0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
1072 Views

Frauen an der Spitze von ÖPNV und Amtsgericht – Mit dem „ladies dental talk“ in den Spätsommer in Osnabrück und Hannover

Dr. Christiane Hölscher, Präsidentin des Amtsgerichts Osnabrück, ist am 23. September 2022 zu Gast beim ldt in Osnabrück.

(c) Justiz Osnabrück

Es gibt wieder persönliche Treffen beim „ladies dental talk“ – zur großen Freude von Teilnehmerinnen und Gastgeberinnen. Und wieder stehen interessante Frauen mit ihren Erfahrungen und Tipps als Referentinnen im Mittelpunkt. Im Spätsommer gibt es zwei Treffen in Hannover und Osnabrück.

„Mobilität der Zukunft: Quo vadis, Hannover?“: 3, 2, 1 – so lautet die Erfolgsformel für das Hannoversche Verkehrskonzept der Zukunft: Drei Frauen, zwei Verkehrsverbünde, ein Vorstand. Die Vorstandsvorsitzende der Üstra, Elke Maria van Zadel, ist Talkgast beim 11. ladies dental talk am 21. September 2022 in Hannover.

Elke Maria van Zadel, Vorstandsvorsitzende der Üstra
Elke Maria van Zadel, Vorstandsvorsitzende der Üstra
Foto: Üstra
Eigentlich habe sie Wasserprojekte in Entwicklungsländern planen wollen, erzählt van Zadel im Vorgespräch. Der zuständige Professor erweist sich im Studium jedoch als nicht sehr kooperativ. Also wechselt sie zur „Städteplanung“. In diesem Bereich steigt sie auch beruflich ein, arbeitet zunächst in einem Ingenieurbüro, dann für die Stadt Hannover als Verkehrsplanerin und für die Region Hannover als Leiterin des Fachbereichs Verkehr.

Drei Frauen machen mobil

2018 wird sie Geschäftsführerin bei Regiobus, im Juli 2019 Vorständin der Üstra. 2021 gibt es zwei entscheidende Änderungen: Zum einen werden die Üstra und Regiobus unter eine gemeinsame Führung gestellt. Zum anderen übernimmt mit Elke van Zadel, Denise Hain und Regina Oelfke ein reines Frauenteam den Vorstand – einmalig in Deutschland! Elke van Zadel wird Vorstandsvorsitzende.

Wie die Zukunft der Mobilität für Hannover aussehen kann, welche Themen ihr besonders am Herzen liegen und wie sie den Spagat zwischen Vision und Wirklichkeit, zwischen Familie und Beruf schafft, darüber spricht sie beim ladies dental talk am 21. September 2022 in Hannover.

Außerdem mit Rat und Tat für die Zahnärztinnen mit dabei: zum Thema Abrechnung Jenny Grundmann von der Dentimum Gmbh, die Steuerberaterin Ingrid Kruse-Lippert und Mit-Initiatorin ZTM Dagmar Günther, Paul Hirschring Dental-Labor.

Das Amtsgericht Osnabrück hat erstmals eine Präsidentin

Dr. Christiane Hölscher, Präsidentin des Amtsgerichts Osnabrück
Dr. Christiane Hölscher, Präsidentin des Amtsgerichts Osnabrück
Foto: Justiz Osnabrück
„Wir müssen uns für Mitarbeitende attraktiv machen!“ so Dr. Christiane Hölscher, Präsidentin des Amtsgerichts Osnabrück – als erste Frau in der 170-jährigen Geschichte dieses Gerichts. Sie ist Talkgast beim 11. ladies dental talk in Osnabrück am 23. September 2022.

Psychologie wäre auch in Frage gekommen. Oder Lehramt. Aber dann entschied sich Christiane Hölscher doch für Jura. Nach ihrem Abschluss und mehrjähriger Tätigkeit als Staatsanwältin und vor allem als Richterin zog es sie in die Verwaltung – wegen der Gestaltungsmöglichkeiten und „weil mich eben Menschen so interessieren“. Sie liebe es, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern und gute Arbeitsbedingungen zu schaffen, sagt sie, „und zwar auf allen Ebenen und ‚Karrierestufen‘“.

Besonders gut geht das in Führungspositionen. Und so wurde Christiane Hölscher schon bald Referatsleiterin und stellvertretende Abteilungsleiterin im Justizministerium, wechselte von dort in leitende Positionen der Staatsanwaltschaften Hannover und später Oldenburg, wo sie ab 2016 als Leitende Oberstaatsanwältin tätig war. Doch sie wollte gerne zurück in ihre Heimatstadt. Und so übernahm sie 2019 das Amt als Präsidentin des Amtsgerichts Osnabrück.

