0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
1512 Views

Zum Tag der Zahngesundheit erfahren Seniorinnen und Senioren der Volkssolidarität in Sachsen-Anhalt erfahren mehr über Parodontitis

(c) ASDF_MEDIA/Shutterstock.com

Am 25. September 2021 ist Tag der Zahngesundheit. Unter dem Motto „Zündstoff!“ steht in diesem Jahr die Volkskrankheit Parodontitis im Mittelpunkt. Um darüber aufzuklären, welche Warnsignale für Parodontitis es gibt und wie man der Krankheit vorbeugt, kooperiert die Zahnärztekammer (ZÄK) mit der Volkssolidarität Sachsen-Anhalt.

Von der Entzündung des Zahnhalteapparates, die im schlimmsten Fall zu Zahnverlust führt und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Diabetes begünstigt, sind in Deutschland rund zwei Drittel der 65- bis 74-Jährigen betroffen. Die Krankheit entwickelt sich oft schleichend und unbemerkt, ohne dass Betroffene die Symptome erkennen. Das ist gefährlich: Gelangen Bakterien über den Mund in den Blutkreislauf, kann dies zu schweren Folgeerkrankungen führen. Gleichzeitig hat die Mundgesundheit gerade im Alter einen besonderen Stellenwert für die persönliche Lebensqualität – problemloses und schmerzfreies Kauen und Schlucken sowie eine deutliche und verständliche Aussprache sind für Seniorinnen und Senioren sehr wichtig.

Hier setzt die Zahnärztekammer (ZÄK) in diesem Jahr zum Tag der Zahngesundheit mit der Volkssolidarität Sachsen-Anhalt bei der Aufklärung und Information gerade der Senioren an. Im Rahmen des Projekts „Im Alter nicht allein gelassen“ schafft die Volkssolidarität aktuell digitale Zugangswege zu seriösen Gesundheitsinformationen für Seniorinnen und Senioren.

Zahnärztlicher Vortrag live in Begegnungsstätten übertragen

Dr. Nicole Primas, Zahnärztin aus Magdeburg und ehrenamtliche Referentin für präventive Zahnheilkunde in der ZÄK, wird am 25. September 2021 ab 10 Uhr im Medienkabinett der Volkssolidarität in Magdeburg einen Vortrag zum Thema Parodontitis halten. Dieser Vortrag soll dann live in mehrere Begegnungsstätten der Volkssolidarität im ganzen Land und für Interessierte, die nicht in die Begegnungsstätte kommen können, in die Häuslichkeit übertragen werden. In den Begegnungsstätten stehen im Anschluss an den Vortrag Zahnärztinnen und Zahnärzte für Fragerunden und weitere Erklärungen zur Verfügung.

Informationsveranstaltungen gibt am 25. September von 10 bis 13 Uhr in folgenden Einrichtungen:

  • in Naumburg, Begegnungsstätte, Seilergasse 11
  • in Magdeburg, ASZ Olvenstedt, Bruno-Beye Ring 3
  • in Schönebeck, Tagespflegeeinrichtung, Krausestraße 37
  • in Bernburg, Begegnungszentrum "Am Stadtpark", Wilhelmstraße 1
  • in Halle, EUTB-Beratungsstelle, Leipziger Straße 99
  • in Magdeburg, Leipziger Straße 16

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung vorab wird erbeten, vor Ort gelten die aktuellen Hygienebestimmungen. Weitere Informationen auf der Homepage der Volkssolidarität Sachsen-Anhalt.

 

Reference: Bunte Welt Alterszahnmedizin Prävention und Prophylaxe Patientenkommunikation Nachrichten

AdBlocker active! Please take a moment ...

Our systems reports that you are using an active AdBlocker software, which blocks all page content to be loaded.

Fair is fair: Our industry partners provide a major input to the development of this news site with their advertisements. You will find a clear number of these ads at the homepage and on the single article pages.

Please put www.quintessence-publishing.com on your „adblocker whitelist“ or deactivate your ad blocker software. Thanks.

More news

  
02.12.2022

Raffinierter Zucker – Wertvolle Energie oder physiologischer Unsinn?

Einordnung des Zuckerkonsums und seiner gesundheitlichen Folgen aus medizinischer Sicht
29.11.2022

Grippewelle vorbeugen: So bald wie möglich impfen lassen

Alters- und Lungenmediziner raten vor allem Über-60-Jährigen zur Impfung
29.11.2022

Neue Omikron-Untervariante BQ.1.1 resistent gegen alle therapeutischen Antikörper

Immunflucht macht Entwicklung neuer Antikörpertherapien notwendig
24.11.2022

Wo bitte ist die Zahnmedizin?

Call for Action für „Oral Health Worldwide“ – Bericht zum World Health Summit in Berlin
23.11.2022

FDA lässt erstes Medikament zu, das Beginn des Typ-1-Diabetes hinauszögert

Infusionen mit CD3-Antikörper sollen Beginn der Insulinpflicht um bis zu zwei Jahre aufhalten – Nachteil Nebenwirkungen
18.11.2022

Stiftung Kindergesundheit fordert: „Mehr Bewegung, bitte!“

Neuer Kindergesundheitsbericht der Stiftung offenbart dramatischen Bewegungsmangel
15.11.2022

Fünf mobile Zahnpraxen für die Ukraine

Spende des finnischen Medizintechnikherstellers Planmeca
15.11.2022

Herpes genitalis: Freisetzung von HSV 1 lässt im ersten Jahr der Infektion nach

Zahl der HSV-1 Infektionen im Genitalbereich ist deutlich gestiegen

Related books

  

Implants Done Right

Your Guide to a Healthy Smile
Andreas Alt / Bernard C. Kolster

Du bist dein eigener Therapeut

Shoulder Pain: How to Manage my Complaints in Three Simple Steps
Andreas Alt / Bernard C. Kolster

Du bist dein eigener Therapeut

Ankle Joint Pain: How to Manage my Complaints in Three Simple Steps
Andreas Alt / Bernard C. Kolster

Du bist dein eigener Therapeut

Knee Pain: How to Manage my Complaints in Three Simple Steps
Jan Stöhlmacher

Damit Vertrauen im Sprechzimmer gelingt

A personal guide for patients and their relatives
Andreas Alt / Bernard C. Kolster

Du bist dein eigener Therapeut

Neck pain – How to Manage my Complaints in Three Simple Steps
Andreas Alt / Bernard C. Kolster

Du bist dein eigener Therapeut

Backache – How to Manage my Complaints in Three Simple Steps