunft gehen“

Hemmschuh Corona, aber auch viele positive Aspekte: Mitte November endet die Amtszeit des DGZMK-Präsidenten Prof. Roland Frankenberger – Bilanz und Ausblick nach drei Jahren
26.09.2022

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – September 2022
26.09.2022

Die digitale Zeitenwende in der Zahnheilkunde mitgestalten

Symposium „Dentale SynOptic“ vom 17. bis 19. November 2022 in der DDA Berlin
22.09.2022

36. DGI-Kongress: „Biologie – unser Kompass in der Implantologie“

Neue Konzepte und Formate in Präsenz erleben, am 1. Adventswochenende in Hamburg
22.09.2022

PAR-Patienten funktionell und ästhetisch rehabilitieren

Präsenzkongress der DG Paro mit knapp 600 Besucherinnen und Besuchern in Stuttgart sehr erfolgreich
21.09.2022

„Die Architektur eines Lächelns“

Das 2. Align Technology Zahnärzte Symposium in Köln stellte aktuelle Innovationen in den Fokus
16.09.2022

Berufsbegleitend mit „Blended Learning“ zur Spezialisierung – trotz Corona-Pandemie

Dr. med. dent. Mathias von Sparr absolviert seinen Master of Science Parodontologie und Implantattherapie an der Universität Freiburg
15.09.2022

Aufs richtige Pferd gesetzt

Motivationsworkshop mit Zahnarzt und Doppelolympiasieger Hinrich Romeike