• Buchautoren
Filter
Schließen


100 Autoren/Referenten

  
alt

Enrique Alejandre-Lafont

Deutschland

Studium der Humanmedizin an der Universität Gießen; Weiterbildung zum Facharzt für Radiologie (ein klinisches Jahr in der Chirurgie); 12 Jahre aktiver Leichtathlet, seit neun Jahren Kraftsportler.

Weitere Informationen
alt

Andreas Alt

Schweiz, Zürich

Andreas Alt ist Sportwissenschaftler, Physiotherapeut und Fachperson für therapeutische Qualität an der SportClinic Sihlcity sowie Autor vielzähliger Fachartikel.

Weitere Informationen
alt

Colin Armstrong DO

Colin Armstrong DO is a British trained Osteopath. He spent the first five years of his career in Zimbabwe and is now based in France. He has over 30 years of clinical experience and has undertaken extensive postgraduate training in France and Britain. The study of osteopathy from different cultural perspectives has given him a unique insight into the way people experience pain and illness, and the impact this has on the therapeutic encounter. His areas of special interest include paediatric osteopathy and osteopathic care during pregnancy.  He feels immensely privileged to be able to treat people of all ages, from the newborn to the elderly, and from all walks of life. He is a founder member of the French Academy of Osteopaths.

Weitere Informationen
alt

PD Dr. med. Matthias Aust

Dr Matthias Aust, Associate Professor and Chief Consulting Physician at the Clinic for Plastic Reconstructive Surgery at the Malteserkrankenhaus Hospital in Bonn, Germany, where he has successfully practiced surgical Needling for many years, e.g. in the treatment of burn scars. He has presented his research and clinical results to fellow experts at international conferences and in many internationally renowned journals.

Weitere Informationen
alt

Dr. Ben Baak

Deutschland

"Wer im Leben etwas bewegen will, fängt am besten bei sich selbst an", sagt Dr. Ben Baak.
Über 10 Jahre war Dr. Baak als Wissenschaftler an der Deutschen Sporthochschule in Köln tätig, wo er unter anderem für die Schwerelosigkeitsforschung mitverantwortlich war. Der plötzliche Tod seines Vaters hat seinen Lebensweg komplett verändert. Es entstand der Wunsch nach einem verstärkten und nachhaltigen Engagement für seine Mitmenschen. Ben Baak coachte viele erfolgreiche Unternehmer und Persönlichkeiten wie beispielsweise Bodo Schäfer und Toni Schumacher. Mit dem Ziel Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit auf den drei Ebenen Körper, Geist und Seele in harmonischen Einklang zu bringen. Mit inspirierenden Vorträgen begeistert der promovierte Sportwissenschaftler sein Publikum und unterstützt den Alltag vieler Menschen mit Systemen wie dem 3x3=3®, das er mit einem Team von Experten auf Grundlage der neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse entwickelt hat.

Weitere Informationen
alt

Dr. Svenja-Katharina Bahte

Dr Svenja-Katharina Bahte, Specialist Physician at the Department of Nephrology, Hannover Medical School, Hannover, Germany.
 

Weitere Informationen
alt

Vera Bausch

Diplom Ökotrophologin Vera Bausch arbeitet als selbstständige Ernährungs- und Haushaltswissenschaftlerin in Erkelenz. Nach ihrer Ausbildung als Arzthelferin studierte sie Ökotrophologie an der Fachhochschule in Mönchengladbach. Seit 2013 hat sie vermehrt auch einen Schwerpunkt auf Redaktions- und Autorentätigkeiten gelegt. Sie verfasst Fachinformationen und wissenschaftliche Texte, vor allem zu ernährungswissenschaftlichen Themen.

Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. med. habil. Roland Becker

Prof. Dr. Roland Becker, Orthopäde und Unfallchirurg ist als Chefarzt des Zentrums für Orthopädie und Unfallchirurgie des Städtischen Klinikums Brandenburg tätig. Einer seiner klinischen Schwerpunkte ist die arthroskopische minimalinvasive Chirurgie. Als derzeitiger Präsident der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA) fördert er die Entwicklung und Ausbildung in der Arthroskopie sowie ihren Einsatz in der ärztlichen Praxis.

Weitere Informationen
alt

Andrew Biel

Vereinigte Staaten von Amerika, Lyons, CO

Andrew Biel is a licensed massage therapist.  He has served on the faculties of Boulder (Colorado) College of Massage Therapy and Seattle Massage School, and has taught Cadaver Studies for bodyworkers at Bastyr Naturopathic University. He lives outside Lyons, Colorado with his family – Lyn, Grace and Elias.

