0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
292 AufrufeAd

ACTEONs Prophylaxe-Workflow

Als eines der führenden Dentalunternehmen hat es sich Acteon zur Aufgabe gemacht, Behandelnden wie auch Patienten auf der ganzen Welt die effektivste und komfortabelste Vorsorgebehandlung zu ermöglichen. Deswegen ist sein Prophylaxe-Workflow nicht nur die optimale jeden Behandlungsschritt umfassende Komplettlösung, sondern eine, die Erwartungen an zahnmedizinische Vorsorge noch übertrifft.

Mit seinem Prophylaxe-Workflow bietet Acteon Zahnärztinnen und -ärzten weltweit nicht nur einfach eine umfangreiche Komplettlösung. Sein umfassendes Produktkonzept, das auch weitergehende Aspekte wie eine verbesserte Patientenkommunikation und Compliance berücksichtigt, übertrifft die Erwartungen an das, was man sich von einem stimmigen Workflow zur zahnmedizinischen Vorsorge versprechen würde.

Maximale Wirksamkeit

Wenn der Zahnbelag fluoresziert, ist seine Entfernung kein Such-, sondern ein Kinderspiel für den Behandelnden: So ermöglicht die neueste Generation der Newtron-Ultraschallgeneratoren mithilfe des neu entwickelten Handstücks Slim B.LED und dem Plaque-Indikator F.L.A.G. nicht nur eine schnelle und sichere Identifikation, sondern auch eine präzise und schmerzfreie Beseitigung von Plaque und Zahnstein.

Dabei wird zunächst die F.L.A.G.-Flüssigkeit auf die Zähne des Patienten aufgetragen. Diese lagert sich am Zahnbelag an und fluoresziert dann unter dem Blaulicht des Slim B.LED. Dadurch sieht der Behandelnde sofort, wo er ansetzen muss. Zusätzlich zum Blaulicht werden die Behandlungsbereiche dank zweier Ringe aus weißem und blauen LEDs am Handstück mit einer Stärke von 100.000 Lux perfekt ausgeleuchtet.

Darüber hinaus passt das Cruise Control-System in Abhängigkeit vom Widerstand, auf den die Spitze trifft, die Leistung der Newtron-Ultraschallgeneratoren in Echtzeit an und sorgt so für ein perfektes Zusammenspiel von Generator, Handstück, Spitze und Behandelnden – für maximale Wirksamkeit und nahezu schmerzfreie Behandlungen.

Maximaler Komfort

Acteons Handinstrumentenserie Bliss ergänzt die Behandlung mit dem Ultraschall optimal. Mit einem Instrumentengewicht von nur 15 Gramm ist sie eine der leichtesten Produktserien auf dem Markt und gewährt durch ihren großen, rutschfesten Griff aus Silikon mit abgeflachten Seiten eine optimale Griffigkeit – ohne Federeffekt. Auf diese Weise hilft der Griff, die aufzuwendende Kraft und damit die Handermüdung zu reduzieren und beugt berufsbedingten Gesundheitsproblemen vor.

Als perfektes Match zu dem ultraschallgestützten und manuellen Scaling kommt anschließend der „AIR-N-GO easy“ zum Einsatz: Dieser All-in-one-Airpolisher überzeugt mit seinen vier unterschiedlichen Düsen für die supra- und subgingivale Behandlung von Parodontalerkrankungen, die den Behandelnden für jede klinische Situation rüsten. Selbstverständlich wurde beim Design des Handstücks großes Augenmerk auf Ergonomie gelegt. Es ist 360 Grad drehbar und bietet so ein hohes Maß an Komfort.

Compliance stärken

Soprocare rundet das Gesamtkonzept ab: Die Diagnostikkamera ist vielfältig einsetzbar: Zur Visualisierung von Mundhygienedefiziten im Vorfeld der Behandlung oder zur Nachkontrolle. Durch selektive Farbverstärkung werden im sogenannten Perio-Modus der Kamera Zahnfleischentzündungen, Zahnstein und Plaque durch farbliche Hervorhebung sichtbar gemacht – und das ohne den Einsatz von Färbelösungen oder anderen zusätzlichen Materialien. Auch gelingt es mit Soprocare auf diese Weise, Karies im frühesten Stadium zu diagnostizieren.

Mit diesen und weiteren, ergänzenden Produkten für seinen Prophylaxe-Workflow gibt Acteon seinen Kunden Lösungen an die Hand, die nicht nur eine erfolgreiche, aufeinander abgestimmte Behandlung gewährleisten, sondern auch weitergehende Aspekte wie Patientenkommunikation und Compliance berücksichtigen.

Quelle: Acteon Prävention und Prophylaxe

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
24.06.2022

„Vegan zu sein ist eine Lebenseinstellung“

Interview mit Alexander Kathe, dem Dental-Experten von One Drop Only zum Thema vegane Zahnpflege
20.06.2022

Schonende, gründliche Reinigung bei Dentinhypersensibilität

Gum Sunstar präsentiert neues Produktsortiment für empfindliche Zähne: Zahnpaste, Mundspülung und Schallzahnbürste
17.06.2022

Spezialisten-Insights für Zahnärzte und Praxisteam

CME-zertifizierte Fortbildungsreihe der Stiftung Innovative Zahnmedizin (SIZ)
09.06.2022

Halitosis-Sprechstunde im Wandel

Oral B Webinar mit Prof. Filippi: Wie sich die Mundgeruch-Sprechstunde durch Corona verändert hat
08.06.2022

Zahnärzte unterstützen größte inklusive Sportveranstaltung in Deutschland

Special Olympics Nationale Spiele Berlin 2022 vom 19. bis 24. Juni 2022 – zielgruppengerechte Angebote zur Gesundheitsförderung und Prävention
02.06.2022

Prophylaxe aus Patientenperspektive

Die empathische Beratung als wirkungsvolles Werkzeug zur Verbesserung der häuslichen Prophylaxe
01.06.2022

Vorsorge beim Zahnarzt ab dem ersten Zahn

Internationaler Kindertag am 1. Juni: proDente informiert über kindliche Mundgesundheit
25.05.2022

Vom ökologischen Fußabdruck bis zur Tertiärprävention

Der 3. Deutsche Präventionskongress der DGPZM zeigte Präventionsbedarf in allen Bereichen der Praxis auf

Verwandte Bücher