• Quintessence Publishing Deutschland
Filter
ISSN (Print) 2514-7552
ISSN (Online) 2514-7560

Journal of Aligner Orthodontics

Erscheinungsweise: vierteljährlich
Sprache: Englisch

Kategorie: Kieferorthopädie

Schriftleitung / Chefredaktion: Dr. Werner Schupp
Redaktion: Dr. Tommaso Castroflorio, Dr. Francesco Garino, Dr. med. dent. Julia Haubrich, Dr. Beatriz Solano Mendoza, Prof. James Mah DMSc
Koordinierende Redaktion: Elizabeth Ducker
QP Deutschland

Offizielle Zeitschrift von:
European Aligner Society Ltd
Australasian Clear Aligner Society (ACAS)
The French Society of Aligners Orthodontics (SFOPA)
Deutsche Gesellschaft für Aligner Orthodontie e.V.
Japan Academy of Aligner Orthodontics (JAAO)
Schweizerische Gesellschaft für Aligner Orthodontie (SGAO)
Taiwan Association of Aligner Orthodontists
The Argentine Society of Aligner Orthodontics

Manuscriptmanager JAO Mediadata J Aligner Orthodontics 2022

Die Zeitschrift "Journal of Aligner Orthodontics" veröffentlicht klinisch relevante Artikel aus dem Bereich der Aligner-Kieferorthopädie. Die Zeitschrift wird von Experten begutachtet und hat den Anspruch, als Referenzzeitschrift für die Aligner-Kieferorthopädie zu dienen und das gesamte Potenzial des Fachgebiets aufzuzeigen. Die Zeitschrift vermittelt Kieferorthopäden und allen, die sich für das Fachgebiet der Kieferorthopädie interessieren, vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Praktiker, fundiertes Wissen. Die Artikel behandeln grundlegende Verfahren, Fallbeispiele, interdisziplinäre Behandlungen, einschließlich Aligner-Verfahren und Originalstudien (klinische Studien, Studien über Materialien und Geräte, Literaturübersichten). Auch Hilfsverfahren wie das Scannen und der 3-D-Druck werden behandelt. Darüber hinaus enthält die Zeitschrift Leitartikel, Expertengespräche, Tipps und Tricks, Erfahrungsberichte, Übersichten über Veröffentlichungen aus anderen Zeitschriften, Buchbesprechungen und Nachrichten aus der Branche.

  • Mit kostenlosem Zugang zur Online-Version recherchieren Abonnenten komfortabel online – auch rückwirkend ab 2018 im Archiv.
  • Kostenloser Zugang für Abonnenten zur App-Version.

 

alt
Schriftleitung / Chefredaktion

Dr. Werner Schupp

Deutschland, Köln

Dr Werner Schupp graduated in dentistry in 1985 from the University of Münster and continued his postgraduate studies there as a student of orthodontics, under the direction of Prof Dr U Ehmer. Collaboration in the orthodontic private practice of Dr D E Toll followed, and since 1990, he has been in private practice as an orthodontics specialist in Cologne, Germany. He is certified in Invisalign, and in Manual Medicine and Osteopathy for Orthodontics. Dr Schupp is a founding member and past president of the German Board of Orthodontics and Orofacial Orthopedics, and a board member of the German Society of Aligner Orthodontics. He is also an advisory board member for the periodical Manuelle Medizin, and has published several articles concerning orthodontics, function and pain therapy. His published books include Funktionslehre in der Kieferorthopädie and Kraniomandibuläres und muskuloskelettales System, and he has lectured in Europe, Brazil, USA, China, Taiwan, and Japan. Dr Schupp is presently Visiting Professor at the Capital University, Beijing, China.

Redaktion

Dr. Tommaso Castroflorio

Italien, Turin
Redaktion

Dr. Francesco Garino

Italien, Turin
alt
Redaktion

Dr. med. dent. Julia Haubrich

Deutschland, Köln

1996–2001: Studium der Zahnheilkunde an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau. 2002: Promotion (Dr. med. dent.) in der kieferorthopädischen Abteilung der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg unter Prof. Dr. Irmtrud Jonas.
2002–2003: Allgemeinzahnärztliche Tätigkeit in einer zahnärztlichen Praxis in München und Karlsruhe.
2003–2005: Tätigkeit in der kieferorthopädischen Facharztpraxis Dr. Schupp in Köln / Fachzahnarztweiterbildung.
2006: Mitarbeiterin an der Poliklinik für Kieferorthopädie der Charité Berlin unter Prof. Dr. R. R. Miethke.
2007: Fachzahnärztin für Kieferorthopädie in Köln Rodenkirchen in der Gemeinschaftspraxis Dr. Schupp, Dr. Wymar und Dr. Haubrich.
2007: Fachzahnarztanerkennung "Kieferorthopädie" der Zahnärztekammer Nordrhein-Westfalen

Sonstiges: Zertifizierte Anwenderin der Invisalign-Behandlungsmethode mit internationaler Referententätigkeit für den Clinical Education Council von Align Technology in Europa und Asien; Vorstands- und Gründungsmitglied sowie Tagungspräsidentin der Deutschen Gesellschaft für Aligner Orthodontie (DGAO); Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO); Mitglied der Europäischen Gesellschaft für Aligner Orthodontie (EAS); Lehrbeauftragte der Universität Innsbruck; Co-Autor des Buches Funktionslehre in der Kieferorthopädie (ISBN: 3-928055-03-8) 2012 von Quintessenz; Autor des Buches Aligner Orthodontics von Dr. Werner Schupp, Dr. Julia Haubrich, veröffentlicht 2015 im Quintessenz Verlag; Editor der Zeitschrift Journal of Aligner Orthodontics erstmals erschienen 2017 im Quintessenz Verlag Zahlreiche Publikationen in nationalen und internationalen Zeitschriften sowie diverse Posterveröffentlichungen.

Redaktion

Dr. Beatriz Solano Mendoza

Spanien, Sevilla
Redaktion

Prof. James Mah DMSc

Vereinigte Staaten von Amerika, Las Vegas
Koordinierende Redaktion

Elizabeth Ducker

Vereingtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Tel.: +44 (0)7779 710265
E-Mail: ducker@quintessence-publishing.com

Vorschau Beschreibung Dateiformat Download
Author guidelines
Journal of Aligner Orthodontics
ISSN 2514-7552
Mandatory submission form
Journal of Aligner Orthodontics
ISSN 2514-7552
Imprint
Journal of Aligner Orthodontics
ISSN 2514-7552

Journal of Aligner Orthodontics, 03/2021

108,00 €
108,00 €
62,00 €
62,00 €
32,00 €
1

Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. Versandpauschale. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden. Sofern nichts anderes vereinbart ist, laufen Abonnements zunächst für 12 aufeinander folgende Monate und verlängern sich anschließend automatisch auf unbestimmte Zeit zu den dann jeweils gültigen Preisen. Nach Ablauf der ersten Bezugszeit können Sie Ihr Abonnement mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende kündigen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.