Weitere Informationen
alt

Dr. med. Susanne Bihlmaier

Deutschland, Tübingen

Dr. med. Susanne Bihlmaier ist Ärztin für Naturheilverfahren und Chinesische Medizin in Tübingen. Sie unterrichtete Akupunktur im Lehrauftrag der Universität Tübingen, baute im Brustzentrum Coburg eine naturheilkundliche Sprechstunde auf und ist Kooperationspartnerin des Endometriose-Zentrums der Universitäts-Frauenklinik Tübingen. Weitere Schwerpunkte sind die individuelle Ernährungstherapie mit dem Besten aus Ost und West, westliche wie östliche Heilkräuterkunde und Komplementär-Onkologie.

Weitere Informationen
alt

Dr. med. Marc Oliver Bodendorf

Dr. med. Marc Oliver Bodendorf ist seit Jahren spezialisiert auf Laser- und ästhetische Medizin sowie Dermatopathologie. Er ist Autor und Coautor zahlreicher Publikationen und hält Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen zu diesem Themengebiet.

Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. med. Volker Bühren

Deutschland, Murnau am Staffelsee
alt

Marco Congia

Sportphysiotherapeut, Heilpraktiker (PT), Athletiktrainer, Instructor für das FDM Modell, Entwickler und Coach Dynamic Flossing

Ich bin Physiotherapeut. Wobei ich mich gerade im Bereich Sport zusätzlich weiterqualifiziert und spezialisiert habe. Außerdem habe ich eine Ausbildung als Heilpraktiker im Bereich Physiotherapie absolviert.

1977 geboren, bin ich in Deutschland und Italien aufgewachsen. Meine Sportliebe hat mir mein italienischer Vater (aus Sardinien) mit in die Wiege gegeben.

Nach den Jugendjahren in Braunschweig, habe ich in Hamburg gelebt und dort nach meinem Abitur eine Ausbildung zum Physiotherapeuten gemacht. Neugier und Fleiß zeichnen mich aus. Ich qualifiziere mich kontinuierlich weiter.

Zusätzliche Qualifikationen von Marco Congia

Zu meinen zusätzlichen Qualifikationen gehören: Fortbildungen im Bereich osteopathische Therapieeansätze, Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage, Bobath Therapie, Vojta Therapie für Kinder und Erwachsene, McKenzie Therapie, Cyriax Therapie, Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht, Bewegungslehre nach Liebscher und Bracht, Kinesiotaping, Rückenschullehrer…

Im Jahr 2014 habe ich mich für mehrere Wochen in den USA zu einer Weiterbildung beim Fitness-Guru Mark Verstegen aufgehalten. Mark Verstegens Konzept der Core Performance nutzte u. a. die deutsche Fußballnationalmannschaft.

2015 habe ich erfolgreich eine Weiterbildung zum Physical Rehabilitation Trainer bei Bert van Wingerden abgeschlossen. Der renommierte Professor in Sports Physical Therapy und Sportscience an der City University of Los Angeles hat eigene Therapie- und Trainingsform entwickelt. Das Physical Rehabilitation Training eignet sich u. a. sehr gut für die Wirbelsäulenrehabilitation. Mir ist es wichtig Profisportlern, aber auch allen anderen Patienten bei der Wiederherstellung ihrer Fitness besonders schnell helfen zu können. Dazu ist dieser Ansatz ein weiterer zielführender Baustein.

Instructor für das FDM Modell nach Typaldos: Das Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach Typaldos umfasst eine visuelle Diagnostik und verschiedene manuelle Behandlungstechniken. Die Körpersprache bzw. Schmerzgestik führt den Behandler zu der geeigneten Vorgehens- bzw. Therapieweise.

Entwicklung des Dynamic Flossing Konzepts: Das Dynamic Flossing eignet sich besonders gut zur Behandlung an verletzten Gelenken der Extremitäten. In unmittelbarer Nähe von bewegungseingeschränkten Gelenken werden dehnbare Bänder eng angelegt, sodass sie einen starken Zug ausüben. Während das Band angelegt ist, führt der Patient assistiert oder eigenständig Bewegungsübungen mit dem beeinträchtigten Gelenk aus. Nach dem Ablegen der “Manschette” zeigen sich dann oft erstaunliche Zugewinne an Mobilität.

