• Quintessenz Publishing Deutschland
Filter
ISSN (Print) 1463-4201
ISSN (Online) 2702-9514

International Journal of Computerized Dentistry

Erscheinungsweise: vierteljährlich
Sprache: Englisch
Impact Faktor: 1.714 (2019)

Kategorien: Fachübergreifend, Zahnheilkunde allgemein

Schriftleitung / Chefredaktion: Prof. Dr. Florian Beuer MME
Koordinierende Redaktion: Dr. Marina Rothenbücher
QP Deutschland

158,00 €
158,00 €
78,00 €
78,00 €
42,00 €
1

Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. Versandpauschale. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Zeitschrift soll es dem Praktiker wie dem Wissenschaftler ermöglichen, sich umfassend mit allen Gebieten der computergestützten Zahnheilkunde auseinanderzusetzen, um so das Medium Computer nutzbringend in die Behandlungskonzepte integrieren zu können.

Manuskripte für die Rubrik Science werden auf Englisch publiziert, ergänzt durch einen deutschen Titel, Schlüsselwörter und Abstract. Beiträge in den Rubriken Application, LabApplication und National Reports werden auf Englisch und Deutsch veröffentlicht.

• Mit kostenlosem Zugang zur Online-Version recherchieren Abonnenten komfortabel online - auch rückwirkend ab 2003 im Archiv.
• Kostenloser Zugang für Abonnenten zur App-Version.
alt
Schriftleitung / Chefredaktion

Prof. Dr. Florian Beuer MME

Germany, Berlin
From 1994 to 1999, Prof. Dr. Florian Beuer studied at the Dental School of the Ludwig Maximilian University Munich, Germany, where he gained his license to practice (DDS) in 2000. From 2000 to 2001, he worked as an employed dentist in a private practice. In 2002, he became assistant professor in the Department of Prosthodontics of the Ludwig Maximilian University and made his Dissertation (Dr. med. dent.) in the same year. He became Specialist in Implantology (German Society for Implantology) in 2005. From 2007 to 2008, he worked as a Visiting Professor at the Pacific Dental Institute in Portland, Oregon (Director: John A. Sorensen DMD, PhD). His habilitation (Priv. Doz., PhD) was in 2009 at the LMU. From 2009 to 2015, he was the Vice President of the "Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGAEZ)". In 2010, he became an Expert in Prosthodontics after a further education at DGPro. Since 2011, Prof. Buer is a board member of the Team AG Ceramics. In the same year, he became the editor of the "Teamwork Journal of Continuing Dental Education". Since 2014, he was full Professor at Ludwig Maximilians University until 2015, when he became the Chairman of the Department of Prosthodontics at the Charité University of Medicine Berlin. He is also a Board Member of the German Society for Implantology (DGI).He gained his Master of Medical Education MME (University of Heidelberg) in 2015.

International Journal of Computerized Dentistry, 04/2020