Mit ihr steht erstmals in der 170-jährigen Geschichte des zweitgrößten Amtsgerichts in Niedersachsen eine Frau an der Spitze.
„Wie in so vielen Unternehmen ist eine unserer großen Herausforderung, gutes Personal zu finden. Da muss man kreativ sein!“ Gesagt, getan. Inzwischen ist Christiane Hölscher weit über die Grenzen Osnabrücks hinaus bekannt für ihre besonderen Ideen und Konzepte, um die Justiz für Mitarbeitende attraktiv zu machen.

Herausforderung Personal

Das wurde jetzt auch von offizieller Stelle gewürdigt: 2021 erhielt das Amtsgericht vom Familienbündnis der Region Osnabrück das Zertifikat zum ‚Familienfreundlichen Arbeitgeber‘. „Mit unserem Familienleitbild haben wir uns ausdrücklich dazu verpflichtet, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu fördern“, betont Christiane Hölscher. Dazu gehöre unter anderem, flexibel zu sein in der Gestaltung von Arbeitszeiten und -plätzen.

Mit welchen Ideen sie um Personal wirbt, wie sie das Amtsgericht über „Employer Branding“ als Arbeitgeber interessant macht und welche Erfahrungen sie selbst als Führungskraft gesammelt hat, darüber spricht sie beim 11. ladies dental talk Osnabrück am 23. September 2022.

Außerdem mit Rat und Tat für die Zahnärztinnen an dem Abend dabei: Jenny Grundmann (Dentimum GmbH) zum Thema Abrechnung, Sabine Warnebier (Voß.Partner Medizinrecht) zum Thema Medizinrecht und Mit-Initiatorin Elvira Sinnott, von Dentaltechnik Sinnott + Kahle.

 

Der ladies dental talk ist ein besonderes Fortbildungsformat für Zahnärztinnen, um persönlich, beruflich und unternehmerisch zu wachsen. Die Veranstaltungen sind anregend, offen, fröhlich. Die Teilnehmerinnen tauschen sich aus, teilen Erfahrungen und Tipps. Unter dem Motto „Gemeinsam weiter denken!“ lädt EU-Unternehmensbotschafterin Dr. Karin Uphoff seit Juli endlich wieder „in Präsenz“ dazu ein, sich von erfolgreichen Unternehmerinnen und Führungsfrauen und ihren spannenden Geschichten inspirieren zu lassen. Begleitet werden die Abende außerdem von Expertinnen aus der Dentalbranche, die auf verschiedene Bereiche rund um die Praxisführung spezialisiert sind und den  Teilnehmerinnen bei Fragen zur Seite stehen.

Für die Teilnahme an den Impulsabenden erhalten Zahnärztinnen jeweils sechs Fortbildungspunkte. Alles zur Anmeldung und weitere Informationen gibt es auf der Internetseite.

 

 

Reference: Menschen Bunte Welt med.dent.magazin

AdBlocker active! Please take a moment ...

Our systems reports that you are using an active AdBlocker software, which blocks all page content to be loaded.

Fair is fair: Our industry partners provide a major input to the development of this news site with their advertisements. You will find a clear number of these ads at the homepage and on the single article pages.

Please put www.quintessence-publishing.com on your „adblocker whitelist“ or deactivate your ad blocker software. Thanks.

More news

  
02.12.2022

„Bei uns gibt’s keine Überstunden mehr“

German Bär zu Gast in Folge #21 von „Dental Lab Inside – der Zahntechnik-Podcast“
02.12.2022

Welt-Aids-Tag: Diskriminierungen gehören immer noch zum Alltag

Gemeinsame Kampagne „Leben mit HIV. Anders als du denkst?“ von BZgA, DAH und DAS gegen Vorurteile und Ablehnung von Menschen mit HIV-Infektion
01.12.2022

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – Dezember 2022
29.11.2022

Grippewelle vorbeugen: So bald wie möglich impfen lassen

Alters- und Lungenmediziner raten vor allem Über-60-Jährigen zur Impfung
29.11.2022

Neue Omikron-Untervariante BQ.1.1 resistent gegen alle therapeutischen Antikörper

Immunflucht macht Entwicklung neuer Antikörpertherapien notwendig
28.11.2022

Special Olympics Berlin: Zahnmedizinisch Helfende gesucht

Gesundheitsförder- und Präventionsprogramm „Healthy Athletes“ sucht ehrenamtlich Engagierte für Juni 2023
24.11.2022

Das Handwerk Zahntechnik zu den Menschen bringen

Förderverein Zahntechnik e.V. engagierte sich zum Tag des Handwerks 2022 in Regensburg
21.11.2022

Zwei Zahnärztinnen führen künftig die KZV Rheinland-Pfalz

Konstituierende Vertreterversammlung für die Legislaturperiode ab 2023 – neuer VV-Vorsitz und neuer dritter Delegierter zur Vertreterversammlung der KZBV bestimmt