• Quintessenz Publishing Deutschland
Filter
ISSN (Print) 1868-4149

Journal of Craniomandibular Function

Erscheinungsweise: vierteljährlich
Sprache: Englisch, Deutsch

Kategorie: Funktionsdiagnostik und -therapie

Schriftleitung / Chefredaktion: Prof. Dr. Alfons Hugger
Redaktion: PD Dr. M. Oliver Ahlers, Prof. Dr. Olaf Bernhardt, Dr. Matthias Lange
Koordinierende Redaktion: Anke Schiemann
QP Deutschland

Offizielle Zeitschrift von:
Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie

Die Zeitschrift berichtet bilingual in den Sprachen Deutsch und Englisch über neue Entwicklungen in Klinik und Forschung. Sie nimmt aktuelle Original- und Übersichtsarbeiten, klinische Fallberichte, interessante Studienergebnisse, Tipps für die Praxis, Tagungsberichte sowie Berichte aus der praktischen Arbeit aus dem gesamten Gebiet der Funktionsdiagnostik und -therapie auf. Sie informiert über Neuigkeiten aus den Fachgesellschaften und bringt aktuelle Kongressinformationen und Buchbesprechungen.

• 4 x im Jahr direkt auf Ihren Schreibtisch.
• Sektionen: "Wissenschaft", "Kasuistische Beiträge", "Praxisorientierte Übersichtsarbeiten", "Praxistipps", "Kongressbericht" und "Zeitschriftenreferate"
• Anschauliche, zum größten Teil farbige Abbildungen in optimaler Reproduktionsqualität illustrieren die einzelnen Beiträge.
• Mit kostenlosem Zugang zur Online-Version recherchieren Abonnenten komfortabel online - auch rückwirkend ab 2009 im Archiv.
• Kostenloser Zugang zur App-Version für Abonnenten.
alt
Schriftleitung / Chefredaktion

Prof. Dr. Alfons Hugger

Deutschland, Düsseldorf

Studium der Zahnheilkunde an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, ab 1990 wissenschaftlicher Mitarbeiter, später Oberarzt in der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Westdeutsche Kieferklinik, Universitätsklinikum Düsseldorf; 1991 Aufbau der Myoarthropathie-Ambulanz (gemeinsam mit Bernd Kordaß), ab 1996 Leitung; 1992 Hochschulforschungspreis der Bundeszahnärztekammer und 1993 Kemptener Förderpreis der Arbeitsgemeinschaft für Funktionsdiagnostik (jeweils gemeinsam mit Bernd Kordaß); 1999 Spezialist für Zahnärztliche Prothetik (DGZPW/DGPro); 2004 apl. Professor; 2006 Spezialist für Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie (DGFDT); seit 2011 Schriftleiter der Zeitschrift für Kraniomandibuläre Funktion (Journal of Craniomandibular Function); 2015/16 Kommissarischer Direktor der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik; seit 2016 Stellv. der Direktorin (Prof. Dr. P. Gierthmühlen) der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Westdeutsche Kieferklinik, Universitätsklinikum Düsseldorf

alt
Redaktion

PD Dr. M. Oliver Ahlers

Deutschland, Hamburg
1989: bis zu diesem Datum Zahnmedizinstudium in Hamburg, Stipendium Friedrich-Naumann-Stiftung, Auslandsfamulaturen in Boston (Mass. Gen. Hospital, Harvard) u. New York (NYU). 1989: Poliklinik für Zahnerhaltung u. Präventive Zahnheilkunde am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (wissenschaftlicher Mitarbeiter). 1992: Leitung der CMD-Sprechstunde des UKE (gemeinsam mit Dr. Jakstat). 1992: Experimentelle Promotion im Bereich der Prävention von LKG-Spalten. Seit 1996-2016: 6 Tagungsbestpreise der DGFDT. 1997: Oberarzt. Seit 2001: Generalsekretär der Dt. Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie (DGFDT). 2003: Lehrverantwortung für die Poliklinik für Zahnerhaltung und präventive Zahnheilkunde. 2004: Habilitation im Bereich Adhäsivtechnik und Ernennung zum Priv.-Doz. 2005: Gründung und Leitung des CMD-Centrum Hamburg-Eppendorf. 2008: Associate Editor des Journal of CranioMandibular Function (CMF). 2015: Alex-Motsch-Preis der DGFDT (Rubrik Wissenschaft). 2016: erneut Preisträger Alex-Motsch-Preis der DGFDT (erneut Rubrik Wissenschaft). 2017: über 150 Veröffentlichungen und Patente, darunter über Originalarbeiten (peer reviewed), 18 Leitlinien, 2 Lehrbücher in mehreren Auflagen, diverse Lehrbuchkapitel, Entwicklung der Diagnosesoftware CMDfact und div. Zusatzmodule mit Prof. Jakstat, zahlreiche Fortbildungskurse und Kongressvorträge (siehe http://www.dr-ahlers.de/team/zahnarzt.shtml).
alt
Redaktion

Prof. Dr. Olaf Bernhardt

Deutschland, Greifswald

Seit 1992: wiss. Mitarbeiter der Poliklinik für Zahnerhaltung, Parodontologie und Kinderzahnheilkunde, Leiter: Prof. Dr. G. Meyer, Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald. 1995: Promotion. 2000: Ernennung zum Oberarzt. 2004: Habilitation und Erhalt der Venia Legendi für das Fachgebiet Zahnerhaltung. 2005: einjähriger Forschungsaufenthalt an der School of Dentistry, University of Minnesota, Minneapolis, USA. Seit 2006: Teilzeit in der zahnärztlichen Praxis des Klinikums Karlsburg, Herz- und Diabeteszentrum Mecklenburg Vorpommern. 2009: Spezialist für zahnärztliche Funktionsdiagnostik und -therapie der DGFDT. 2011: Ernennung zum apl. Professor.

alt
Redaktion

Dr. Matthias Lange

Deutschland, Berlin
1995-2002: Wissenschaftlicher Assistent in der Klinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffunde am Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universität Rostock. 1997: Forschungsaufenthalt in der Klinik für stomatognathe Physiologie, Universität Göteborg. 1999: Dissertation über klinische Funktionsanalyse ("summa cum laude"). 2004: Übernahme der Privatpraxis Dr. H.-J. Demmel, Berlin. 2007: Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie (DGFDT). 2009: Ernennung zum Spezialisten für Funktionsdiagnostik und -therapie (DGFDT). 2009: Mitherausgeber der Zeitschrift für kraniomandibuläre Funktion (Quintessenz Berlin). 2011: Ernennung zum Full Member der Europäischen Akademie für kraniomandibuläre Dysfunktionen (EACD). 2012: Erfolgreicher Abschluss "Update Orofacial Pain", UMDNJ, New Jersey (Prof. R. Pertes).
Koordinierende Redaktion

Anke Schiemann

Tel.: +49 (0) 30 / 761 80-608
Fax: +49 (0) 30 / 761 80-693
E-Mail: schiemann@quintessenz.de

Vorschau Beschreibung Dateiformat Download
Anleitung für Falldarstellungen
Journal of Craniomandibular Function
ISSN 1868-4149
Author guidelines
Journal of Craniomandibular Function
ISSN 1868-4149
Mandatory submission form
Journal of Craniomandibular Function
ISSN 1868-4149
Imprint
Journal of Craniomandibular Function
ISSN 1868-4149

Journal of Craniomandibular Function, 02/2021

158,00 €
158,00 €
78,00 €
78,00 €
42,00 €
1

Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. Versandpauschale. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.