• Quintessenz Publishing Deutschland
Filter

10:00 - 16:00

Clemens Schwerin nimmt Sie in diesem Ein-Tages-Seminar mit auf die Reise einer CAD/CAM-gestützt gefertigten Krone. Er zeigt ihren Weg von der Digitalisierung und Weitergabe der Daten, über das Design bis hin zu den verschiedensten Fertigungstechnologien und Materialien auf. So schafft er anhand eines konkreten Beispiels einen sehr guten Über- und Durchblick und sorgt für ein besseres Verständnis, was wiederum mehr Sicherheit im digitalen Wald der Workflows gibt.

Im Verlauf des Seminars nähert sich Clemens Schwerin dem Thema über die Beantwortung folgender Fragestellungen an:

  • Welche digitalen Arbeitsabläufe gibt es?
  • Welche Hersteller haben sich wie stark positioniert?
  • Was für Schnittstellen und Dateinamen begegnen uns?
  • Wo erfolgt das Design? Ein Klick oder wie aufwändig ist es wirklich?
  • Wie und wo erfolgt die Fertigung der Indikation und Herstellung der Modelle?
  • Wer macht was und ist Selbermachen betriebswirtschaftlich wirklich sinnvoll?


Clemens Schwerin wird zusammen mit den Teilnehmern vollkommen Herstellerunabhängig und fokussiert auf den digitalen Alltag die Zusammenhänge in allen Bereichen herausarbeiten und dadurch ein umfassendes digitales Basiswissen schaffen, das in dieser Transparenz und Unabhängigkeit seines Gleichen sucht.

Getränke und Verpflegung sind inkludiert. Das Seminar wird entsprechend der geltenden Hygienerichtlinien durchgeführt.

alt

ZTM Clemens Schwerin

Deutschland, Unterhaching

Clemens Schwerin fasste den Entschluss dem Beispiel seines Vaters zu folgen und das Handwerk des Zahntechnikers zu erlernen. Angetrieben von dem Ziel, ein zahntechnisches Gesamtverständnis zu erreichen, trat er in die Dienste des Dentallabors Steger in Südtirol. Hier traf er auch auf seinen Mentor Enrico Steger und konnte sein zahntechnisches Wissen vertiefen und dieses als Kursleiter und Referent weltweit weitergeben. Im Jahr 2015 schloss Clemens Schwerin die Meisterprüfung unter dem prägenden Einfluss von Jürgen Mehlert und Ingo Becker in Hamburg ab. 2016 erreichte er mit dem Betriebswirt nach der Handwerksordnung die höchste Ausbildung des deutschen Handwerkes. Im Team von Prof. Dr. Daniel Edelhoff, Prof. Dr. Jan-Frederik Güth und Josef Schweiger M.Sc. an der LMU München kann er seine Kenntnisse und Spezialisierung den täglichen Herausforderungen stellen und seine gewonnenen Erkenntnisse in Artikeln veröffentlichen. Als Dozent ist es ihm ein Bedürfnis, dass erlernte Wissen didaktisch sowie sortiert aufzubereiten und ehrlich und neutral weiterzugeben. Seit 2019 unterstützt er die Quintessenz Zahntechnik sowie die International Academy for Digital Dental Medicine als Fachbeirat. 2020 Gründete er mit www.cad-cam.training eine Lernplattform, auf der dentales Wissen hochmodern vermittelt wird.

Produkt
AnzahlPreis

10:00 - 16:00

Clemens Schwerin nimmt Sie in diesem Ein-Tages-Seminar mit auf die Reise einer CAD/CAM-gestützt gefertigten Krone. Er zeigt ihren Weg von der Digitalisierung und Weitergabe der Daten, über das Design bis hin zu den verschiedensten Fertigungstechnologien und Materialien auf. So schafft er anhand eines konkreten Beispiels einen sehr guten Über- und Durchblick und sorgt für ein besseres Verständnis, was wiederum mehr Sicherheit im digitalen Wald der Workflows gibt.

Im Verlauf des Seminars nähert sich Clemens Schwerin dem Thema über die Beantwortung folgender Fragestellungen an:

  • Welche digitalen Arbeitsabläufe gibt es?
  • Welche Hersteller haben sich wie stark positioniert?
  • Was für Schnittstellen und Dateinamen begegnen uns?
  • Wo erfolgt das Design? Ein Klick oder wie aufwändig ist es wirklich?
  • Wie und wo erfolgt die Fertigung der Indikation und Herstellung der Modelle?
  • Wer macht was und ist Selbermachen betriebswirtschaftlich wirklich sinnvoll?


Clemens Schwerin wird zusammen mit den Teilnehmern vollkommen Herstellerunabhängig und fokussiert auf den digitalen Alltag die Zusammenhänge in allen Bereichen herausarbeiten und dadurch ein umfassendes digitales Basiswissen schaffen, das in dieser Transparenz und Unabhängigkeit seines Gleichen sucht.

Getränke und Verpflegung sind inkludiert. Das Seminar wird entsprechend der geltenden Hygienerichtlinien durchgeführt.

1
 €
Summe €

Bitte beachten Sie die Veranstaltungs-AGB und die Widerrufsbelehrung von Quintessence Publishing

Veranstalter/Kursanmeldung

Quintessenz Verlags-GmbH
Ifenpfad 2-4
12107 Berlin
Deutschland
Tel.: ++49 (0)30 / 76180-628, -630, -811
Fax: ++49 (0)30 / 76180-621
E-Mail: kongress@quintessenz.de
Web: https://www.quintessence-publishing.com/deu/de/

Weitere Veranstaltungen

  

Unsere Empfehlungen

  

QZ - Quintessenz Zahntechnik

Erscheinungsweise: monatlich
Sprache: Deutsch

Kategorie: Zahntechnik

Schriftleitung / Chefredaktion: ZTM Siegbert Witkowski
Koordinierende Redaktion: Saphir Robert
QP Deutschland