0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
Hans Pancherz

Die Herbst-Apparatur

Erfolgreiche Behandlung von Klasse-II-Dysgnathien

1. Auflage 2022
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 192 Seiten, 1148 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorie: Kieferorthopädie

Artikelnr.: 23920
ISBN 978-3-86867-584-9
QP Deutschland

88,00 €
48,00 €
1
Ein Buch – ein Baum: Für jedes verkaufte Quintessenz-Buch pflanzen wir gemeinsam mit der Organisation „One Tree Planted“ einen Baum, um damit die weltweite Wiederaufforstung zu unterstützen.

Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. Versandpauschale. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden. Sofern nichts anderes vereinbart ist, laufen Abonnements zunächst für 12 aufeinander folgende Monate und verlängern sich anschließend automatisch auf unbestimmte Zeit zu den dann jeweils gültigen Preisen. Nach Ablauf der ersten Bezugszeit können Sie Ihr Abonnement mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende kündigen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.


Dieser Titel ist auch als E-Book erhältlich. Bitte nutzen Sie zum Erwerb den Store auf Ihrem Endgerät, z.B. den Apple iBook-Store, den Google Play-Store oder den Kindle-Store.

Apple Books Amazon Kindle Shop Google Play Bücher genialokal Lehmanns Media Thalia Kobo

Mit Beiträgen von: Björn Ludwig, Jens J. Bock, Simon Graf, Dirk Wiechmann

Das nach Emil Herbst benannte Herbst-Scharnier wird seit Beginn des 20. Jahrhunderts zur Behandlung des Distalbisses erfolgreich angewandt und ist heute eine der häufigsten eingesetzten festsitzenden Apparaturen. Sie ist mit anderen Behandlungskonzepten kombinierbar und die Mitarbeit des Patienten ist für die korrekte Funktion der Apparatur nicht erforderlich.

Prof. Hans Pancherz hat sich über Jahrzehnte diesem festsitzenden funktionskieferorthopädischen Gerät gewidmet und die Wirksamkeit zur Behandlung des Distalbisses durch umfangreiche wissenschaftliche Studien belegt. Die Kapitel in diesem Buch sind ein Extrakt dieses Lebenswerkes und beschreiben neben klaren Indikationen und Limitationen auch die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten der Herbst-Apparatur.

Ein zusätzliches Kapitel der Autorengruppe um Dr. Björn Ludwig zeigt die Überführung der beschriebenen Gerätevarianten in die digitale Kieferorthopädie, die dank der fortgeschrittenen Entwicklungen im Bereich der CAD/CAM-Herstellungsprozesse nun auch eine vielfältigere, ökonomischere und leichter zugängliche Herstellungsweise der Apparatur möglich macht.

Inhalt
Kapitel 01. Mystik der Funktionskieferorthopädie
Kapitel 02. Wenn der Aktivator versagt – was tun?
Kapitel 03. Schrittweises Bite Jumping bis zum frontalen Kreuzbiss bei der Herbst-Behandlung
Kapitel 04. Extreme Klasse-II-Überkorrektur ohne nachfolgende Retention bei der Herbst-Behandlung
Kapitel 05. Initiale Probleme beim Tragen einer Herbst-Apparatur
Kapitel 06. Herbst-Behandlung der unilateralen Klasse-II-Dysgnathie
Kapitel 07. Effiziente Behandlung des Deckbisses (Klasse II:2)
Kapitel 08. „Headgear-Effekt“ der Herbst-Apparatur – Platzschaffung bei engstehenden Eck- und Schneidezähnen im Oberkiefer
Kapitel 09. Multibracket-Apparatur-Therapie bei ausgeprägten Klasse-II-Dysgnathien – immer mit einer Herbst-Vorbehandlung
Kapitel 10. Herbst-Behandlung mit Extraktion von vier Prämolaren
Kapitel 11. Der Unterkiefer-Frontengstand – ein ungelöstes kieferorthopädisches Problem
Kapitel 12. Extraktion eines Inzisivus im Unterkiefer bei der Herbst-Behandlung
Kapitel 13. Behandlung von erwachsenen Klasse-II-Dysgnathien – Ist die Herbst-Apparatur eine Alternative zur Kieferchirurgie?
Kapitel 14. Das Angle-Klasse-II-Gesichtsprofil und die Herbst-Apparatur
Kapitel 15. Die Herbst-Apparatur und das Kiefergelenk
Kapitel 16. Kauleistung und Kaumuskelaktivität bei der Aktivator- und der Herbst-Behandlung
Kapitel 17. Rezidiv nach der Herbst-Behandlung
Kapitel 18. Der Bisstyp – eine erweiterte Angle-Klassifikation – Vorstellung einer neuen Methode
Kapitel 19. CAD/CAM: Die nächste Evolutionsstufe für das Herbst-Geschiebe

 

alt
Autor

Hans Pancherz Univ.-Prof. i. R., Odont. Dr.

Deutschland, Gießen

Hans Pancherz erhielt seine zahnärztliche und kieferorthopädische Ausbildung an der Fakultät für Zahnmedizin der Universität Lund in Malmö, Schweden. Er wurde 1974 zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie ernannt. Von 1975 bis 1985 war er außerordentlicher Professor an der kieferorthopädischen Abteilung der Universität Lund. Im Jahr 1985 wurde er zum Lehrstuhlinhaber an der Universität Gießen, Deutschland, ernannt, wo er von 1985 bis 2005 tätig war. Professor Pancherz hat 180 wissenschaftliche Artikel veröffentlicht, von denen sich 101 mit der Herbst-Apparatur befassen. Er wurde als Referent zu mehr als 200 nationalen und internationalen Konferenzen auf der ganzen Welt eingeladen und hat zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten.

Vorschau Beschreibung Dateiformat Download
Cover, Pancherz: Die Herbst-Apparatur

Unsere Empfehlungen

  
Peter Schopf

Curriculum Kieferorthopädie

Reihe: Curriculum
4. überarbeitete und erweiterte Auflage 2008
Buch
Softcover, 896 Seiten, 683 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorie: Kieferorthopädie

Artikelnr.: 16730
ISBN 978-3-938947-65-4
QP Deutschland

 

Hans Pancherz / Sabine Ruf

The Herbst Appliance

Research-based Clinical Management

1st Edition 2008
Buch
Hardcover, 266 Seiten, 1089 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorie: Kieferorthopädie

Artikelnr.: 14591
ISBN 978-1-85097-169-6
QP United Kingdom

Produkt vergriffen.

Unsere Empfehlungen

  

Kieferorthopädie

Erscheinungsweise: vierteljährlich
Sprache: Deutsch

Kategorie: Kieferorthopädie

Schriftleitung / Chefredaktion: Dr. Björn Ludwig, Dr. Jens Johannes Bock
Koordinierende Redaktion: Anke Schiemann
QP Deutschland