• Quintessence Publishing Deutschland
Filter
29.11.2021

PAR-Behandlung: Delegationsfähigkeit der Antiinfektiösen Therapie

Gemeinsame Stellungnahme von KZBV, BZÄK, DGZMK und DG Paro gibt Entscheidungsrahmen für die Praxis
12.11.2021

Diabetes – zahnmedizinische Betreuung ist Sache des gesamten Teams

Gemeinsames Statement von BDDH, BVZP, VDDH und Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Der Weltdiabetestag am 14. November ist für den Berufsverband der Deutschen Dentalhygienikerinnen (BDDH), den Bundesverband Zahnmedizinischer Fachkräfte in der Prävention e.V. (BVZP), den Verband...

11.11.2021

Diabetiker haben ein erhöhtes Risiko für Parodontitis und Zahnverlust

Weltdiabetestag am 14. November: BZÄK rät zur regelmäßigen Zahnfleischkontrolle

Parodontitis ist eine chronische, entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparats, jedoch mit Auswirkungen auf den gesamten Organismus. So ist das Risiko, an einer Parodontitis zu erkranken, bei...

05.11.2021

Kompakt und vielseitig: der Micropiezo von Mectron

Multifunktionelles Piezosurgery-Gerät war IDS-Highlight für Prophylaxe-Profis

Pandemiebedingt um ein halbes Jahr verschoben, fand im September die Internationale Dental Schau (IDS) 2021 wie gewohnt in Köln statt. Und auch, wenn sich vieles nach fast zwei Jahren Pandemie noch...

20.10.2021

Parodontologie 2021

62. Bayerischer Zahnärztetag vom 21. bis 23. Oktober in München nimmt Prävention, Therapie und Nachsorge der Parodontologie in den Fokus

Der Bayerische Zahnärztetag vom 21. bis 23. Oktober in München steht unter dem Leitthema „Parodontologie 2021“. Veranstaltet wird der zentrale Fortbildungskongress der bayerischen Zahnärzte...

08.10.2021

Der chirurgische Zugang zum parodontalen Defekt – welcher Weg ist der richtige?

Die wichtigsten Kriterien für die Wahl des Lappendesigns und Entscheidungshilfen für die Praxis

Die meisten Parodontitisfälle können mittels alleiniger antiinfektiöser Therapie erfolgreich behandelt werden. Hingegen spielen bei fortgeschrittenen Parodontalerkrankungen korrektive chirurgische...

07.10.2021

„Parodontale Nachsorge – die Unterstützende Parodontitistherapie“

Patientenratgeber der DG PARO, ÖGP, SSP und CP GABA zur Parodontitisnachsorge

Seit dem 1. Juli 2021 ist die neue PAR-Richtlinie in Kraft, die für gesetzlich Versicherte in Deutschland einen Anspruch auf eine umfassende Parodontitisnachsorge vorsieht. Aus diesem Anlass...

27.09.2021

Die moderne Parodontitis-Behandlung in der GOZ

Gebührenrechtliche Einordnung der S3-Leitlinie durch die BZÄK mit Gegenüberstellung zur neuen PAR-Richtlinie im Bema

Wie kann eine moderne Parodontaltherapie nach der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) abgerechnet werden? Diese Frage stellt sich spätestens seit Inkrafttreten der neuen PAR-Richtlinie im Bema...

27.09.2021

Volkskrankheit Parodontitis im Fokus

Tag der Zahngesundheit: Multimediales Informationsangebot zu neuen Kassenleistungen

Der diesjährige „Tag der Zahngesundheit“ machte auf die großen Gefahren der Volkskrankheit Parodontitis aufmerksam – der weit verbreiteten chronischen Entzündung des Zahnhalteapparats....

24.09.2021

Parodontitis – eine stille Erkrankung?

Übersichtsstudie zu den Zusammenhängen zwischen allgemeiner und oraler Lebensqualität und dem Einfluss von Parodontitis

Die orale Lebensqualität (OLQ) kann durch Zahnverlust, Erkrankungen der Zahnhartsubstanzen wie Karies oder auch durch Symptome von Erkrankungen des Zahnhalteapparats wie erhöhte Zahnbeweglichkeit...

21.09.2021

DG PARO gibt digitale Hilfe bei der Diagnose

Frei zugängliche Inhalte rund um die systematische Parodontitistherapie

Auf der eigens für die neue Behandlungsrichtlinie erstellten Homepage stellt die DG PARO seit September 2021 ein digitales Klassifikationstool zur Verfügung. Mit dem Inkrafttreten der...

17.09.2021

Schonend, effektiv und aerosolarm gegen Parodontitis und Periimplantitis

Sub- und supragingivale Beläge mit dem piezoelektrischen Vector-System entfernen

Allgemeine Erkrankungen des Parodontiums und insbesondere auch der Indikationsbereich Periimplantitis stellen die moderne Zahnmedizin vor anspruchsvolle Aufgaben. Die Zahl der Patienten mit...

10.09.2021

Vorhang auf für den neuen UPT-Planer

Neues Tool für DAISY-Nutzer erleichtert die UPT-Terminplanung nach der neuen PAR-Richtlinie

Kalendertertial? Kalenderhalbjahr? Oder einmal im Jahr? Mit dem neuen UPT-Planer stellt sich für alle Nutzer von DAISY diese Frage gar nicht mehr. Und für alle, die noch keine DAISY haben: Wenn...

