10917 Aufrufe

Zwei CeraMotion Apéros zu Pastenkeramiken im Oktober in Ispringen und Memmingen

Dentaurum informiert: Ein Apéro ist ein gesellschaftlicher Brauch in Frankreich und der Schweiz, der Genuss und Geselligkeit verbindet. Dabei geht es vor allem um einen ungezwungenen Austausch mit Kollegen und Freunden. Die CeraMotion Apéros von Dentaurum verbinden diese Tradition mit aktueller Wissensvermittlung.

Überzeugend einfach in der Anwendung

Im Mittelpunkt jeder Veranstaltung stehen die neuen Pastenkeramiken ceraMotion One Touch No Limits und Pink. Referentinnen und Referenten von Dentaurum zeigen, wie einfach und schnell die Finalisierung mit den CeraMotion One Touch Pasten funktioniert. CeraMotion  One Touch No Limits ist eine neuartige fluoreszierende Pastenkeramik, die im Bereich Verarbeitung, Farbe und Schichtstärke neue Maßstäbe setzt. Hinter CeraMotion One Touch Pink verbergen sich speziell entwickelte 3-D-Pasten für die ästhetische Verblendung zahnfleischfarbener Anteile. Die Teilnehmer können sich selbst ein Bild von den praktischen Eigenschaften dieser einzigartigen Keramiken machen und nach Lust und Laune testen. Doch was wäre ein Apéro ohne geselligen Ausklang? Das Wichtigste, der Austausch mit Referenten und Kollegen in einem zwanglosen entspannten Ambiente, macht diese Veranstaltungen zu einem besonderen Erlebnis.

Am 5. und 17. Juli 2019 fanden in München und Ispringen zwei erfolgreiche CeraMotion Apéros statt. Interessierte können sich am 9. Oktober 2019 nochmals in Ispringen und am 18. Oktober 2019 in Memmingen von der einfachen Anwendung der One Touch Pasten überzeugen. Weitere Apéros sind in Österreich und der Schweiz geplant. Auch 2020 wird diese erfolgreiche Veranstaltungsreihe fortgesetzt. Informationen und Anmeldungen online bei Dentaurum.

Titelbild: Dentaurum
Quelle: Dentaurum Fortbildung aktuell Zahntechnik Ästhetik Materialien

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
10.06.2021

Als Zahntechniker oder Zahnarzt das Beste aus der Software herausholen

Exocad bietet über neue digitale Plattform „Creator Center“ 35 Live-Online-Seminare zu DentalCAD 3.0 Galway an
08.06.2021

Jetzt online fortbilden mit den „Quintessencial Tuesdays featuring Dr. Chris“

Internationale Webinar-Reihe jeden zweiten Dienstag – #11: „Digital workflow for the complete functional and aesthetic oral rehabilitation“ mit ZTM Udo Plaster am 15. Juni
08.06.2021

Das Katana Zirconia YML-Symposium am 3. Juli 2021

Livestreaming: Erleben Sie die nächste Evolutionsstufe der Multi-Layered-Zirkonoxide
04.06.2021

„Wir müssen Weichen stellen“

ADT Jahrestagung 2021 zwischen virtueller Präsenz, Ehrungen, Abschieden und vor einem großen Jubiläum
27.05.2021

„Beim Befestigen bilden alle drei Disziplinen ein Team“

Was womit und wie befestigen? – „Curriculum Befestigung“ vermittelt Theorie und Praxis und sorgt für Durchblick
14.05.2021

„Teach-Back“: Fit machen für die erfolgreiche Kommunikation

Bundeszahnärztekammer bietet neues, flexibles Online-Fortbildungsangebot für Zahnärzte und Praxisteams
06.05.2021

31. Gutachterkonferenz Implantologie in Heidelberg

Die jährliche Veranstaltung des BDIZ EDI findet am Samstag, 26. Juni 2021 statt
22.04.2021

Neues E-Book verfügbar: PAEK-Werkstoffe

Teil 5 des Werkstoffkunde-Kompendiums – Moderne dentale Materialien im praktischen Arbeitsalltag ist online