0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
alt

Dr. med. dent. Emil E. Krumholz

Germany, Frankfurt am Main

Dr. Emil E. Krumholz studierte Medizin und Zahnmedizin an der Rheinsch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. Dort erhielt er 1992 seine Approbation als Zahnarzt. Anschließend promovierte er zum Dr. med. dent am Institut für Pathologie der RWTH bei Professor Dr. A. Böcking, Abteilung Cytopathologie. Thema der Dissertation: „Repräsentativität eines histomorphologischen und DNA-zytometrischen Malignitätsgrading an Probeexzisionen im Vergleich zu Operationsresektaten bei Plattenepithelkarzinomen aus dem Kopf und Halsbereich“.

Nach mehreren Auslandspraktika und Abschluss der Assistenzzeit übernahm er im Oktober 1995 die Praxis in der Hochstraße 47 in Frankfurt am Main. Diese führt er nun gemeinsam mit seinem langjährigen Team. Seine Schwerpunkte sind Ästhetische Zahnheilkunde, Funktionsdiagnostik / Orofaziale Schmerzen und Zahnärztliche Schlafmedizin (Schnarch- und Schlafapnoetherapie).

Im Jahre 2004 gründete er AIR AID, das erste Zentrum für zahnärztliche Schlafmedizin in Frankfurt am Main.

Dr. Krumholz ist seit 2020 Mitglied des Vorstandes der DGZS und ist auf nationaler und internationaler Ebene als Referent, unter anderem bei der Akademie Praxis und Wissenschaft der DGZMK, tätig.

Events