0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
24.05.2022

Parodontitis: neue Aufklärungsvideos für mehr Bewusstsein

Zum Herunterladen für die Praxis – DG Paro und CP Gaba stellen drei Videos zur Verfügung
23.05.2022

„Wir müssen verstehen, was bei der Wundheilung passiert“

Spannendes Nationales Osteology Symposium in Baden-Baden übersetzte neue wissenschaftliche Erkenntnisse in die Praxis

Das diesjährige Nationale Osteology Symposium Anfang Mai widmete sich den besonderen Herausforderungen der Weich- und Hartgewebsregeneration bei Parodontitis und Periimplantitis. Nach zwei Jahren...

20.05.2022

Zusammenhang zwischen Parodontitis und kardiovaskulären Erkrankungen

Diskussionsbeitrag des Masterkurses „Parodontologie und Implantattherapie“ der DG Paro und DIU

Parodontale Erkrankungen sind eine der häufigsten entzündlichen Erkrankungen des Menschen. Kardiovaskuläre Erkrankungen (KVE) stellen die häufigste Todesursache in Deutschland dar. Beide...

17.05.2022

Prominenter Auftakt der Fortbildungsreihe „Up to date @Home“ von Oral-B

Mehr als 500 Zuschauerinnen und Zuschauer informierten sich über „Whole Body Health“ und „Parodontitis und Schwangerschaft“

Am 6. Mai 2022 stellte Oral-B in Hamburg seine neue CME-zertifizierte Fortbildungsreihe „Up to date @Home“ vor. Die einzelnen Termine befassen sich mit den Zusammenhängen von Mundgesundheit und...

12.05.2022

Neue PAR-Richtlinie ist im Versorgungsalltag angekommen

KZBV: Parodontitisbehandlungen seit Oktober 2021 deutlich angestiegen

Die neue Richtlinie zur systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen (PAR-Richtlinie) wird von den Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzten überaus positiv...

12.05.2022

Volkskrankheit Parodontitis: Wer besonders gefährdet ist

Bundeszahnärztekammer informiert zum Tag der Parodontologie am 12. Mai

Parodontitis ist eine Volkskrankheit, die in ihrer Wirkung und ihrem Ausmaß oft unterschätzt wird, so die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) anlässlich des europäischen Tags der Parodontologie am 12....

09.05.2022

Am 12. Mai ist wieder europäischer Tag der Parodontologie

Die DG Paro begleitet Aufklärung und Kommunikation in der zahnärztlichen Praxis

Am 12.Mai 2022 findet der jährliche europäische Tag der Parodontologie statt. Wie auch in den Jahren zuvor begleitet die DG PARO diesen mit umfangreichen Aktionen und nutzt den Tag, um die...

28.04.2022

Die EuroPerio10 setzt auf Nachhaltigkeit – und alle können mitmachen!

Mit unterschiedlichen Maßnahmen an vielen Ansätzen wollen die Veranstalter den ökologischen Fußabdruck verringern

Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass Nachhaltigkeit nicht nur „nice to have“ ist, sondern etwas, das in allen Lebensbereichen berücksichtigt werden muss, um die Zukunft unseres Planeten zu...

22.04.2022

Paro-Check: Unterlagen für die Praxis

Bundeszahnärztekammer fordert Zahnarztpraxen auf, die Aufklärungskampagne zur Parodontitis zu unterstützen

Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) hat im März eine neue multimediale Patienten-Aufklärungskampagne gestartet. Sie soll die breite Öffentlichkeit über Risiken, Symptome und...

21.04.2022

Parodontitis: grundlegend aktualisierte Patienteninformation der KZBV

Gute Behandlung und Information gleichermaßen wichtig – Sonderwebsite für die Praxis

Mit der Richtlinie zur systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen (PAR-Richtlinie) wurde die Parodontitis-Behandlung in der vertragszahnärztlichen Versorgung im...

21.04.2022

Andreas Stavropoulos ist neuer Präsident der EFP

Nachfolger von Lior Shapira an der Spitze der EFP kommt aus Griechenland und lebt in Schweden

Prof. Andreas Stavropoulos (Universität Malmö, Schweden) ist der neue Präsident der European Federation of Periodontology (EFP). Er trat sein Amt nach der EFP-Generalversammlung in Wien...

14.04.2022

Wurzelkaries – eine relevante Erkrankung gerade bei alten Patientinnen und Patienten

Risikofaktoren, Prävention und Therapie

Viele Patienten erhalten heutzutage ihre eigenen Zähne bis ins hohe Alter. Aufgrund von Knochenabbau liegen bei den Zähnen vieler älterer Patienten die Wurzeloberflächen frei. Unterschiedliche...

14.04.2022

Behandlung und Leitlinien

Die „Parodontologie 1/22“ hat den Schwerpunkt EFP Leitlinie Teil II – Therapiestufe 2

In der Parodontologie 1/22 steht die lokale PAR-Therapie der „Stufe 2“ gemäß den aktuellen Leitlinien im Vorder­grund. Die subgingivale Instrumentierung und Entfernung des bakteriellen...