Mitten im Leben – Marco Congia, sozial engagiert

Der Tod des ersten eigenen mit Vorfreude erwarteten Sohnes war eine weitere Zäsur. Für mich war er auch Anlass sich für die zu engagieren, auf deren tolle Arbeit ich in meiner Trauer aufmerksam geworden bin. Mit der Organisation eines Laufes für den Kinderhospizdienst Paderborn-Höxter konnte ich ein Zeichen setzen. Mittlerweile bin ich glücklicher Vater eines weiteren Sohnes und einer Tochter.

Weitere Informationen
alt

Jay Dicharry

Vereinigte Staaten von Amerika

Jay Dicharry, einer der bedeutendsten Physiotherapeuten der USA und Coach für Ausdauersportarten, stellt in seinem Buch ein speziell entwickeltes Trainingsprogramm für Laufsportathleten vor, mit dem diese schneller, stärker und ausdauernder werden.

Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. Dr. Hans-Rainer Duncker

Deutschland, Gießen

Hans-Rainer Duncker studierte Biologie, Medizin und Anthropologie an den Universitäten in Hamburg, Tübingen, Kiel und Wien und wurde 1964 in Kiel promoviert (Dr. rer. nat.). 1967 promovierte er in Hamburg in Medizin und habilitierte sich dort 1969 in Anatomie. 1971 wurde er Professor für Anatomie an der Justus-Liebig-Universität Gießen und wurde dort 2001 emeritiert.

Weitere Informationen
alt

Dr. med. Michael K. H. Elies

Dr. med. Michael K. H. Elies Facharzt für Allgemeinmedizin mit den Zusatzbezeichnungen Homöopathie und Naturheilverfahren, in eigener Praxis niedergelassen; Dozent der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGfA).

Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. med. Matthias Elzer

Deutschland

Prof. Dr. med. Matthias Elzer war Studiengangsleiter des Bachelor- und Masterstudiengangs Physiotherapie der Universität Marburg und Hochschule Fulda, wo er von 1994 bis 2017 die Professor für "Sozialpsychiatrie, Psychotherapie, Beratung" bekleidete. Das Thema Kommunikation ist ein wichtiges Thema seiner Lehre, Forschung und zahlreicher Publikationen. Fundierte theoretische Kenntnisse, kritische Reflexion und Praxisbezug waren und sind ihm ein zentrales Anliegen.
 

Weitere Informationen
alt

Anja Engler

Deutschland

Anja Engler studierte von 1990 bis 1997 Biologie an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf und beendete das Studium mit dem Diplom-Abschluss. Seit 1997 ist sie in der Lehre tätig und bildet an einer privaten Berufsfachschule u. a. Physiotherapeuten, Masseure und Ergotherapeuten aus. Während ihrer Lehrtätigkeit studierte sie berufsbegleitend von 2008 bis 2012 Erwachsenenbildung an der Technischen Universität Kaiserslautern und beendete ihr Studium mit dem Master of Arts. Seit 2014 ist sie in leitender Position tätig und wirkt u.a. am Aufbau und an der Entwicklung weiterer Fachbereiche mit.

Weitere Informationen
alt

Dr. Desmond Fernandes

Dr Desmond Fernandes, Plastic Surgeon, Cape Town, South Africa, who developed the method of percutaneous collagen induction and who is regarded as a pioneer of modern skincare.

Weitere Informationen
alt

Dr. med. César Fernández-de-las-Peñas PT, MSc, PhD

Spanien

Dr. César Fernández-de-las-Peñas PT, MSc, PhD, MedSci ist Direktor der Abteilung für Physiotherapie, Ergotherapie, Rehabilitation und Physikalische Medizin an der Universität Rey Juan Carlos, Madrid, Spanien. Er ist Leiter einer schmerzwissenschaftlichen Forschungsgruppe und arbeitet seit mehr als 15 Jahren als Privatarzt in einer Schmerzklinik, die auf manuelle Behandlungsmethoden für chronische Schmerzen spezialisiert ist. Gegenstand seiner Forschungsaktivitäten sind neurowissenschaftliche Aspekte bei Schmerzsyndromen des oberen Quadranten, insbesondere bei Schmerzerkrankungen des Kopf- und Nackenbereichs. Er hat über 300 wissenschaftliche Artikel in peer-reviewed Fachzeitschriften publiziert und ist Erstautor bei etwa 150 Beiträgen. Darüber hinaus ist er Herausgeber mehrerer Lehrbücher über Kopfschmerz, Migräne, Manuelle Therapie und Dry Needling und wurde als Referent zu 50 internationale Konferenzen eingeladen.

 

Weitere Informationen