459 Aufrufe

DGPZM-Elmex-Wissenschaftsfonds: Noch bis 15. Juli 2021 bewerben

Auch in diesem Jahr schüttet die Deutsche Gesellschaft für Präventivzahnmedizin (DGPZM) 15.000 Euro Fördermittel aus ihrem dgpzm-elmex-Wissenschaftsfonds aus. Noch bis zum 15. Juli können Bewerbungen eingereicht werden.

 Bewerbungsfrist bis 15. Juli 2021 verlängert

„Wir möchten jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern auch in nach wie vor schwierigen Zeiten die Möglichkeit geben, ihre Projektvorhaben noch einzureichen und von der Förderung des dgpzm-elmex-Wissenschaftsfonds zu profitieren. Damit leisten wir einen Beitrag zur Förderung der zahnmedizinischen Forschung in Deutschland“, erklärt der Präsident der DGPZM, Prof. Stefan Zimmer von der Universität Witten/Herdecke. „Möglich ist das durch die langjährige Unterstützung unseres Partners, der CP Gaba GmbH.“ Die zur Förderung ausgewählten Projekte werden im Rahmen der Jahrestagung der DGPZM vorgestellt, die in diesem Jahr vom 18. bis 20. November im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) in Göttingen stattfinden wird. Das Antragsformular mit entsprechenden Hinweisen findet sich unter http://www.dgpzm.de/zahnaerzte/foerderungen.

 

 

 

Quelle: DGPZM Prävention und Prophylaxe med.dent.magazin Restaurative Zahnheilkunde Zahnmedizin

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
20.07.2021

Effektiver Schutz vor erosionsbedingten Zahnschäden

In-vivo-Erosions-Studie belegt Wirksamkeit von Zinnchlorid, Aminfluorid und Natriumfluorid in der häuslichen Anwendung
16.07.2021

Bioglas zur Desensibilisierung ­empfindlicher Zahnhälse

In-vitro-Validierung eines neuartigen Wirkstoffs
07.07.2021

Verantwortung für die individuelle Gesundheit und den Schutz des Planeten

Oral-B macht anlässlich des Mobile World Congress auf den wichtigen Zusammenhang zwischen Mund- und Allgemeingesundheit aufmerksam – auch Umweltschutz im Fokus
02.07.2021

Führt Rauchen zum Zahnverlust?

Motivationsstrategien und praktische Empfehlungen für das Patientengespräch in der Zahnarztpraxis
01.07.2021

Mundhygiene bei kieferorthopädischer Behandlung

Listerine Clean & Fresh berücksichtigt die speziellen Bedürfnisse von Jugendlichen
30.06.2021

Essenzielle Inhaltsstoffe für die Zahn- und Mundpflege

Neue Mundspülung „Ganz schön geschützt“ von One Drop Only
24.06.2021

Zahnerhaltung der Zukunft – Perspektiven für das kommende Jahrzehnt

35. Jahrestagung der DGZ findet im November in Göttingen als Hybridveranstaltung statt
24.06.2021

Zahnfleischgesundheit in der Schwangerschaft

Neuer Ratgeber von DG Paro und CP Gaba informiert, was in der Schwangerschaft zur Mundgesundheit zu beachten ist und warum