27.08.2021

Einfluss von Ballaststoffen auf parodontale Entzündungen

Immer mehr gesundheitsfördernde Effekte durch unverdauliche Nahrungsbestandteile nachgewiesen

Ein wesentliches Merkmal von modernen Ernährungsweisen in den Industrienationen ist der Konsum von prozessierten Lebensmitteln, welche reich an isolierten Makronährstoffen wie Zucker, Stärke und...

04.08.2021

Zündstoff Parodontitis

Informationen von Oral B zum Tag der Zahngesundheit

Zahnmedizinische Fachkräfte können – im Gegensatz zu zahlreichen anderen Berufsgruppen im allgemeinmedizinischen Bereich – tatsächlich präventiv handeln. Ein großer Vorteil, den...

30.07.2021

Mineralstoffe und Parodontitis

Verschiedene Spurenelemente können Attachment- und Zahnverlust positiv beeinflussen – neue Ansätze für eine „zahngesunde Ernährung“?

Parodontale Entzündungen führen zum Verbrauch von Mineralien und Spurenelementen. Spuren­elemente sind wesentlicher Bestandteil vieler Enzyme und antioxidativ wirkender Moleküle. In mehreren...

26.07.2021

Ausgezeichnete PAR-Forschung – von Sars-CoV-2 bis Adhärenz

DG PARO/meridol Preise 2021 wurden im Rahmen der Jahrestagung online verliehen

Erneut zeichneten die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) und das Dentalunternehmen CP GABA im Rahmen der DG PARO-Jahrestagung 2021 hervorragende Publikationen und zukunftsweisende...

14.07.2021

Aktuelle und klinisch höchst relevante Übersicht für die Zahnmedizin

Dr. David Donnermeyer zum Einsatz von Antibiotika und zum neuen Buch „Antibiotika in der Zahnmedizin“

Bereits 2014 warnte die World Health Organization (WHO) in ihrem Bericht zur weltweiten Resistenzentwicklung davor, dass die weitere Verbreitung antibiotikaresistenter Bakterienstämme die...

08.07.2021

Neue PAR-Richtlinie: DG Paro gibt Hilfestellung bei der Umsetzung

Eigens erstellte Homepage mit Tipps und Materialien für jeden Schritt der Behandlung

Mit der Richtlinie zur systematischen Behandlung von Parodontitis und anderen Parodontalerkrankungen wird die parodontologische Versorgung seit dem 1. Juli 2021 auf eine neue Grundlage gestellt. Auf...

05.07.2021

Start in das 15. Jubiläumsjahr für den Freiburger Masterstudiengang

Kombination aus Online und Präsenz ideal als berufsbegleitende Fortbildung für Zahnärzte

Als „Master Online Parodontologie“ wurde er 2007 an der Universität Freiburg implementiert. In den vergangenen 15 Jahren hat der heutige „Master of Science in Parodontologie und...

02.07.2021

Führt Rauchen zum Zahnverlust?

Motivationsstrategien und praktische Empfehlungen für das Patientengespräch in der Zahnarztpraxis

  Rauchen gilt als einer der mit der Entstehung von Parodontitis am stärksten assoziierten Risikofaktoren. Gleichzeitig ist es schwierig, Raucher zu einer Verhaltensänderung und zum...

28.06.2021

Video zur modifizierten PAR-Behandlungsstrecke erschienen

Vulnerable Gruppen im Fokus von Teil 3 des KZBV-Videoprojekts – für Zahnärzte, Praxisteams und zur Information der Patienten

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat am 28. Juni 2021 den finalen Film ihres dreiteiligen Videoprojekts zum Inkrafttreten der neuen Parodontitis-Richtlinie veröffentlicht. Im Fokus:...

24.06.2021

Zahnfleischgesundheit in der Schwangerschaft

Neuer Ratgeber von DG Paro und CP Gaba informiert, was in der Schwangerschaft zur Mundgesundheit zu beachten ist und warum

Die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e. V. (DG PARO) sowie die parodontologischen Fachgesellschaften in Österreich (ÖGP) und der Schweiz (SSP) haben in Kooperation mit CP GABA den Ratgeber...

16.06.2021

Prävention von Parodontalerkrankungen: weniger Kosten, bessere Gesundheit

Bericht im Auftrag der EFP beleuchtet ökonomische Kosten – „Return on Invest“ ist bei konsequenter Vorbeugung und Behandlung der Gingivitis am höchsten

Mit der Prävention von Parodontalerkrankungen, vor allem der Gingivitis, könnte nicht nur die Gesundheit der Bevölkerung verbessert werden, es ließen sich auch Milliarden sparen. Das zeigt ein...

14.06.2021

Aktuelle Leitlinien in die tägliche Praxis umgesetzt

DG Paro-Jahrestagung 2021 bot „Wissenschaft für die Praxis“ – Vorträge noch bis 30. September zugänglich, Anmeldung noch bis 31. Juli möglich

Außergewöhnliches Format, langer Nutzwert für die Praxis: Die DG Paro-Jahrestagung 2021 wurde dieses Jahr aufgrund der aktuellen Pandemielage am 4. und 5. Juni als reine Online-Veranstaltung aus...

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.