• Quintessenz Publishing Deutschland
Filter
ISSN (Print) 0945-7917

Kieferorthopädie

Erscheinungsweise: vierteljährlich
Sprache: Deutsch

Kategorie: Kieferorthopädie

Schriftleitung / Chefredaktion: Dr. Björn Ludwig, Dr. Jens Johannes Bock
Koordinierende Redaktion: Anke Schiemann
QP Deutschland

160,00 €
210,00 €
210,00 €
216,00 €
216,00 €
104,00 €
104,00 €
108,00 €
108,00 €
54,00 €
1

Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. Versandpauschale. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Die "Kieferorthopädie" informiert viermal im Jahr über die neuesten Erkenntnisse und Entwicklungen aus Praxis und Wissenschaft. Die Beiträge befassen sich mit allen Sachgebieten der modernen Kieferorthopädie.

• 4 x im Jahr direkt auf Ihren Schreibtisch.
• Praxisnahe Patientenberichte und Übersichtsartikel bilden das Herzstück jeder Ausgabe.
• Kongressberichte, Buchbesprechungen, Praxistipps, Zeitschriftenreferate und eine Übersicht über kieferorthopädische Fortbildungsveranstaltungen runden das redaktionelle Spektrum ab.
• Eine Vielzahl von anschaulichen, zum größten Teil farbigen Abbildungen in optimaler Reproduktionsqualität illustriert die einzelnen Beiträge.
• Mit kostenlosem Zugang zur Online-Version recherchieren Abonnenten komfortabel online - auch rückwirkend ab 2003 im Archiv.
• Kostenloser Zugang zur App-Version für Abonnenten.
alt
Schriftleitung / Chefredaktion

Dr. Björn Ludwig

Deutschland, Traben-Trarbach
Studium der Zahnmedizin in Heidelberg. Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie in freier Praxis und im Anschluss an der Universitätsklinik Frankfurt am Main. Niedergelassen in eigener Praxis mit Dr. Bettina Glasl in Traben-Trarbach. Lehrbeauftragter der Universität Homburg/Saar. Herausgeber der Fachbücher: "Miniimplantate in der Kieferorthopädie", Quintessenz-Verlag, Berlin "Selbstligierende Brackets-Konzepte und Behandlung", Thieme Verlag, Stuttgart. Mitherausgeber Journal of Clinical Orthodontics (JCO). Mitherausgeber Journal of Orthodontic Science (JOS). Mitherausgeber Mexican Journal of Orthodontics. Schriftleiter Quintessenz KIEFERORTHOPÄDIE. Wissenschaftliche Schwerpunkte: skelettale Verankerung (Verlustraten und Biomechaniken) 3D Bildgebung (Überlagerungstechniken, FEM, etc.).
alt
Schriftleitung / Chefredaktion

Dr. Jens Johannes Bock

Deutschland, Fulda
1996 Approbation als Zahnarzt 2000 Promotion 2002 Fachzahnarzt für Kieferorthopädie 2005 Diplomat of German Board of Orthodontics 2006 Jahresbestpreis der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie 2006 Oberarzt Universitätspoliklinik für Kieferorthopädie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 2008 Praxis in Fulda Referent verschiedener nationaler und internationaler Kurse und Vorträge Fachbeirat der Zeitschrift Quintessenz Kieferorthopädie Reviews für internationale Fachzeitschriften The Angle Orthodontist Journal of Applied Oral Science Indian Journal of Dental Research Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie zahlreiche nationale und internationale Publikationen Autor des Lehrbuchs: Grundlagen der Kieferorthopädie, Spitta Verlag 2005 Mitautor des Lehrbuchs: Selbstligierende Brackets, Thieme Verlag 2009
Koordinierende Redaktion

Anke Schiemann

Kieferorthopädie, 04/2020