0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
1543 Views

Gute Erfahrungen der Softwareanbieter mit digitalen Angeboten – Branchentreff im Herbst wieder live in Köln

(c) VDDS

Die Verschiebung der Internationalen Dental-Schau (IDS) 2021 hatten der Verband Deutscher Dentalsoftware-Anbieter VDDS e.V. und seine Mitgliedsunternehmen zum Anlass genommen, ein neues Format der Kundenansprache zu kreieren. Am 26. März 2021 war es soweit: Der Verband hat seine eigene, digitale Messe durchgeführt, die „VDDS Frühjahrsmesse 2021“. Die Herbstmesse 2021 habe mit einem erweiterten Konzept ebenfalls überzeugt, so der Verband. Daher werde das Format auch für 2022 wieder angeboten.

„Die VDDS Frühjahrsmesse 2021 war ein toller Erfolg! In mehreren gut besuchten Vorträgen haben wir einen umfassenden Einblick in die zahlreichen Arbeiten des VDDS gegeben: Neben Updates zu den verschiedenen Schnittstellen haben die Experten des VDDS über die politische Arbeit sowie über die Telematikinfrastruktur und die DSGVO berichtet“, sagt Sabine Zude, Vorstandsvorsitzende des VDDS e.V., und fügt hinzu: „Die Vorträge wurden durch 11 Stände unserer ordentlichen Mitgliedsunternehmen ergänzt. An diesen hatten die zahlreichen Besucher die Gelegenheit, sich über konkrete Lösungen der verschiedenen Anbieter zu informieren und mit diesen in Kontakt zu treten.“

Konzept schon für Herbst 2021 weiter ausgebaut

Sabine Zude, Vorsitzende des VDDS
Sabine Zude, Vorsitzende des VDDS
Foto: VDDS
Für den Herbst wurde das Konzept schon erweitert, so Zude: „Allerdings wollten wir uns nicht auf dem Erreichten ausruhen, sondern unsere Plattform konsequent weiter ausbauen und nutzen. Gemeinsam mit unseren Ausstellern und Partnern haben wir analysiert, wie wir das Konzept der Frühjahrsmesse erweitern und optimieren können. Im Fokus standen dabei die Anforderungen der ausstellenden Mitgliedsunternehmen.“

Durch die Reduzierung der VDDS-eigenen Vorträge sowie die Erweiterung auf zwei volle Messetage hatten alle Aussteller deutlich mehr Zeit und Möglichkeiten, sich optimal zu präsentieren, so die Vorsitzende. „Ergänzend zu unseren ordentlichen Mitgliedern haben wir die Plattform auch für unsere außerordentlichen Mitglieder geöffnet, was natürlich die Anzahl der Aussteller nochmals erhöht hat. Wir konnten die Anzahl der Aussteller um 27 Prozent erhöhen, was für die Qualität unseres Konzeptes spricht.“

Vorab registrierte Teilnehmer

Mit vielen Vorträgen, interessanten Informationen und exklusiven Messeangeboten hätten sich die Teilnehmer einen sehr guten und umfassenden Überblick über aktuelle Produkte und Lösungen verschaffen können. Da sich alle Teilnehmer im Vorfeld registriert hatten, konnten die Aussteller die virtuellen Besucher individuell und bestmöglich ansprechen und ihnen passende Informationen zur Verfügung stellen.“
„Das gab es in dieser Form noch nicht“, so Sabine Zude: „Wir konnten eine dreistellige Anzahl an registrierten Teilnehmern begrüßen und haben viel positives Feedback von den Teilnehmern erfahren. Wir werden die Plattform auch künftig für weitere virtuelle Veranstaltungen und Messen nutzen und diese moderne Art der Marktansprache weiter ausbauen.“

VDDS Herbstmesse 2022 mit nochmals erweitertem Angebot

Nach den positiven Erfahrungen mit den Veranstaltungen 2021 und der guten Resonanz der Besucher plant der VDDS aktuell die Durchführung der VDDS Herbstmesse 2022, die ebenfalls rein digital durchgeführt werden soll. Nach einer einfachen Registrierung sollen alle Interessenten kostenlos an der VDDS Herbstmesse 2022 teilnehmen und alle Vorträge sowie die Stände der Aussteller besuchen können. Damit soll die VDDS Herbstmesse 2022 nochmals erweiterte Möglichkeiten bieten, fokussiert mit den Experten aus der Dentalsoftware-Branche in Kontakt zu treten und sich aus erster Hand über aktuelle Trends und Lösungen zu informieren.

Keynotes und Vorträge in der Mediathek

Die Keynotes und VDDS-Vorträge sollen aufgezeichnet und in einer Mediathek zur Verfügung gestellt werden. Registrierte Teilnehmer sollen im Nachgang Zugriff auf die in der Mediathek gespeicherten Videos sowie sonstige Vorträge und Unterlagen erhalten. Weitere Informationen zur VDDS Herbstmesse 2022 folgen schnellstmöglich, heißt es.

