0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
399 Aufrufe

Kostenloser proDente Sprachführer übersetzt das Wichtigste in sieben Sprachen

(c) proDente e.V./Johann Peter Kierzkowski

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Dieses Jahr ist das Reisen in viele Länder wieder möglich. Am besten mit dem kostenlosen proDente Sprachführer „Au Backe! Zahnschmerzen im Urlaub“ im Gepäck. Er übersetzt die wichtigsten Fragen und Begriffe rund um Zahnschmerzen in sieben Sprachen. proDente Tipp: Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen in der Zahnarztpraxis wahrnehmen. Im Zweifelsfall noch vor Reisebeginn.

Regelmäßige Vorsorge 

„Wer Zähne und Mund regelmäßig bei seiner Zahnärztin oder seinem Zahnarzt kontrollieren lässt, mindert das Risiko für gesundheitliche Probleme im Urlaub“, erläutert Dirk Kropp, Geschäftsführer der Initiative proDente. Denn Zahnschmerzen können die Urlaubsstimmung erheblich trüben. Gut zu wissen: Auch in Zeiten der Corona-Pandemie sind Besuche in der Zahnarztpraxis sicher. Denn für Zahnarztpraxen in Deutschland gelten hohe Standards in punkto Hygiene und Infektionsschutz. Wer Zweifel hat, sollte noch vor Reisebeginn einen Termin ausmachen.

Das Wichtigste zu Zahnschmerzen in sieben Sprachen

Im Fall der Fälle hilft der proDente Sprachführer „Au Backe! Zahnschmerzen im Urlaub“ weiter. Er übersetzt die wichtigsten Fragen und Begriffe rund um Zahnschmerzen und zahnmedizinische Behandlung in sieben Sprachen gängiger Urlaubsländer. So können sich Reisende im Notfall bei der Zahnärztin oder dem Zahnarzt im Ausland verständlich machen. Eine Urlaubscheckliste für gesunde Zähne ergänzt das Informationsangebot des Faltblatts.

Urlaubs-Checkliste für gesunde Zähne

  • regelmäßige Kontrolluntersuchungen in der Zahnarztpraxis
  • über die aktuell geltenden Corona-Bestimmungen informieren
  • Impfbescheinigung oder digitalen Impfnachweis gegen Corona besorgen
  • Reisekrankenversicherung abschließen
  • Auslands-Notruf-Telefonnummer der Krankenkasse oder Kontaktadressen für den Notfall vor Ort notieren
  • Reiseapotheke mitnehmen
  • Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnzwischenraumbürsten oder Zahnseide, Mundwasser einpacken
  • Prothesen, Spangen und Reinigungsmittel nicht vergessen
  • Sprachführer kostenfrei bestellen

Patientinnen und Patienten können den dentalen Sprachführer bei proDente unter dem Menüpunkt „Infomaterial für Patienten“ beziehen. Zahnärztinnen und Zahnärzte sowie zahntechnische Innungsbetriebe erhalten je 100 Exemplare des dentalen Sprachführers kostenfrei auf den Fachbesucherseiten unter www.prodente.de.

Quelle: proDente e.V. Prävention und Prophylaxe Zahnmedizin Patientenkommunikation Praxis

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
28.09.2022

Effektive Diabeteskontrolle schließt Mundgesundheit mit ein

Das Plus für zahnärztliche Prophylaxe bei Diabetikerinnen und Diabetikern
23.09.2022

Das Ziel: Mundgesund vom ersten Milchzahn an

KZBV informiert zum Tag der Zahngesundheit „Gesund beginnt im Mund – in Kita & Schule“ – Prävention ist Teamarbeit
23.09.2022

Zahnmedizinische Gruppenprophylaxe bewahren

Tag der Zahngesundheit am 25. September 2022 befasst sich mit Prophylaxe in Kita und Schule
20.09.2022

Für einen zahngesunden Start ins Leben

Seit 10 Jahren erhält jedes Thüringer Baby einen Zahnärztlichen Kinderpass
16.09.2022

Befestigungskomposit und Adhäsiv punkten durch einfache Anwendung

Dental Advisor: 3M Neuprodukte erhöhen Effizienz und Wirtschaftlichkeit in der Praxis
14.09.2022

Per Wasserstrahl: Zahnzwischenraumreinigung neu definiert

Philips präsentiert neuen Sonicare Power Flosser 3000 für die Interdentalreinigung
12.09.2022

IfK unterstützt Fachkräfte bei Aufklärungsarbeit

Kostenfreies Informationsmaterial und Elternbrief nun in leichter Sprache erhältlich
08.09.2022

Personalisiertes Zähneputzen war noch nie so einfach

Oral-B bringt zwei Produktneuheiten auf den Markt