30.03.2022

Zwei Tage im Zeichen der neuen PAR-Richtlinie

DG Paro-Frühjahrstagung im März 2022 war ein voller Erfolg

Endlich mal wieder vis-à-vis: Mit 220 Personen vor Ort und rund 400 live vor den Bildschirmen ist die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DG Paro) mit ihrer Frühjahrstagung erfolgreich...

24.03.2022

„Die EuroPerio spricht ein weltweites Publikum an“

EuroPerio 10 in Kopenhagen: Hochkarätiges wissenschaftliches Programm für Parodontologie und implantologische Zahnheilkunde mit 130 Top-Referenten

Die European Federation of Periodontology (EFP) lädt die weltweite zahnmedizinische Gemeinschaft ein, im Juni in Kopenhagen, Dänemark, am EuroPerio 10-Kongress teilzunehmen, auf dem mehr als 130...

22.03.2022

Parodontitis: Symptome werden verkannt oder verwechselt

Laut BZÄK weiß jeder fünfte Erwachsene nicht, was eine Parodontitis ist – Aufklärungskampagne gestartet

Parodontitis ist eine Volkskrankheit in Deutschland. Dennoch gibt es erstaunliche Wissenslücken über diese Krankheit und ihre Symptome, so eine Pressemeldung der Bundeszahnärztekammer (BZÄK). So...

18.03.2022

Karies bei Patienten in der parodontalen Erhaltungsphase

Ätiologie und Prävention eines Problems – Wissenschaft und in der Praxis bewährte Konzepte

Patienten, die sich einer Parodontaltherapie unterziehen, haben oft einen recht beschwerlichen Weg vor sich: Die verlangten Verhaltensänderungen hinsichtlich der Mundhygiene und eventuell des...

17.03.2022

Neues DFG-Projekt zu Vitalerhaltung bei Wurzelamputation an OK-Molaren

Poliklinik für Parodontologie des Carolinums Frankfurt (Main) untersucht zwei Verfahren der Vitalamputation bei Molaren mit Furkationsbeteiligung

„Vitalamputation von Oberkiefermolaren mit Furkationsbeteiligung Grad II und/oder III“ – so lautet der Titel der Studie an der Poliklinik für Parodontologie am Zentrum für Zahn-, Mund- und...

15.03.2022

Risikofaktor parodontale Erkrankungen

Das 17. Experten Symposium des BDIZ EDI findet am 7. Mai 2022 in Köln statt

Das Experten Symposium des BDIZ EDI hat eine lange Tradition. Es lockt jedes Jahr viele interessierte Zahnärztinnen und Zahnärzte aus dem In- und Ausland nach Köln. In diesem Jahr findet das...

09.03.2022

Neue Stipendien der Eklund-Stiftung ausgeschrieben

Dieses Jahr werden für zahnmedizinische Forschung und Ausbildung insgesamt 250.000 Euro bereit gestellt – Bewerbung im Mai

Die schwedische Eklund-Stiftung stellt laut einer Pressemeldung im Jahr 2022 insgesamt 250.000 Euro für die Forschung in der Zahnmedizin zur Verfügung. Das Bewerbungsportal wird im Mai zum siebten...

21.02.2022

Gum PerioBalance für eine ausgewogene orale Mikroflora

Therapie und Prophylaxe parodontaler Erkrankungen effektiv unterstützen

Sunstar informiert: Die orale Mikrobiologie steht verstärkt im Interesse der Forschung, denn es spielt eine nicht zu unterschätzende Rolle bei der Gesunderhaltung von Zahnfleisch und Zähnen....

28.01.2022

ZFA-Aufstiegsfortbildungen und die Delegation zahnärztlicher Tätigkeiten an fortgebildetes Assistenzpersonal

Grundsätze, Möglichkeiten und Grenzen

Die Bedeutung qualifizierter Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für die Prophylaxe in der Zahnarztpraxis ist unbestritten. Zahnärztinnen und Zahnärzte arbeiten sehr eng mit ihrem...

21.01.2022

Der Präventionsbegriff in der Parodontologie

Prävention hört nicht mit der Diagnose auf – Definition, Einteilung und Anwendung in der parodontologischen Praxis

In der Mitte des 19. Jahrhunderts entstand die Subdisziplin der Sozialmedizin. Industrialisierung und Bevölkerungswachstum hatten massenhaft ähnliche Arbeits- und Lebensbedingungen geschaffen....

03.01.2022

Führt Rauchen zum Zahnverlust?

Motivationsstrategien und praktische Empfehlungen für das Patientengespräch in der Zahnarztpraxis

  Rauchen gilt als einer der mit der Entstehung von Parodontitis am stärksten assoziierten Risikofaktoren. Gleichzeitig ist es schwierig, Raucher zu einer Verhaltensänderung und zum...

29.12.2021

Wie die richtige Zahnpflege vor Herzinfarkt & Co. schützen kann

Patientenratgeber der KZV Hessen informiert über Parodontitis und ihre Folgen: „Gesund beginnt im Mund“

Zu den rund 70.000 Buch-Neuerscheinungen, die der Börsenverein des Deutschen Buchhandels jedes Jahr als Erstauflagen verzeichnet, gehört in diesem Jahr „Gesund beginnt im Mund! – Wie die...

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.