0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter

Vorbehandlung von Restaurationsoberflächen zur adhäsiven Befestigung oder zur intraoralen Reparatur

Für die erfolgreiche Befestigung indirekter Restaurationen ist mit entscheidend, dass die Restaurationsmaterialien adäquat vorbehandelt werden. Auch für intraorale Reparaturen ist die bestmögliche Konditionierung der entsprechenden Haftflächen das A und O.



Im Webinar wird die Vorbehandlung der verschiedenen Substratoberflächen kritisch beleuchtet. Es wird die praktische Anwendung der entsprechenden Primer bzw. Adhäsive besprochen, sowohl bei der Vorbereitung von indirekten Restaurationen zur adhäsiven Befestigung als auch von bereits vorhandenen Restaurationen zur intraoralen Korrektur.



Themenschwerpunkte

  • Voraussetzungen für eine erfolgreiche adhäsive Befestigung

  • Restaurationsmaterialien: Glasbasierte Keramik, Zirkonoxid-Keramik, Hybrid-Keramik, CAD-CAM-Komposite, Edelmetall/Nicht-Edelmetall
  • Vorbehandlung der Restaurationsmaterialien

  • Universal-Primer vs. Universal-Adhäsiv

  • Befestigungsmaterialien: lichthärtend, dualhärtend, selbsthaftend

  • Arbeitsabläufe: adhäsive Befestigung

  • Korrektur von Restaurationen


In der Gebühr sind ein Testkit für die adhäsive Befestigung mit Variolink Esthetik und Adhese Universal im Wert von € 142,00 enthalten.

Produkt
AnzahlPreis

Vorbehandlung von Restaurationsoberflächen zur adhäsiven Befestigung oder zur intraoralen Reparatur

Für die erfolgreiche Befestigung indirekter Restaurationen ist mit entscheidend, dass die Restaurationsmaterialien adäquat vorbehandelt werden. Auch für intraorale Reparaturen ist die bestmögliche Konditionierung der entsprechenden Haftflächen das A und O.



Im Webinar wird die Vorbehandlung der verschiedenen Substratoberflächen kritisch beleuchtet. Es wird die praktische Anwendung der entsprechenden Primer bzw. Adhäsive besprochen, sowohl bei der Vorbereitung von indirekten Restaurationen zur adhäsiven Befestigung als auch von bereits vorhandenen Restaurationen zur intraoralen Korrektur.



Themenschwerpunkte

  • Voraussetzungen für eine erfolgreiche adhäsive Befestigung

  • Restaurationsmaterialien: Glasbasierte Keramik, Zirkonoxid-Keramik, Hybrid-Keramik, CAD-CAM-Komposite, Edelmetall/Nicht-Edelmetall
  • Vorbehandlung der Restaurationsmaterialien

  • Universal-Primer vs. Universal-Adhäsiv

  • Befestigungsmaterialien: lichthärtend, dualhärtend, selbsthaftend

  • Arbeitsabläufe: adhäsive Befestigung

  • Korrektur von Restaurationen


In der Gebühr sind ein Testkit für die adhäsive Befestigung mit Variolink Esthetik und Adhese Universal im Wert von € 142,00 enthalten.

0
 €

Vorbehandlung von Restaurationsoberflächen zur adhäsiven Befestigung oder zur intraoralen Reparatur

Für die erfolgreiche Befestigung indirekter Restaurationen ist mit entscheidend, dass die Restaurationsmaterialien adäquat vorbehandelt werden. Auch für intraorale Reparaturen ist die bestmögliche Konditionierung der entsprechenden Haftflächen das A und O.



Im Webinar wird die Vorbehandlung der verschiedenen Substratoberflächen kritisch beleuchtet. Es wird die praktische Anwendung der entsprechenden Primer bzw. Adhäsive besprochen, sowohl bei der Vorbereitung von indirekten Restaurationen zur adhäsiven Befestigung als auch von bereits vorhandenen Restaurationen zur intraoralen Korrektur.



Themenschwerpunkte

  • Voraussetzungen für eine erfolgreiche adhäsive Befestigung

  • Restaurationsmaterialien: Glasbasierte Keramik, Zirkonoxid-Keramik, Hybrid-Keramik, CAD-CAM-Komposite, Edelmetall/Nicht-Edelmetall
  • Vorbehandlung der Restaurationsmaterialien

  • Universal-Primer vs. Universal-Adhäsiv

  • Befestigungsmaterialien: lichthärtend, dualhärtend, selbsthaftend

  • Arbeitsabläufe: adhäsive Befestigung

  • Korrektur von Restaurationen


In der Gebühr sind ein Testkit für die adhäsive Befestigung mit Variolink Esthetik und Adhese Universal im Wert von € 142,00 enthalten.

0
 €

Vorbehandlung von Restaurationsoberflächen zur adhäsiven Befestigung oder zur intraoralen Reparatur

Für die erfolgreiche Befestigung indirekter Restaurationen ist mit entscheidend, dass die Restaurationsmaterialien adäquat vorbehandelt werden. Auch für intraorale Reparaturen ist die bestmögliche Konditionierung der entsprechenden Haftflächen das A und O.



Im Webinar wird die Vorbehandlung der verschiedenen Substratoberflächen kritisch beleuchtet. Es wird die praktische Anwendung der entsprechenden Primer bzw. Adhäsive besprochen, sowohl bei der Vorbereitung von indirekten Restaurationen zur adhäsiven Befestigung als auch von bereits vorhandenen Restaurationen zur intraoralen Korrektur.



Themenschwerpunkte

  • Voraussetzungen für eine erfolgreiche adhäsive Befestigung

  • Restaurationsmaterialien: Glasbasierte Keramik, Zirkonoxid-Keramik, Hybrid-Keramik, CAD-CAM-Komposite, Edelmetall/Nicht-Edelmetall
  • Vorbehandlung der Restaurationsmaterialien

  • Universal-Primer vs. Universal-Adhäsiv

  • Befestigungsmaterialien: lichthärtend, dualhärtend, selbsthaftend

  • Arbeitsabläufe: adhäsive Befestigung

  • Korrektur von Restaurationen


In der Gebühr sind ein Testkit für die adhäsive Befestigung mit Variolink Esthetik und Adhese Universal im Wert von € 142,00 enthalten.

0
 €
Summe €

Alle Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Bitte beachten Sie die Veranstaltungs-AGB und die Widerrufsbelehrung von Quintessence Publishing.

Kooperationspartner

Ivoclar Vivadent GmbH
Dr. Adolf-Schneider-Str. 2
73479 Ellwangen
Deutschland
Tel.: ++49 (0)7961 / 88 9-1 93
Fax: ++49 (0)7961 / 88 9-37 01 10
E-Mail: info.fortbildung@ivoclarvivadent.com
Web: http://www.ivoclarvivadent.de

Veranstalter/Kursanmeldung

Quintessenz Verlags-GmbH
Ifenpfad 2-4
12107 Berlin
Deutschland
Tel.: ++49 (0)30 / 76180-624, -628
Fax: ++49 (0)30 / 76180-621
E-Mail: kongress@quintessenz.de
Web: https://www.quintessence-publishing.com/deu/de/

Unsere Empfehlungen

  

QZ - Quintessenz Zahntechnik

Erscheinungsweise: monatlich
Sprache: Deutsch

Kategorien: Zahntechnik, Prothetik

Schriftleitung / Chefredaktion: ZTM Siegbert Witkowski
Koordinierende Redaktion: Saphir Robert
QP Deutschland

Weitere Veranstaltungen