365 Aufrufe

Straumann Group veröffentlicht neues „CAMPUS“-Veranstaltungsprogramm

(c)Straumann Group

Straumann informiert: Alles in einem Bereich: Erstmalig präsentiert sich die Straumann Group auch im Bereich Fortbildungen als Multimarkenkonzern. Auf dem Straumann Group CAMPUS finden Kundinnen und Kunden ab sofort Fortbildungen zu Lösungen und Angeboten aus den Themenbereichen Sofortversorgung, Implantologie, Biomaterialien, Digitaler Workflow und Kieferorthopädie und zu den Marken Straumann, Anthogyr, Medentika und ClearCorrect, so das Unternehmen.

Dabei wird verstärkt auf digitale Kursformate gesetzt. „Obgleich Präsenzveranstaltungen nach wie vor fester Bestandteil des Fortbildungsangebots sind, sollen Hybridveranstaltungen und interaktive Online-Fortbildungen als Alternative für die Teilnehmer angeboten werden.“ Zu den neuen Formaten zähle unter anderem das „Learn in a box“-Konzept, bei dem die Hands-On-Übungen in einer Video-Konferenz angeleitet werden und die Teilnehmenden die Übungen vor dem eigenen Rechner Schritt für Schritt nachvollziehen können.

Eventreihe zu Sofortversorgungskonzepten

Mit der Event- und Fortbildungsreihe „Sofort? Sofort!“ biete man eine Kundenreise der besonderen Art für alle diejenigen, die sich für Sofortversorgungskonzepte interessieren. Bei den Events können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeiten und Indikationen der Sofortversorgung unverbindlich kennenlernen und anschließend in Intensiv-Workshops und anhand von Hospitationen ihre Kenntnisse vertiefen, heißt es in der Ankündigung.

„Forum Zahntechnik“ im Mai

Zahntechnikerinnen und Zahntechniker dürfen sich ebenfalls auf ein besonderes Highlight freuen: Vom 7. bis 8. Mai 2021 lädt die Straumann Group zum „Forum Zahntechnik“ in die neue Medentika-Produktionsstätte nach Oberreichenbach ein.

Partnerschaft mit dem ITI

Zeitgleich zum Campus veröffentliche der wissenschaftliche Partner der Straumann Group, das International Team for Implantology, das ITI-Fortbildungsprogramm 2021. In sieben hochwertigen Fortbildungen werden aktuelle Themen der Zahnmedizin evidenzbasiert und praxisnah beleuchtet.
Das neue Fortbildungsprogramm ist erhältlich als E-Magazin zum Download unter www.straumanngroup.de/campus. Weitere Informationen bei der Straumann Education Academy in Freiburg, E-Mail: education.de@straumann.com.

 

Quelle: Straumann Group Fortbildung aktuell Fortbildung aktuell Zahnmedizin Zahntechnik

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
19.04.2021

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – April 2021
16.04.2021

„Handbuch für die Therapie der Parodontitis“

35. Berliner Zahnärztetag gestartet – erstmals als Online-Kongress
16.04.2021

MDR: Was kommt am 26. Mai 2021 auf die Zahnarztpraxen zu?

BDIZ EDI-Webinar mit Prof. Dr. Thomas Ratajczak am 28. April 2021 widmet sich den fünf „W“ der MDR
16.04.2021

Charlotte Stilwell als neue ITI Präsidentin inauguriert

ITI-Jahreshauptversammlung: Nachfolgerin von Stephen Chen ist die erste ITI-Präsidentin – David Cochran wird Ehrenmitglied
16.04.2021

Kieferorthopädisches Fachwissen trifft Innovation

Virtueller Align DACH Summit vom 23. bis 24. April 2021
15.04.2021

ITI World Symposium 202ONE

Veranstaltung im September 2021 komplett online – Patienten kommen im wissenschaftlichen Programm zu Wort
14.04.2021

ADT-Jahrestagung wird live aus der K3N Stadthalle Nürtingen gesendet

3 Tage Live-Stream mit zeitlich begrenztem On-Demand-Zugriff für angemeldete Teilnehmer
14.04.2021

Neue Gruppe lädt zu Online-Vortragsreihe ein

Die Webinare sind für alle Interessierten offen – Nächster Termin am 14. April 2021: „Sportzahnmedizin“ mit Dr. Gerd Reichardt