• Quintessence Publishing Deutschland
Filter
609 Aufrufe

Kostenfreies Webinar von Kettenbach zeigt Tipps und Tricks für die tägliche Praxis

(c) shutterstock.com/Farknot Architect

Kettenbach informiert: Die Provisorien-Erstellung ist ein fester Bestandteil der täglichen Arbeit in den Zahnarztpraxen und wird routiniert umgesetzt. Doch gerade bei alltäglichen Dingen lohnt es sich, nach Optimierungen zu suchen, um Zeit und Geld zu sparen. In einem Webinar zeigt Kettenbach Dental mit einfachen Tipps und Hinweisen am Beispiel von Visalys Temp, wie Provisorien einfach und schnell gelingen. Für die Teilnahme können die Praxen sich jetzt kostenlos anmelden.

Von der Abformung bis zum fertigen Provisorium

In einer einstündigen Veranstaltung zeigt und erklärt der erfahrene Zahntechniker der Firma  Kettenbach Dental, Alexander Berner, Schritt für Schritt den Weg, angefangen bei der Abformung bis hin zum fertigen Provisorium. Das Hauptaugenmerk liegt darauf, bei jedem Arbeitsschritt Tipps zu geben, wie temporäre Restaurationen nahezu immer gelingen und die Abläufe in der Praxis optimiert werden können. So werden eingefahrene Routinen beleuchtet und mögliche Verbesserungen integriert. Das Webinar richtet sich an alle an der Provisorien-Erstellung Beteiligten in der Praxis, vom Anfänger bis zum sehr Erfahrenen.

Bereits Ende vergangenen Jahres hat das Unternehmen ein Webinar mit diesem Inhalt mit großem Erfolg umgesetzt. Mehr als 91 Prozent der Teilnehmenden bewerteten die Inhalte des Webinars im Nachgang als für sie relevant und fast 90 Prozent hat die Veranstaltung sehr gut gefallen. Im direkten Anschluss an die Präsentation konnten seitens der Teilnehmer offene Fragen zum Thema Provisorien-Erstellung oder auch zu den Produkten Visalys Temp für Provisorien und Silginat für die Situationsabformung gestellt werden. Für Antworten standen neben dem Präsentator auch Ansprechpartner aus der Forschung & Entwicklung sowie dem Produktmanagement zur Verfügung.

Webinar am 28. April von 14 bis 15 Uhr

Aufgrund der sehr positiven Resonanz hat sich Kettenbach Dental entschieden, einen weiteren Termin anzubieten: am 28. April 2021 von 14 bis 15 Uhr gibt es die nächste Chance, am Webinar zum Thema „Tipps & Tricks der Provisorien-Erstellung“ teilzunehmen. Die Teilnahme erfordert eine vorherige Registrierung. Alle weiteren Informationen hierzu erfahren Sie gerne telefonisch unter +49 2774 70599 oder online unter www.kettenbach-dental.de/webinar.

Quelle: Kettenbach Dental Fortbildung aktuell Restaurative Zahnheilkunde Prothetik Zahnmedizin

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
18.01.2022

Studium: Fachliche Kompetenzen praktisch sichern und erweitern

Erste DGR²Z-Online-Fortbildung für Studierende hat in Düsseldorf stattgefunden
18.01.2022

Ambulante Betreuung: Auseinandersetzung mit einem Phantom

5. DGAZ-Symposium am 11. März 2022 im Großen Hörsaal der Zahnklinik Uni Köln widmet sich der ambulanten Betreuung
13.01.2022

Wissen wird mehr, wenn man es teilt

Digitale Plattform TePe Share – neue Veranstaltungen für 2022 sind online
12.01.2022

Keramiksymposium 2021: mit den Besten der Besten lernen!

Erfolgreiche Jahrestagung und interessante Preisträger zum 20. Geburtstag der AG Keramik
12.01.2022

Adjustierte Aufbissschiene für CMD-Patienten

Das Zebris JMA-Optic Webinar Teil 2 – der zahntechnische Part
11.01.2022

Wissenschaft und Praxis – die Zahnmedizin muss auf beiden Säulen stehen

„Haltet durch! Gesunde Zähne ein Leben lang“ – 36. Berliner Zahnärztetag am 11. und 12. März 2022
11.01.2022

„Sharing is caring“

Der 2. Team-Day der EADT 2022 in Berlin hat das Motto „KontroVers“
10.01.2022

Cerec Masters starten mit dem Kick-off Day ins neue Jahr

Am 22. Januar 2022 gibt es sechs Stunden Update mit 3-D-Druck, Implantatprothetik und der digitalen Praxis