• Quintessence Publishing Deutschland
Filter
523 Aufrufe

Diskutieren Sie aktuelle Themen in der neuen Facebook-Gruppe zur KFO – kostenloses Webinar am 16. Dezember um 19 Uhr

Seit rund 35 Jahren informiert die Fachzeitschrift „Kieferorthopädie“ aus dem Quintessenz Verlag viermal im Jahr über die neuesten Erkenntnisse und Entwicklungen aus Praxis und Wissenschaft. Seit Kurzem hat sie einen Ableger in der digitalen Medienwelt: eine eigene Facebook-Gruppe.

Am 16. Dezember 2021 um 19 Uhr laden die Chefredakteure der „Kieferorthopädie“ zu einem kostenlosen Webinar in der Facebook-Gruppe ein. Unter dem Titel „What the (ORTHO) world needs now“ wird Chefredakteur PD Dr. Björn Ludwig kontroverse Aspekte behandeln, die größtenteils in der Gruppe aufgekommen sind. Um teilzunehmen einfach schnell noch Mitglied der Gruppe werden und zur Veranstaltung anmelden, dann bekommen Sie auch eine Erinnerung, wenn es losgeht!

Gut vernetzt in Sachen KFO

In der neuen Facebook-Gruppe wollen die Chefredakteure PD Dr. Björn Ludwig und Dr. Jens Johannes Bock jede neue Ausgabe vorstellen, ausgewählte Artikel besprechen, mit der Community diskutieren und über Neuheiten und Veranstaltungen informieren. Wie in der Zeitschrift und beim begleitenden alljährlichen „Symposion Praktische Kieferorthopädie“ stehen in der Gruppe praktische Aspekte im Fokus – abgedeckt werden alle Bereiche der Kieferorthopädie von A wie Aligner bis Z wie Zähne.

Die „Kieferorthopädie“ informiert viermal im Jahr über die neuesten Erkenntnisse und Entwicklungen aus Praxis und Wissenschaft. Die Beiträge befassen sich mit allen Sachgebieten der modernen Kieferorthopädie. Praxisnahe Patientenberichte und Übersichtsartikel bilden das Herzstück jeder Ausgabe. Kongressberichte, Buchbesprechungen, Praxistipps, Interviews und eine ausführliche Übersicht über kieferorthopädische Fortbildungsveranstaltungen runden das redaktionelle Spektrum ab. Eine Vielzahl von anschaulichen, zum größten Teil farbigen Abbildungen in optimaler Reproduktionsqualität illustriert die einzelnen Beiträge. Mit kostenlosem Zugang zur Online-Version recherchieren Abonnenten komfortabel online – auch rückwirkend ab 2003 im Archiv. Kostenloser Zugang zur App-Version für Abonnenten. Mehr Infos zur Zeitschrift, zum Abo und zum Bestellen eines kostenlosen Probehefts finden Sie im Quintessenz-Shop.

Wie geht es leichter oder besser? Was bringt digital im Vergleich zu konventionell? Erste Diskussionen befassten sich beispielsweise mit Möglichkeiten für CAD/CAM-gefertigte Retainer, Mesialslidern und Alignern für den Lückenschluss im Oberkieferseitenzahngebiet und Lösungen für Torque-Probleme. Geteilt werden Videos, Bilder und kurze Präsentationen.

Praxisbezogen und wissenschaftlich fundiert

Als Mitglieder willkommen sind alle, die beruflich mit der Kieferorthopädie zu tun haben. Dabei geht es wie beim Symposion um den direkten Austausch von Erfahrungen und von Wissen. Wer im beruflichen Alltag eine Frage hat, kann hier in der Community schnell eine Antwort bekommen – praxisbezogen und wissenschaftlich fundiert.

Für den praktischen Alltag lohnt es sich, Mitglied in der Gruppe zu werden und damit in der Kieferorthopädie auf dem Laufenden zu bleiben! Hier geht's zur Facebook-Gruppe Kieferorthopädie.

 

Quelle: Facebook-Gruppe Kieferorthopädie Kieferorthopädie Aus dem Verlag

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
01.09.2021

Brackets und Co.: richtig Befestigen in der KFO

Extra-Modul aus dem „Curriculum Befestigung“ im November in München
29.07.2021

Patienten eine zahnmedizinische Rundum-Versorgung bieten – inklusive Aligner

Zahnärztin Svenja Wollitz berichtet über ihre Erfahrungen mit den ClearCorrect-Alignern und gibt Tipps für die Praxis
13.10.2020

Gaumenimplantate versus Miniscrews

Schwerpunkt Kieferorthopädie in der Quintessenz Zahntechnik – Herstellung und Einsatzgebiete ossärer Verankerungen
28.09.2020

Selbstorganisierendes Peptid stärkt nachweislich den Zahnschmelz

Preis für Uni Marburg und Fraunhofer IMWS – neues Konzept für Kariesprävention zum Beispiel nach Bracketbehandlung
22.01.2020

Geräte, Materialien, Ergonomie und digitale Sicherheit

29. Harzer Fortbildungsseminar der Gesellschaft für Kieferorthopädische Zahntechnik (GK) bot ein breites Themenspektrum
11.10.2019

Digitalisierung in der Kieferorthopädie

Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem kieferorthopädischen Labor
16.08.2019

„Netzwerk“ der kieferorthopädischen Zahntechnik

29. Harzer Fortbildungsseminar der Gesellschaft für Kieferorthopädische Zahntechnik vom 8. bis 10. November 2019 in Salzdetfurth
30.04.2019

Begg meets Benefit: Tradition trifft auf Innovation

Einzigartiges KfO-Event tagt im Juni 2019 in Bonn – Save the date

Verwandte Bücher