0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
2136 Aufrufe

Die Modern Dental Care Foundation auf Mission in Madagaskar

(c) Modern Dental Care Foundation/Permadental

Es herrscht Hochstimmung bei Permadental – aus gutem Grund: Nach dreijähriger Corona-Pause und mehreren vergeblichen Planungen kann das zahnärztliche Team der Modern Dental Care Foundation endlich wieder in Richtung Madagaskar starten und sich diesmal ausschließlich für die Verbesserung der Mundgesundheit bei den Kindern auf Madagaskar einsetzen. Dies ist bereits der vierte Einsatz auf der riesigen Insel im Indischen Ozean vor der afrikanischen Südostküste. Der Inselstaat gehört zu den weltweit am wenigsten entwickelten Ländern, die Menschen sind extrem arm, viele Kinder unterernährt und krank. Der Klimawandel macht sich hier besonders stark bemerkbar, so hat es in diesem Jahr noch keinen ergiebigen Regen gegeben. Zusätzlich hat die Corona-Pandemie dramatische Spuren hinterlassen und die gesundheitlich bedrohliche Situation weiter verschärft.

Auch hier beginnt gesund im Mund

Hilfe tut not, und genau deshalb engagiert sich die Modern Dental Care Foundation schon seit 2018 für die Menschen auf Madagaskar und hilft, die Mundgesundheit der Bevölkerung zu verbessern. Örtliches Ziel des achtköpfigen Teams ist in diesem Jahr Antananarivo, Madagaskars Hauptstadt. Eine anstrengende Woche liegt vor den Zahnärzten Marc Meisman, Gaetan Van Der Vyvere und der Zahnärztin Annelies Mertens aus Belgien, sowie dem aus Irland kommenden Zahnarzt Peter Williams. Unterstützt werden sie von den ZMFs Mariska van der Velden aus den Niederlanden und Christina aus Deutschland. Begleitet wird die zahnärztliche Gruppe von Torsten Schwafert (CEO der Modern Dental Europe) und dem Produktmanager aus dem gleichen Haus, Roeland de Paepe. In Antananarivo steht in den ersten  Tagen die Betreuung der örtlichen Schulkinder auf dem Programm des zahnärztlichen Teams. Das Team der Modern Dental Care Foundation wird bei Bedarf und für Übersetzungen von den vor Ort tätigen Labor-Kollegen unterstützt. Auch die drei lokalen Zahnärzte Rivo, Anna und Hassina helfen nicht nur tatkräftig während des Einsatzes ihrer europäischen Kollegen, sie übernehmen nach deren Abreise auch kostenlos die Behandlung der Patienten, die eine Nachsorge benötigen. Natürlich nutzen sie diese Woche auch, um von den eingereisten Zahnärztinnen und Zahnärzten möglichst viel zu lernen.

600 Patienten in einer Woche

Das zahnmedizinische Ziel für diese Woche ist die Behandlung von rund 600 kleinen Patienten und der Aufbau von fünf langfristigen Präventionskooperationen mit Schulen in Antananarivo, in denen Kinder jeden Tag ihre Zähne putzen können. Während die Modern Dental Care Foundation diese Schulen kontinuierlich mit Zahnbürsten und Zahnpasta unterstützt, werden die gesamten Kosten für die Patientenbehandlungen und das Schulprogramm von der Modern Dental Europe getragen. Die Zahnärzte investieren nicht nur ihre Zeit; sie haben auch  ihre Reisekosten nach Madagaskar selbst finanziert.

Die MDCF wird von der Modern Dental Europe unterstützt, zu der auch Permadental gehört. Die Foundation sucht auch für zukünftige Einsätze auf Madagaskar Behandlerinnen, Behandler und zahnmedizinische Fachangestellte. Informationen zum Projekt und wie man selbst mitmachen kann, gibt es hier.

Quelle: Modern Dental Care Foundation Prävention und Prophylaxe Bunte Welt Menschen

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
08.02.2023

Update nicht nur für Dentalhygienikerinnen

DDHV-Kongress im Mai in München mit spannenden Themen
08.02.2023

Wenn die Spucke wegbleibt

Gum-Hydral-Sortiment lindert Xerostomie schnell, zuverlässig und langanhaltend
03.02.2023

Zwei von drei Patienten mit Chemo haben schwere Entzündung der Mundschleimhaut

4. Februar ist Weltkrebstag: Krebspatienten sollten auf gesunde Zähne und Mund achten!
31.01.2023

Mundpflege in der Pflege

Neuer Ratgeber für Angehörige unterstützt mit Grundwissen und praktischen Tipps
24.01.2023

Von Nachhaltigkeit über Spezialzahnbürsten bis Interdentalreinigung

Neues aus dem Hause TePe: Spannende Online-Webinare, neue Allianzen und die Teilnahme an der IDS
18.01.2023

CP Gaba: Neuigkeiten zu einem Klassiker

Produktinnovationen, Themen und persönliche Gespräche warten am Stand auf der IDS 2023
17.01.2023

MIH: AMIT-Kongress gab erste Antworten – doch viele Fragen bleiben offen

Weltkongress zu MIH machte deutlich: Es werden dringend mehr Forschungsgelder benötigt
12.01.2023

Elternbrief in leichter Sprache und mehr

Neues Jahr – neue Broschüren: IfK unterstützt Fachkräfte bei ihrer Aufklärungsarbeit mit kostenfreiem Informationsmaterial