0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
Hiromasa Yoshie / Bernd Stadlinger / Hendrik Terheyden / Roland Frankenberger

Kommunikation der Zellen

Illustrierte Beiträge aus der zahnmedizinischen Forschung und Praxis

1. Auflage 2013
Buch
Hardcover, 100 Seiten, 188 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Parodontologie, Wissenschaft und Forschung, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 19770
ISBN 978-3-86867-167-4
QP Deutschland

86,00 €
1
UVP: Information für Wiederverkäufer: Dieser Titel ist nicht mehr preisgebunden.
Ein Buch – ein Baum: Für jedes verkaufte Quintessenz-Buch pflanzen wir gemeinsam mit der Organisation „One Tree Planted“ einen Baum, um damit die weltweite Wiederaufforstung zu unterstützen.

Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. Versandpauschale. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden. Sofern nichts anderes vereinbart ist, laufen Abonnements zunächst für 12 aufeinander folgende Monate und verlängern sich anschließend automatisch auf unbestimmte Zeit zu den dann jeweils gültigen Preisen. Nach Ablauf der ersten Bezugszeit können Sie Ihr Abonnement mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende kündigen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Dieses Buch enthält visualisierte, biowissenschaftliche und klinische Beiträge zu verschiedenen Themengebieten der Zahnmedizin.

Der erste Teil des Buches befasst sich mit Forschungsthemen wie der Parodontitis-Diagnostik mittels Blut- und Speicheltests, parodontaler Regeneration, Speicheldrüsen- und Zahngewebsregeneration, osseäres Tissue Engineering, der Korrelation von parodontalen Erkrankungen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, niedrigem Geburtsgewicht bei Frühgeborenen und Diabetes sowie der genetischen Diagnostik von arzneimittelinduzierten Gingivahyperplasien.

Im zweiten Teil des Buches liegt der Schwerpunkt auf klinischen Themen wie der Remineralisierung und Hypersensibilität von Dentin, der Wirkung von Bleaching-Verfahren auf die Zahnsubstanz, der gezielten Entfernung kariösen Dentins mit einem Kariesdetektor, Nervverletzungen durch Zahnextraktion oder Implantation, morphologischen Veränderungen des Mandibularkanals und der Kieferhöhle nach Zahnverlust sowie die prä-implantologische Identifizierung von Gefäßen und Nerven im Bereich des Tuber maxillae. Eine optisch ansprechende und informative Zusammenstellung von Beiträgen auf dem neuesten Stand der prä-klinischen und klinischen, zahnmedizinischen Forschung.

Inhalt
Teil 1. Biowissenschaften
• Genetische Parodontitisprädisposition
• Parodontitisdiagnostik anhand des Serum IgG-Titers
• Speichelanalyse zur parodontalen Diagnostik
• Parodontale Geweberegeneration durch Transplantation mesenchymaler Stammzellen des Knochenmarks
• Parodontale Regeneration durch bFGF (basic Fibroblast Growth Factor)
• Parodontitis als Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen
• Mütterliche Parodontopathien und Frühgeburten mit niedrigem Geburtsgewicht
• Osseäres Tissue-Engineering: Der aktuelle Stand
• Regeneration von Speicheldrüsengewebe
• Regeneration von Zahngewebe als Beispiel für eine Organersatztherapie
• Parodontitis und Diabetes
• Genetische Diagnostik medikamentös induzierter Gingivahyperplasien

Teil 2. Klinik
• Dentinhypersensibilität
• Dentinremineralisierung
• Bioaktives Bonding mit einem MDPB-haltigen, antibakteriellen Adhäsiv
• Auswirkungen von Bleaching auf die Zahnoberfläche
• Laser-Bleaching: Auswirkungen des CO2-Lasers auf die Schmelzoberfläche
• Kariöses Dentin und Kompositfüllungen
• Nervverletzungen: Sensorische Dysfunktionen in der zahnmedizinischen Praxis
• Nervverletzungen: Mikroskopische Analyse von Nervverletzungen
• Nervverletzungen: Heilbare und nicht heilbare Empfindungsstörungen
• Morphologische Veränderung des Mandibularkanals nach Zahnverlust
• Morphologische Veränderung des Sinus maxillaris im zahnlosen Oberkiefer
• Gefäße und Nerven im Bereich des Tuber maxillae
alt
Autor

