0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
1603 Aufrufe

Amann Girrbach

Zolid HT+ Preshades gehören zu einer neuen Generation an Zirkonoxidrohlingen vom Typ 4Y-TZP aus dem Hause Amann Girrbach und sollen das Portfolio des Unternehmens komplettieren. Die hochtransluzenten, monochromen Zirkonoxidrohlinge vereinen laut Hersteller hohe mechanische Kennwerte mit einer ausgezeichneten Ästhetik und der Effizienz voreingefärbter Werkstoffe. Im Vergleich zum Vorgänger Ceramill Zolid Preshades soll die Transluzenz deutlich gesteigert sein und somit auch massiven Konstruktionen eine natürlich schöne und vitale Ästhetik verleihen.

Die Zolid HT+ Preshades sind in 16 A-D Farben verfügbar. Unter Anwendung der Ceramill Stain & Glaze Malfarben und Glasurmasse lassen sich auch mit einer kleineren Auswahl an Rohlingen alle VITA classical Zahnfarben erreichen. Auf diese Weise sei es möglich, maßgeschneidete Lösungen ganz nach Anspruch und Bedarf von Patient und Labor anzubieten.

Weitere Informationen unter www.outofthis.world

Quelle: Amann Girrbach Materialien

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
21.09.2022

Thermoplastische Aufbissschienen mit Memory-Effekt

ArgenP thermo-clear: geruchs- und geschmacksneutrale, MMA-freie thermoplastische Schienen mit hohem Tragekomfort
13.09.2022

Formlabs erhält MDR-Zertifizierung für neues Dentalmaterial

Dental LT Clear Resin (V2) druckt hochwertige Klarsichtteile, ist polierbar, farbecht und bruchfest
09.09.2022

Der Reiz des dünnen Schichtens

Die aktuelle Ausgabe der Quintessenz Zahntechnik hat den Schwerpunkt Verblendtechniken
30.08.2022

Von Druckorientierungen und Bruchlastverhalten: Digitale Technologien im Fokus

Der 1. Platz der 19. Voco Dental Challenge geht an Bardia Saadat Sarmadi von der Charité Berlin
23.08.2022

Super und smart – Hybrid-Technik für keramische Verblendungen

Kombinierbare Keramiksysteme MiYO Liquid und InSync für alle keramischen Restaurationen geeignet
02.08.2022

Perfekte pinke Gingiva

Mal- und Strukturpasten für hochästhetisches, individuell charakterisiertes Zahnfleisch
25.07.2022

Interessante Ergebnisse für das High-Speed Sintern vollkeramischer Restaurationen

Einfluss von Material und Sinterprotokoll, Schichtdicke sowie thermomechanischer Alterung auf den Zwei-Körper Verschleiß und die Bruchlast von 4Y-TZP Kronen
12.07.2022

True Colours: Jetzt noch mehr Farbintensität für die Zirkonoxidrestaurationen

Esthetic Colorant, die neuen Effektflüssigkeiten von Kuraray Noritake