0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
1392 Aufrufe

Erweiterung des Nobel Biocare Portfolios um eine Implantatlösung aus Zirkondioxid

Nobel Biocare informiert: Nobel Biocare gab auf dem European Association of Osseointegration (EAO) Congress 2017 in Madrid, Spanien, seine Zusammenarbeit mit der Dentalpoint AG bekannt, einem führenden Unternehmen für Zahnimplantate aus Keramik. Im Rahmen dieser neuen Zusammenarbeit wird dem Portfolio von Nobel Biocare eine Implantatlösung aus Zirkondioxid hinzugefügt.

Dank der Partnerschaft mit der Dentalpoint AG kann Nobel Biocare seinem führenden Sortiment an Zahnimplantaten aus Titan mit der klinisch bewährten. TiUnite Oberfläche eine neue Implantatoption hinzufügen. Die Innovationen der Dentalpoint AG – bekannt für seine Implantatmarke ZERAMEX – sollen Behandlern helfen, die von Patienten nachgefragten metallfreien Lösungen und hochwertigen ästhetischen Ergebnisse anbieten zu können.

Die Dentalpoint AG verwendet eine bahnbrechende Fertigungstechnologie und hat das erste vollständig metallfreie zweiteilige Implantatsystem auf Knochenniveau mit Innenverbindung entwickelt, das nicht zementiert ist. Das System wird mit einer innovativen metallfreien Schraube verschraubt und aufgrund seiner Zweiteiligkeit können Behandler Patienten mit einem Zirkondioxid-Implantat und ähnlichen Protokollen wie bei herkömmlichen Implantaten versorgen. Im Vergleich zu einteiligen oder zementierten Implantatoptionen aus Keramik bietet es außerdem eine bessere prothetische Flexibilität.

Nobel Biocare wird ab 2018 eine Lösung mit dieser einzigartigen Technologie anbieten. Mit der Einführung eines Keramikimplantats kann Nobel Biocare sein umfangreiches Sortiment an innovativen Lösungen für Immediate Function und herausragende Ästhetik um eine zusätzliche Komponente erweitern.

Hans Geiselhöringer, President, Nobel Biocare:

„Nobel Biocare widmet sich bereits seit vielen Jahren aktiv der Keramiktechnologie für Zahnimplantate. Mit der Dentalpoint AG haben wir jetzt einen Partner und eine Lösung gefunden, die unsere und die hohen Standards unserer Kunden erfüllen. Im Rahmen dieser Partnerschaft können Nobel Biocare Kunden ihren Patienten bald die erste vollständig metallfreie verschraubte zweiteilige Implantatlösung mit einer Innenverbindung anbieten. Es ist die ideale Ergänzung unseres bereits sehr umfassenden Sortiments an Lösungen, die die Integrität des Gewebes wahren und langfristige ästhetische Ergebnisse bieten.“

Jürg Bolleter, President, Dentalpoint AG:

„Patienten sind zunehmend an Keramikimplantaten interessiert und der Bedarf steigt weltweit. Eine Partnerschaft mit einem angesehenen und traditionsreichen Unternehmen wie Nobel Biocare hat großes Potenzial und ist für uns sehr spannend. Vor allem wird Nobel Biocare dazu beitragen, dass mehr Behandler und Patienten weltweit von unseren standardsetzenden Implantatinnovationen aus Keramik profitieren.“

Quelle: Nobel Biocare Implantologie Wirtschaft

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
22. Feb. 2024

Langzeitstudie: Erneut keine Periimplantitis um zweiteiliges Implantatsystem

Neue Daten der Universität Graz nach 5 beziehungsweise 12 Jahren bestätigen klinische Performance des Patent Implantatsystems
20. Feb. 2024

„Leitlinien sind keine Überzeugungen“

Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich (DGI) legt international die erste S3-Leitlinie zu Keramikimplantaten vor
20. Feb. 2024

Vielfältiges Angebot an Weiterbildungsformaten

Mectron: Fortbildungen von Piezosurgery über Prophylaxe bis hin zur Blutentnahme und PRF
15. Feb. 2024

25 Jahre Camlog – der Jubiläumskongress

Konsequent teamorientierte Firmenphilosophie – Feier in der Motorworld Village Metzingen
14. Feb. 2024

Antibiotikaverbrauch unter dem Niveau vor der Pandemie – aber immer noch zu hoch

Gefahr von Wirkungsverlust durch Lieferengpässe, Verbrauch in Tierhaltung und Resistenzen
9. Feb. 2024

Optimales Einwachsen des Implantats dank Bone Growth Concept

Bone Growth Concept von Bredent für verbesserte Osseointegration und Knochenneubildung
29. Jan. 2024

„Jeder Patient sollte seine individuelle Anästhesie erhalten“

Das neue Buch „Schmerzkontrolle in der Zahnmedizin“ von Prof. Dr. Dr. Peer W. Kämmerer und Dr. Diana Heimes
24. Jan. 2024

KI in der Zahnmedizin und digitales Vorgehen in Parodontologie und Zahntechnik

Viele Themen kommen beim 19. Experten Symposium des BDIZ EDI in Köln auf den Tisch