0,00 €
Zum Warenkorb
  • KVM Verlag
Filter
Close


6 Authors/Speakers

  
alt

Karl H. Wesker

Germany

Karl H. Wesker is an artist and an illustrator. He has worked for many years on the visualization and didactic presentation of complex structures. He has developed new methods that produce highly detailed and yet esthetically fascinating images of human anatomy. These methods form the foundation of the three-volume atlas of anatomy Prometheus, which is being published by Thieme and for which he has created most of the illustrations.

More information
alt

Dr. Luitgard G. Wiest

Germany, München

Dr Luitgard G Wiest, Dermatologist and international lecturer, Munich, Germany

More information
alt

Dr. Paul Winston

Canada

Dr. Winston is a physiatrist, and conducts research on spasticity, spinal cord and nerve injury, and Complex Regional Pain Syndrome through the Victoria Peripheral Nerve and Spasticity Clinic he is also the Medical Director of Rehabilitation and Transitions at Island Health.

More information
alt

Prof. Dr. Udo Wolf

Germany

Udo Wolf ist Professor für Physiotherapie an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Fulda. Seine Lehrerfahrungen in der Manuellen Therapie reichen bis in das Jahr 1995 zurück. Seitdem hat er zahlreiche Studierende der Medizin und der Physiotherapie unterrichtet und Physiotherapeuten in der Weiterbildung Manuelle Therapie und Orthopädische Manuelle Therapie ausgebildet. Seine berufspraktische Expertise speist sich aus Erfahrungen in klinischen und ambulanten Einrichtungen sowie universitären Spezialsprechstunden.

Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher Monografien und gibt neben Tätigkeiten im wissenschaftlichen Beirat verschiedener Journale die Zeitschrift PhysioScience heraus. Am Promotionszentrum der Hochschule Fulda betreut er physiotherapeutische Doktoranden. In der Forschung beschäftigt er sich mit der Überprüfung von klinischen Tests und Messgeräten sowie der Wirksamkeit physiotherapeutischer Maßnahmen. Seine wissenschaftlichen Tätigkeit ist auf relevante Aspekte der Manuellen Therapie sowie vertebragener Funktionsstörungen fokussiert.

More information