Hiromasa Yoshie DDS, PhD

Japan

Professor und Direktor
Abteilung für Parodontologie
Niigata University Graduate School of Medical and Dental Sciences
Niigata, Japan

alt
Autor

Prof. Dr. Dr. Bernd Stadlinger

Schweiz, Zürich

Bernd Stadlinger studierte von 1996-2006 Medizin und Zahnmedizin an den Universitäten Erlangen, Wien und Dresden. Am Universitätsklinikum Dresden wurde er zum Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie ausgebildet und habilitierte im Jahr 2011 mit dem Thema "Funktionelle Biomaterialien zur Beeinflussung der maxillofazialen Knochenheilung". Im Juli 2011 folgte der Wechsel als Oberarzt an die Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie – Klinik für Oralchirurgie der Universität Zürich. Nach seiner Umhabilitation an die Universität Zürich erlangte er im Jahr 2013 den Fachzahnarzttitel für Oralchirurgie. Bernd Stadlinger ist seit Dezember 2015 Leitender Arzt und leitet den Bereich Dento-Maxillofaziale Radiologie. Er ist Vorstandmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Oralchirurgie und Stomatologie (SSOS) und der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und Mundkrankheiten (SAKM). Der Schwerpunkt seiner wissenschaftlichen Tätigkeit liegt auf der Interaktion zwischen Biomaterialien und Knochen, insbesondere auf der Beschichtung von Implantaten mit unterschiedlichen organischen Komponenten, um die periimplantäre Knochenheilung zu beschleunigen. Im Weiteren stehen bildgebende Verfahren und die Umsetzung digitaler Behandlungsmethoden im Zentrum seines Interesses. Im Bereich der Lehre ist Bernd Stadlinger Autor verschiedener computeranimierter Wissenschaftsfilme und aktiv an der Integration moderner Medien in den Hochschulunterricht beteiligt. Hierfür erhielt er zahlreiche Wissenschafts- und Lehr­preise.

alt
Autor

Prof. Dr. Dr. Hendrik Terheyden

Deutschland, Kassel

Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Hendrik Terheyden ist Chefarzt der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der DRK-Kliniken Nordhessen in Kassel. Hendrik Terheyden absolvierte von 1983–1989 das Zahnmedizinstudium an der Universität Kiel. 1989 war er Stabsarzt der Marine in Flensburg. 1989–1992 studierte er Humanmedizin an der Universität Kiel. 1993 wurde er Fachzahnarzt für Oralchirurgie und 1997 Facharzt für Mund-, Kieferund Gesichtschirurgie mit der Zusatzbezeichnung Plastische Operationen (1999). 1999 folgte die Habilitation an der Universität Kiel. Er erhielt den Wassmund-Preis der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG). 2004 wurde er apl. Professor an der Universität Kiel. Von 2009 bis 2012 war er Präsident der Deutschen Gesellschaft für Implantologie und von 2017 bis 2019 erster Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Oral-und Kieferchirurgie der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK). Seit 2006 ist Prof. Terheyden Section Editor des International Journal of Oral & Maxillofacial Surgery und seit 2012 Editor in Chief des International Journal of Implant Dentistry. Seit 2021 ist er im Vorstand des Arbeitskreises leitender Krankenhausärzte der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie tätig.

alt
Autor

Prof. Dr. Roland Frankenberger

Deutschland, Marburg

Seit 2019: Präsident der DGZMK. 2016–2018: Studiendekan Medizin, Zahnmedizin u. Humanbiologie. Seit 2015: Editor-in-Chief des Journal of Adhesive Dentistry; Preis für hervorragende Lehre im Fachbereich Medizin. 2012–2015: Geschfd. Direktor der Zahnklinik Marburg. 2012–2014: Präsident der DGZ. Seit 2011: Chefredakteur der Quintessenz Zahnmedizin. 2009–2012: Stellv. Vorsitzender der APW. 2009: Direktor der Abtlg. für Zahnerhaltungskunde, Med. Zentrum für ZMK, Philipps-Univ. Marburg. 2008: Walkhoff-Preis der DGZ, Forschungspreis der AG Keramik; Visiting Associate Professor, Nova Southern University, Fort Lauderdale, USA. 2001: Miller-Preis der DGZMK. 2000: Habilitation, Ernennung zum Oberarzt. 1999: Visiting Assistant Professor, University of North Carolina at Chapel Hill, USA. 1993: Promotion. 1987–1992: Studium der Zahnheilkunde, Univ. Erlangen-Nürnberg.
Autor von 250 Artikeln, 35 Buchbeiträgen und zwei Büchern. Nationaler und internationaler Referent.