„VDDS Branchentreff 2022“ im Schokoladenmuseum Köln

Fest eingeplant ist, am 20. Oktober 2022 einen „VDDS Branchentreff“ im Schokoladenmuseum in Köln durchzuführen. Nach der 25-Jahr-Feier im Jahr 2019 habe der VDDS viel positives Feedback für den persönlichen Austausch erhalten, sodass beschlossen wurde, eine Plattform zu interdisziplinären Gesprächen der dentalen IT-Branche zu etablieren. Eingeladen wird wieder das VDDS-Netzwerk, insbesondere auch Vertreter der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung und der Kassenzahnärztlichen Vereinigungen sowie andere Verbände und Teilnehmer aus der Politik, dazu die Fachpresse.

Der VDDS
Der Verband Deutscher Dentalsoftware-Unternehmen e.V. (VDDS) ist die Interessenvertretung der Anbieter von Abrechnungs- und Verwaltungs-Software für Zahnärzte. Die Mitgliedsunternehmen des VDDS repräsentieren rund 90 % des Marktes dentaler Software und sind im Einzelnen ARZ.dent GmbH, BDV Branchen-Daten-Verarbeitung GmbH, CompuGroup Medical Dentalsysteme GmbH, Computer Forum GmbH, Computer konkret AG, DAMPSOFT Software Vertrieb GmbH, DATEXT IT-Beratung GmbH, DENS GmbH, EVIDENT GmbH, PHARMATECHNIK GmbH & Co. KG, solutio GmbH & Co.KG.
Seit 1994 setzt sich der Verband dafür ein, die Qualität, Effizienz und Kompatibilität von Software in der zahnärztlichen Versorgung zu erhöhen. Der VDDS arbeitet eng mit zahnärztlichen Körperschaften, Verbänden und Institutionen sowie der Gesundheitspolitik zusammen, um einheitlich hohe Qualitätsstandards bei Zahnarzt-Software zu gewährleisten.

Reference: Wirtschaft Team Dokumentation Praxis Nachrichten

AdBlocker active! Please take a moment ...

Our systems reports that you are using an active AdBlocker software, which blocks all page content to be loaded.

Fair is fair: Our industry partners provide a major input to the development of this news site with their advertisements. You will find a clear number of these ads at the homepage and on the single article pages.

Please put www.quintessence-publishing.com on your „adblocker whitelist“ or deactivate your ad blocker software. Thanks.

More news

  
03.02.2023

Schnittstelle sorgt für nahtlosen Workflow beim intraoralen Scannen

Dürr Dental kooperiert mit 3Shape – einfaches Wechseln zwischen den Softwareandwendungen
02.02.2023

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – Februar 2023
01.02.2023

Praxisgründung: Zahnärztinnen sind erstmals in der Mehrheit

Einzelpraxis bleibt beliebteste Gründungsform, Neugründungen am teuersten – Existenzgründeranalyse der ApoBank für 2021
01.02.2023

„Stabilität wird ein bestimmendes Thema im Markt“

Aus NWD ist zum 1. Februar 2023 Plandent geworden – langfristige Strategien für ein erfolgreiches Geschäft
31.01.2023

Die Digitalisierung nachhaltiger gestalten

TÜV-Verband fordert klare Regeln und Nachhaltigkeitskriterien für grüne IT und Künstliche Intelligenz
30.01.2023

Vorfreude auf die Jubiläums-IDS

40. IDS 2023: Seit 100 Jahren wichtigste Plattform der dentalen Welt – Mundgesundheit wird immer wichtiger
30.01.2023

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – Januar 2023
26.01.2023

„Herzensangelegenheit, dass Frauen selbstbestimmt in Sachen Finanzen sind“

„Finanzfitness für Frauen“ – Sabine Nemec erklärt, warum sich Frauen selbst um ihre finanziellen Belange kümmern sollten

Related books

  
Aynur Durali

Meine Zahnarztpraxis läuft

Tipps und Tricks zur Gewinnsteigerung
Christian Henrici / Bernd Halbe (Editor)

Mein Beruf – meine Zukunft

Kriterien einer Entscheidungsfindung – angestellt oder selbstständig?
Peter Fischer

10 Rücken-Fit-Basics für das zahnärztliche Team

10 einfache Schritte für Ihre dauerhafte Rückengesundheit
Andreas Filippi / Tuomas Waltimo (Editor)

Speichel

Ein Nachschlagewerk für Zahnärzte, Hausärzte, Kinderärzte, Hals-Nasen-Ohren-Ärzte, Dentalhygienikerinnen, Zahnmedizinische Prophylaxe- und Fachhelferinnen, Logopäden sowie Studierende der Medizin und Zahnmedizin