0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
552 Views

Der neue Planmeca Pro50 Chair ist optimal für das zahnmedizinische Fachpersonal

(c) Planmeca

Planmecas Palette an zahnmedizinischen Geräten wird um einen neuen Patientenstuhl erweitert. Der Planmeca Pro50 Chair kombiniert Funktionalität, Flexibilität und zukunftssichere Details in einem schönen und zeitlosen Design, heißt es in einer Pressemeldung des Unternehmens. Er ist die optimale Wahl für zahnmedizinisches Fachpersonal, das einen robusten und doch leichten Patientenstuhl wünscht, und bietet ultimativen Komfort für Praxisteam und Patienten gleichermaßen.

Leichte und schöne Details

Der Planmeca Pro50 Chair ist ein moderner und zeitloser Patientenstuhl mit allen leichten und schönen Details, für die die Planmeca-Produkte bekannt sind. Die im Stuhl eingebauten Motoren für medizinische Anwendungen gewährleisten einen geräuschfreien Betrieb und damit eine ruhige Arbeitsumgebung für das Praxisteam und eine entspannende Behandlungserfahrung für den Patienten. Der Stuhl ist aus langlebigem Aluminium gefertigt und besitzt eine komfortable Polsterung, die in zahlreichen freundlichen und ansprechenden Farben erhältlich ist.

Der Höhenverstellungsbereich erlaubt eine Anpassung der Sitzhöhe von 390 mm bis 890 mm. Damit ist der Stuhl für unterschiedliche Benutzer und Arbeitsstile geeignet und ermöglicht zahnmedizinischem Fachpersonal jeder Körpergröße das Arbeiten im Sitzen oder Stehen. Der kleine Gerätefuß lässt viel Bewegungsraum für zwei Paar Beine sowie den Fußschalter des Stuhls und weitere Geräte. Dank der schlanken, schmalen Rückenlehne kann das Praxisteam nahe an den Patienten herankommen – und zwar immer in der ergonomischsten Arbeitsposition.

Transportabel dank mobiler Basis

Beim Arbeiten mit einem Schrank oder Tray in der 12-Uhr-Position sorgt der einzigartige Hubmechanismus des Stuhls dafür, dass die Entfernung zwischen der Kopfstütze und dem Schrank in jeder Höhe immer gleich bleibt und die Behandlungsleuchte auch bei Veränderung der Stuhlhöhe nicht neu angepasst werden muss. Da sich der Stuhl nach hinten neigen lässt, gewährleistet er beim Wechseln von der Sitzposition in die Rückenlage eine optimale Patientenpositionierung. Außerdem bietet der Stuhl eine optionale mobile Basis, sodass er bei Bedarf problemlos in einen anderen Behandlungsraum transportiert werden kann.

Der Planmeca Pro50 Chair verfügt über eine einklappbare Beinablage und erleichtert damit den Ein- und Ausstieg sowie ermöglicht die Sitzposition mit Blickkontakt – eine Funktion, die bei Patientengesprächen besonders geschätzt wird. Um Patienten aller Formen und Größen gerecht zu werden, beträgt das maximale Patientengewicht 185 kg.

Wie alle Planmeca-Produkte hat auch der Planmeca Pro50 Chair eine garantiert lange Lebensdauer. In Verbindung mit dem zeitlosen Design und der robusten Metallkonstruktion ist er nach Herstellerangaben eine zukunftssichere Investition. Mehr Informationen auf der Homepage von Planmeca.

 

Reference: Praxis Team Praxisführung

AdBlocker active! Please take a moment ...

Our systems reports that you are using an active AdBlocker software, which blocks all page content to be loaded.

Fair is fair: Our industry partners provide a major input to the development of this news site with their advertisements. You will find a clear number of these ads at the homepage and on the single article pages.

Please put www.quintessence-publishing.com on your „adblocker whitelist“ or deactivate your ad blocker software. Thanks.

More news

  
06.02.2023

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – Februar 2023
03.02.2023

Schnittstelle sorgt für nahtlosen Workflow beim intraoralen Scannen

Dürr Dental kooperiert mit 3Shape – einfaches Wechseln zwischen den Softwareanwendungen
01.02.2023

Praxisgründung: Zahnärztinnen sind erstmals in der Mehrheit

Einzelpraxis bleibt beliebteste Gründungsform, Neugründungen am teuersten – Existenzgründeranalyse der ApoBank für 2021
01.02.2023

„Stabilität wird ein bestimmendes Thema im Markt“

Aus NWD ist zum 1. Februar 2023 Plandent geworden – langfristige Strategien für ein erfolgreiches Geschäft
01.02.2023

Gut gerüstet für die digitale Zahnarztpraxis

Mit CGM am Puls der Zeit – Neues aus dem Hause der Softwareprofis
30.01.2023

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – Januar 2023
24.01.2023

Blog zur IDS 2023 – Wegweiser, Menschen, Trends

„100 Jahre IDS“: die internationale Dentalbranche trifft sich vom 14. bis 18. März 2023 zur Jubiläumsmesse in Köln
23.01.2023

Standortanalyse für Arzt- und Zahnarztpraxen erweitert

ApoBank bietet potenziellen Gründerinnen und Gründern und Niedergelassenen Umfeldanalyse an

Related books

  
Aynur Durali

Meine Zahnarztpraxis läuft

Tipps und Tricks zur Gewinnsteigerung
Christian Henrici / Bernd Halbe (Editor)

Mein Beruf – meine Zukunft

Kriterien einer Entscheidungsfindung – angestellt oder selbstständig?
Peter Fischer

10 Rücken-Fit-Basics für das zahnärztliche Team

10 einfache Schritte für Ihre dauerhafte Rückengesundheit
Andreas Filippi / Tuomas Waltimo (Editor)

Speichel

Ein Nachschlagewerk für Zahnärzte, Hausärzte, Kinderärzte, Hals-Nasen-Ohren-Ärzte, Dentalhygienikerinnen, Zahnmedizinische Prophylaxe- und Fachhelferinnen, Logopäden sowie Studierende der Medizin und Zahnmedizin