0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
1913 Views

Dentale 3-D-Druck-Spezialisten Ackuretta Technologies und Bego Dental arbeiten bei Druckmaterialien zusammen

(c) Bego/Ackuretta

Die 3-D-Druckmaterialien von Ackuretta Technologies und Bego werden in die Ackuretta 3D-Drucksysteme integriert. Das teilen beide Unternehmen kurz vor der Internationalen Dental-Schau in Köln mit, wo die Drucktechnologie auch live erlebt werden kann.

Ackuretta, Hersteller von innovativen und intuitiven 3-D-Drucklösungen für die Zahnmedizin, und Bego, der Spezialist für Dentalmaterialien mit mehr als 130 Jahren Erfahrung in der Dentalindustrie, geben zur diesjährigen Internationalen Dental-Schau (IDS) ihre 3-D-Druck-Partnerschaft bekannt. Diese beinhaltet die Validierung und Integration der Bego -Materialien VarseoSmile Crownplus und VarseoSmile Temp sowie VarseoWax Model und VarseoWax CAD/Cast in das 3-D-Druck-Ökosystem von Ackuretta.

Gedruckte Restaurationen innerhalb von Minuten

Als das laut Unternehmen weltweit erste zugelassene zahnfarbene, keramisch gefüllte Hybridmaterial für den 3-D-Druck von permanenten Restaurationen biete VarseoSmile Crownplus 3-D-Druck-Anwendern die einzigartige Möglichkeit, Kronen, Inlays, Onlays und Veneers innerhalb von Minuten herzustellen. „Unser Material ermöglicht eine schnelle Versorgungsmöglichkeit mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Die gedruckten Restaurationen zeichnen sich zudem durch hohe Ästhetik, geringe Alterungs- und Verfärbungsneigung und hohen Komfort für den Patienten aus. Umfangreiche wissenschaftliche Studien von renommierten Universitäten und Instituten bestätigen die hervorragenden Eigenschaften von Restaurationen aus VarseoSmile Crownplus“, berichtet Thomas Kwiedor, Head of Business Development 3D Printing bei Bego.

„Echter Meilenstein für die Branche“

„Mit VarseoSmile Crownplus und Ackuretta SOL oder Dentiq können Anwender die größte Innovation im dentalen 3D-Druck des letzten Jahres nutzen", so Ayush Bagla, CEO von Ackuretta. „Es war schon immer das Ziel von Ackuretta, den 3-D-Druck permanenter Restaurationen innerhalb von Minuten zu ermöglichen. Diese Partnerschaft und die Integration von Bego-Materialien für permanente und provisorische Versorgungen stellt sicher, dass Anwender modernste Technologie und das Know-how von Bego in einer hervorragenden Lösung kombinieren können. Die niedrigen Produktionskosten und die reduzierte Komplexität des dentalen Workflows sind ein echter Meilenstein für die Branche.“

Die Drucker von Ackuretta sind jetzt auch mit den Bego-Materialien zu nutzen.
Die Drucker von Ackuretta sind jetzt auch mit den Bego-Materialien zu nutzen.
Foto: Bego
Das intuitive Design der spezialisierten LCD-3D-Drucker Dentiq und SOL von Ackuretta ermöglichen laut Hersteller ein einfaches Gieß- und Druckerlebnis, das den Bedarf an manuellen Eingaben reduziert und die Effizienz des Workflows maximiert. „Mit einer ultrahohen Auflösung von 47 Mikron und den biokompatiblen Materialien von Bego erzeugen die 3-D-Drucker von Ackuretta ästhetische Ergebnisse bei jedem Druck“, heißt es.

3D-Druck-Materialien von Ackuretta und Bego sind online oder weltweit bei ausgewählten Händlern erhältlich. VarseoSmile Crownplus und VarseoSmile Temp werden ab Ende Oktober 2021 für Ackuretta-Anwender zugänglich sein. VarseoWax Model für den 3-D-Druck zahntechnischer Modelle sowie VarseoWax CAD/Cast für ausbrennbare Objekte sind für Ackuretta-Anwender bereits verfügbar.

Weitere Informationen auf den Websites der Unternehmen Ackuretta und Bego oder direkt auf dem Stand von Bego auf der Internationalen Dental-Schau (IDS) in Köln in Halle 10.2, Stand M010/N019.

 

Reference: IDS Digitale Zahnmedizin Wirtschaft Nachrichten Prothetik Zahnmedizin Digitale Zahntechnik

AdBlocker active! Please take a moment ...

Our systems reports that you are using an active AdBlocker software, which blocks all page content to be loaded.

Fair is fair: Our industry partners provide a major input to the development of this news site with their advertisements. You will find a clear number of these ads at the homepage and on the single article pages.

Please put www.quintessence-publishing.com on your „adblocker whitelist“ or deactivate your ad blocker software. Thanks.

More news

  
31.01.2023

Neue Produkte und Workflows für die Modellherstellung

Shera präsentiert seine Kampagne „Shera. The model.“ auf der IDS 2023
30.01.2023

Vorfreude auf die Jubiläums-IDS

40. IDS 2023: Seit 100 Jahren wichtigste Plattform der dentalen Welt – Mundgesundheit wird immer wichtiger
26.01.2023

Wenn jeder Schritt ins Konzept passt

„ALL-IN-ONE“ von Bredent: Das Rundumpaket für die Implantologie
25.01.2023

Innovationen aus Lemgo setzen neue Maßstäbe

Komet Dental präsentiert neue Produkte auf der IDS in Köln
24.01.2023

Von Nachhaltigkeit über Spezialzahnbürsten bis Interdentalreinigung

Neues aus dem Hause TePe: Spannende Online-Webinare, neue Allianzen und die Teilnahme an der IDS
24.01.2023

Blog zur IDS 2023 – Wegweiser, Menschen, Trends

„100 Jahre IDS“: die internationale Dentalbranche trifft sich vom 14. bis 18. März 2023 zur Jubiläumsmesse in Köln
20.01.2023

IDS 2023: digital first

Initiative ProDente arbeitet live on stage und feiert 25. Geburtstag
19.01.2023

Mit denen sprechen, die es entwickelt haben

3M auf der IDS 2023: Neue Produkte, Hands-on-Bereiche und digitale Ausblicke auf dem Messestand