0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
870 Views

Dr. Romy Ermler neue ProDente-Vorstandsvorsitzende, Dr. Markus Heibach (VDDI) und Klaus Bartsch (VDZI) als Stellvertreter bestätigt

(c) ProDente

Die Initiative ProDente e.V. hat ihren Vorstand neu gewählt: Dr. Romy Ermler, Vizepräsidentin der Bundeszahnärztekammer (BZÄK), wird die Initiative als neue Vorstandsvorsitzende zukünftig führen. Sie löst den früheren BZÄK-Vizepräsidenten Prof. Dr. Dietmar Oesterreich in diesem Amt ab. Dr. Markus Heibach (VDDI) und Klaus Bartsch (VDZI) wurden als stellvertretende Vorsitzende erneut bestätigt.

Für seine langjährige und erfolgreiche Arbeit bei proDente dankten Heibach und Bartsch dem scheidenden Vorstandsvorsitzenden. Er habe sich all die Jahre bei der Initiative für schöne und gesunde Zähne beeindruckend eingebracht. Oesterreich engagierte sich als Vorstandsmitglied von 2003 bis 2021 bei proDente; seit 2018 als Vorstandsvorsitzender.

„Kreativ auf die Veränderungen der Medienwelt reagiert“

„Die Initiative ProDente hat sich seit ihrem Bestehen stets gewandelt und dabei kreativ auf die Veränderungen der Medienwelt reagiert. So konnten wir über die Jahre eine erfolgreiche und publikumswirksame Arbeit sicherstellen“, blickt Oesterreich auf seine Arbeit zurück. Und das bestätigen die Zahlen auf hohem Niveau: 328 Millionen Leser erreichte die Initiative im Jahr 2020 mit ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit rund um Zahnmedizin und Zahntechnik. Mehr als zwei Millionen Klicks konnte sie in dieser Zeit mit allen Angeboten auf den sozialen Kanälen erzielen.

Weiter auf Erfolgskurs mit neuer Vorstandsvorsitzenden

„Patienten in ihrem Wissen rund um gesunde Zähne und Mund fit zu machen, hat für mich als niedergelassene Zahnärztin einen hohen Stellenwert“, erklärt Dr. Romy Ermler als neue Vorstandsvorsitzende. „Mit meiner Arbeit bei der Initiative möchte ich erreichen, dass dentale Themen auf vielen Kanälen unsere Zielgruppen erreichen und verständlich aufbereitet sind.“

Dr. Romy Ermler ist seit 2005 niedergelassene Zahnärztin in Potsdam. Seit 2018 ist sie Vorstandsmitglied der Landeszahnärztekammer Brandenburg und seit 2021 Vizepräsidentin der Bundeszahnärztekammer. „Der stellvertretende Vorstand und die Geschäftsstelle von proDente freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Frau Dr. Romy Ermler“, heißt es.

Die Initative ProDente wurde 1998 als Verein vom Verband der Deutschen Dentalindustrie(VDDI), der Bundeszahnärztekammer (BZÄK), der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV), dem Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen (VDZI), dem Bundesverband Dentalhandel (BVD) und dem Freien Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) gegründet. Die KZBV hat sich bereits früh wieder zurückgezogen. Auch der BVD und der FVDZ haben den Verein in den vergangenen Jahren verlassen.

Titelbild: Der neue Vorstand der Initiative ProDente: ZTM Klaus Bartsch, stellvertretender Vorsitzender, die neue Vorsitzende Dr. Romy Ermler und Dr. Markus Heibach, stellvertretender Vorsitzender.
Reference: Menschen Bunte Welt Nachrichten

AdBlocker active! Please take a moment ...

Our systems reports that you are using an active AdBlocker software, which blocks all page content to be loaded.

Fair is fair: Our industry partners provide a major input to the development of this news site with their advertisements. You will find a clear number of these ads at the homepage and on the single article pages.

Please put www.quintessence-publishing.com on your „adblocker whitelist“ or deactivate your ad blocker software. Thanks.

More news

  
29.11.2022

Grippewelle vorbeugen: So bald wie möglich impfen lassen

Alters- und Lungenmediziner raten vor allem Über-60-Jährigen zur Impfung
29.11.2022

Neue Omikron-Untervariante BQ.1.1 resistent gegen alle therapeutischen Antikörper

Immunflucht macht Entwicklung neuer Antikörpertherapien notwendig
28.11.2022

Special Olympics Berlin: Zahnmedizinisch Helfende gesucht

Gesundheitsförder- und Präventionsprogramm „Healthy Athletes“ sucht ehrenamtlich Engagierte für Juni 2023
24.11.2022

Das Handwerk Zahntechnik zu den Menschen bringen

Förderverein Zahntechnik e.V. engagierte sich zum Tag des Handwerks 2022 in Regensburg
21.11.2022

Zwei Zahnärztinnen führen künftig die KZV Rheinland-Pfalz

Konstituierende Vertreterversammlung für die Legislaturperiode ab 2023 – neuer VV-Vorsitz und neuer dritter Delegierter zur Vertreterversammlung der KZBV bestimmt
18.11.2022

Kariespräventive Wirkung der Fissurenversiegelung bei deutschen Special-Olympics-Athletinnen und -Athleten

iADH Research Award geht an ein Team vom Lehrstuhl für Behindertenorientierte Zahnmedizin der Uni Witten/Herdecke und der Special Olympics Deutschland
18.11.2022

Stiftung Kindergesundheit fordert: „Mehr Bewegung, bitte!“

Neuer Kindergesundheitsbericht der Stiftung offenbart dramatischen Bewegungsmangel
16.11.2022

„Bei uns gibt’s keine Überstunden mehr“

German Bär zu Gast in Folge #21 von „Dental Lab Inside – der Zahntechnik-Podcast“