Dr. Basel Kharbot stellt in Case Reports und einem Webinar sein Vorgehen im Front- und Seitenzahnbereich vor

(c)DENTORY

Dr. Basel Kharbot
Dr. Basel Kharbot
(© DENTORY)
Kompositfüllungen sind Alltag in der Zahnarztpraxis und werden von Zahnärztinnen und Zahnärzten ebenso geschätzt wie von den Patienten: In der Regel schnell gelegt, zahnfarben, mit hohem Potenzial für ästhetische Korrekturen, bei korrektem Vorgehen lange haltbar und bei Bedarf reversibel. Wie man zügig und sicher zu guten ästhetisch und hygienefähigen Ergebnissen kommt, vermittelt Dr. Basel Kharbot, tätig in der Abteilung für Zahnerhaltungskunde und Präventivzahnmedizin der Charité – Universitätsmedizin Berlin und Experte mit Schwerpunkt Restaurative Zahnheilkunde auf der Online-Fortbildungsplattform DENTORY.

In zwei Case Reports und einem Webinar beschreibt er neben dem grundlegenden Vorgehen auch Tipps, Tricks und Hilfsmittel, die das Legen, Modellieren und Ausarbeiten einer qualitativ optimalen Kompositrestauration erleichtern. Case Report 1 beschreibt in neun Steps die „Zahnverbreiterung mit Komposit zum Lückenschluss in der Front“ (Abb. 1), Case Report 2 befasst sich mit dem Thema „Mesiale Füllungskorrekturen an 11 und 21“ (Abb. 2) und das Webinar „Kompositrestaurationen im Seitenzahnbereich“ widmet sich Klasse II Restaurationen (Abb. 3).

 

Webinar zu Kompositen im Seitenzahnbereich

In seinem On-Demand-Webinar erklärt Dr. Basel Kharbot die theoretischen Basics von Kompositrestaurationen im Seitenzahnbereich. Schwerpunkt seiner Ausführungen sind dabei das Arbeiten mit Kofferdam und Matrizen, Richtlinien zur Präparation sowie die verschiedenen Schicht- und Modellierungstechniken. Im praktischen Teil des Webinars werden unter Verwendung eines Matrizensystems neben der klassischen Inkrementtechnik auch die Vorgehensweise mit einem Bulk-Fill-Material demonstriert. Abschließend gibt der Trainer hilfreiche Tipps für eine unkomplizierte Remodellierung und Politur.

Selbst üben mit der DENTORY-Box

Dr. Kharbot arbeitet in seinem Webinar und den Case Reports dabei mit Matrizensystemen des Schweizer Unternehmens Polydentia und erläutert, worauf es beim Arbeiten mit Matrizen ankommt. Zu diesem Webinar gibt es auch eine DENTORY-Box, die ein Modell und alle Materialien und Instrumente enthält, um die gezeigten Techniken selbst zu üben.

Noch bis 31. Januar 2021 stehen die beiden Case Reports und das Webinar ohne Registrierung frei auf DENTORY zur Verfügung. Wer mehr Fallberichte und Webinare von Basel Kharbot und anderen Trainern und Trainerinnen sehen, mit den Experten und Kollegen in Austausch treten und weitere Vorteile nutzen möchte, hat dazu über den monatlichen Flex-Tarif oder den Classic-Jahrestarif für registrierte Nutzer die Möglichkeit. Weitere Informationen auf www.dentory.de.

Titelbild: Step aus dem Case Report 

„Zahnverbreiterung mit Komposit zum Lückenschluss in der Front“ von Dr. Basel Kharbot auf DENTORY.

Fortbildung aktuell Restaurative Zahnheilkunde med.dent.magazin Zahnmedizin

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
21.01.2021

Persönlich, intensiv, einmal im Monat: Die Quintessenz-Seminare 2021

Neue Reihe mit Quintessenz-Autoren – jetzt vormerken oder gleich anmelden und acht Fortbildungspunkte erwerben
20.01.2021

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – Januar 2021
19.01.2021

„Zusammen erfolgreich – die parodontologische Perspektive“

DG Paro-Frühjahrstagung findet Ende Februar 2021 als interaktives Webformat statt
19.01.2021

Webinar zur Ez3D-i-Software: 3-D und Endo

Orangedental präsentiert sein 2. Webinar zur Ez3D-i am 2. Februar 2021
18.01.2021

Jetzt online fortbilden mit den „Quintessencial Tuesdays featuring Dr. Chris“

Quintessence Publishing bietet internationale Webinar-Reihe jeden zweiten Dienstag
13.01.2021

Medizintechnische Entwicklungen in Zahnerhaltung und Endodontie

Tagungsbericht zur 4. Gemeinschaftstagung des DGZ-Verbundes als Online-Kongress
12.01.2021

Neue Gruppe lädt zu Online-Vortragsreihe ein

Die Webinare sind für alle Interessierten offen – Nächster Termin am 27. Januar 2021: „Periimplantitis“ mit PD Dr. Dr. Markus Schlee
11.01.2021

Neue Impulse und Ideen für ein erfolgreiches Jahr

Kickoff Day des Cerec Masters Club am 23. Januar 2021 im Netz