Vorschau Beschreibung Dateiformat Download
Cover, TIFF (CMYK)

Unsere Empfehlungen

  
Hiromasa Yoshie (Hrsg.)

At the Forefront

Illustrated Topics in Dental Research and Clinical Practice

1st Edition 2012
Buch
Hardcover, 108 Seiten, 188 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Allgemeinmedizin, Parodontologie, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 19771
ISBN 978-0-86715-515-0
QP USA

Tord Berglundh / Søren Jepsen / Bernd Stadlinger / Hendrik Terheyden

Kommunikation der Zellen: Periimplantitis und ihre Prävention

Reihe: Cell-to-Cell Communication, Band 6
1. Auflage 2019
Video-DVD
2 DVDs inkl. detailliertem Booklet im Hardcover
Sprache: Deutsch
Kategorie: Implantologie

Artikelnr.: 5740
ISBN 978-3-86867-404-0
QP Deutschland

Bernd Stadlinger / Hendrik Terheyden

Kommunikation der Zellen: Die gesteuerte Knochenregeneration

Reihe: Cell-to-Cell Communication, Band 5
1. Auflage 2017
Video-DVD
2 DVDs inkl. detailliertem Booklet im Hardcover
Sprache: Deutsch
Kategorie: Implantologie

Artikelnr.: 5630
ISBN 978-3-86867-341-8
QP Deutschland

Søren Jepsen / Mariano Sanz / Bernd Stadlinger / Hendrik Terheyden

Kommunikation der Zellen: Orale und systemische Gesundheit

Reihe: Cell-to-Cell Communication, Band 4
1. Auflage 2016
Video-DVD
2 DVDs inkl. detailliertem Booklet im Hardcover
Sprache: Deutsch
Kategorien: Allgemeinmedizin, Fachübergreifend, Parodontologie, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 5670
ISBN 978-3-86867-301-2
QP Deutschland

Bernd Stadlinger / Hendrik Terheyden

Kommunikation der Zellen: Die parodontale Regeneration

Reihe: Cell-to-Cell Communication, Band 3
1. Auflage 2015
Video-DVD
2 DVDs inkl. detailliertem Booklet im Hardcover
Sprache: Deutsch
Kategorien: Allgemeinmedizin, Parodontologie

Artikelnr.: 5720
ISBN 978-3-86867-251-0
QP Deutschland

Bernd Stadlinger / Hendrik Terheyden

Kommunikation der Zellen: Die entzündliche Reaktion

Reihe: Cell-to-Cell Communication, Band 2
1. Auflage 2013
Video-DVD
2 DVDs inkl. detailliertem Booklet im Hardcover
Sprache: Deutsch
Kategorien: Allgemeinmedizin, Parodontologie

Artikelnr.: 5894
ISBN 978-3-86867-140-7
QP Deutschland

Bernd Stadlinger / Hendrik Terheyden

Kommunikation der Zellen: Die Osseointegration

Reihe: Cell-to-Cell Communication, Band 1
3., überarbeitete Auflage 2016
Video-DVD
2 DVDs inkl. detailliertem Booklet im Hardcover
Sprache: Deutsch
Kategorien: Allgemeinmedizin, Implantologie, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 5680
ISBN 978-3-86867-306-7
QP Deutschland

Masahide Tsutsui / Teruko Tsutsui

Umfassende zahnärztliche Therapie

Diagnostik | Funktion | Kieferorthopädie | Parodontologie | Prothetik

1. Auflage 2014
Buch
Hardcover, 440 Seiten, 3544 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Funktionsdiagnostik und -therapie, Kieferorthopädie, Parodontologie, Prothetik, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 12480
ISBN 978-3-87652-437-5
QP Deutschland

Robert E. Marx

Bisphosphonat-induzierte Osteonekrose der Kiefer

Ätiologie, Prävention, Behandlung

1. Auflage 2013
Buch
Softcover, 184 Seiten, 261 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Oralchirurgie

Artikelnr.: 18960
ISBN 978-3-86867-107-0
QP Deutschland

Sabine Nemec

Dental English

Für den Praxisalltag

1. Auflage 2016
Buch
Softcover, 224 Seiten, 114 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Praxismanagement, Praxisteam

Artikelnr.: 17390
ISBN 978-3-86867-234-3
QP Deutschland