0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
5505 Aufrufe

Fortbildungsprogramme von BioHorizons Camlog auf dem Osteology Symposium 2023 in Barcelona

Das Internationale Osteologie-Symposium 2023 findet Ende April im spanischen Barcelona statt.

(c) Aérea De Edificios De Gran Altura/pexels.com

Das „International Osteology Symposium“ 2023 findet vom 27. bis 29. April 2023 in Barcelona, Spanien, statt. Es bringt führende Experten aus allen Bereichen der Regeneration zusammen und bietet ein spannendes Programm mit insgesamt 80 Vorträgen und 14 Workshops unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Pamela K. McClain und Dr. Istvan Urban. BioHorizons Camlog ist ein Gold Partner und bietet den Teilnehmern zwei Fortbildungsprogramme an.

Der Workshop

Am Donnerstag, den 27. April 2023, gibt Dr. Ramón Gómez Meda (Spanien) Einblicke in einen neuen Ansatz zur Weichgewebsaugmentation um Implantate unter Verwendung der dermalen Matrix NovoMatrix. Er wird sich eingehend mit Indikationen, Techniken und klinischen Fällen befassen und dabei die Weichgewebsaugmentation besonders hervorheben; mit NovoMatrix sollen vorhersagbare Ergebnisse erzielt werden. Die Teilnehmer können von einem Hands-on-Training am Schweinekiefer profitieren, um VISTA-, Tunnel- und krestale Inzisionstechniken für die Weichgewebsaugmentation zu erlernen.

Das Unternehmensforum

Später am selben Tag wird Dr. Tomas Linkevicius (Litauen) ein Unternehmensforum leiten, in dem er einen differenzierten Ansatz für Sofortimplantations-Konzepte mit dem Titel „Turning contraindication for immediacy into indication“ (Kontraindikation für Sofortversorgung in Indikation verwandeln) vorstellt. In seinem Vortrag werden die Teilnehmer die Gelegenheit haben, zu erörtern, warum eine Sofortimplantatbehandlung häufig eine optimale Lösung darstellt und wie die Indikationen für Sofortimplantate erweitert werden können.

Das ganze Portfolio an Biomaterialien am Stand

Die Teilnehmer sind eingeladen, den Stand 3 von BioHorizons Camlog zu besuchen und das breite Portfolio des Unternehmens an innovativen und ganzheitlichen regenerativen Lösungen durch seine umfassende Linie von Biomaterialien zu entdecken, darunter Knochenersatztransplantate (allogen, porcin, bovin und synthetisch), Membranen (porcin, bovin und synthetisch), rekonstruktive Gewebematrizen (porcin) und Wundverbände (bovin). BioHorizons Camlog hat sich als eines der führenden Implantatunternehmen mit einem umfassenden Portfolio an Biomaterialien etabliert, das Zahnärzten ermöglicht, ihren Patienten die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen. Weitere Informationen finden Sie unter www.biohorizonscamlog.com.

Quelle: BioHorizons/Camlog Chirurgie Implantologie Fortbildung aktuell Materialien

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
22. Mai 2024

Rheuma: Einnahme von Kortison plus Magenschutz kann Knochendichte verringern

Studie der Charité zeigt, dass Protonenpumpenhemmern das Osteoporoserisiko steigern
15. Mai 2024

Licht ins Laserlabyrinth

Quintessenz Zahnmedizin 5/2024 hat den Schwerpunkt „Laser in der Zahnmedizin“
3. Mai 2024

Neue Studie zur Therapie wiederkehrender Kopf-Hals-Tumore

Erforscht wird eine neue Kombination von Radiochemotherapie und Immuntherapie am Uniklinikum des Saarlandes
29. Apr. 2024

Zahnverlust durch Unfall oder Krankheit?! Zahnimplantate leisten Abhilfe

DGMKG-Kampagne über Operationen zum Einsetzen von Zahnimplantaten
24. Apr. 2024

Kombi-Laser für die PDT und Weichgewebschirurgie

Neuer Blaulicht-Hochleistungslaser beinhaltet auch einen Rotlichtlaser – Laserschutzbeauftragten-Zertifikat durch Online-Schulung
19. Apr. 2024

Zellbiologie: Molekularer Code regt Pionierzellen zum Aufbau von Blutgefäßen im Körper an

Forschende des KIT entdecken Zelltyp, der Bildung und Wachstum neuer Blutgefäße steuert
18. Apr. 2024

Blutvergiftung: Das muss man über diese Diagnose wissen

Was gibt es nach einer frisch überstandenen Sepsis zu beachten?
10. Apr. 2024

„Es funktioniert einfach. Das ist, was wir für unsere Patienten wollen“

Interview mit Zahnarzt Dr. Henning Riße über besser informierte Patienten, seine Arbeitsphilosophie und die Dry-Socket-Paste Socketol